Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Donnerstag, 1. April 2010, 08:32

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Na sagen wir mal so Huyndai bietet für den i10 ne LPG Anlage an, die würden das wohl nicht machen wenn der Motor dafür nichts taugen würde. Zudem hast du ja auch deine Garantie bis zu 5 Jahren auf den kleinen. Würde von daher die LPG auch direkt von Huyndai mit kaufen um da auf der Sicheren Seite zu sein und nicht von einem anderen Händler nachträglich einbauen lassen.

LG Axel und Rina


BOOMER

Hundeflüsterer

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 1. April 2010, 11:34

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Zitat

Original von MichiH1984
wie haben sie das prob bei dir gelöst


bei mir war es nur in der kalten zeit DEZ.-FEBR.
aber auch nicht immer
habe nachdem ich das prob im FORUM gelesen habe
das STELLRAD auch von 0 auf 1 gestellt
und bis heute nichts mehr gehört ( steht wieder auf 0 )

da ich kein TAGFAHRLICHT habe ( weil SICHERUNG rausgenommen )
kann ich nicht sagen ob sich die MOTOREN nur bei
eingeschaltetem LICHT bewegen
musste mal drauf achten

gruss BOOMER :winke:

MichiH1984

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Ibbenbüren

Beruf: Lagerarbeiter

Auto: i10 1,2 Klima

Hyundaiclub: ich suche

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 1. April 2010, 12:51

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

hey boomer wie hast du das gemacht mit der sicherung ?? das tagfahrlicht geht mir auf dem keks.

danke ^^

BOOMER

Hundeflüsterer

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 1. April 2010, 13:01

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

gehe mal ins i 10 FORUM
SEITE 5 unter Tagfahrlicht ausschalten

45

Donnerstag, 1. April 2010, 13:08

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Zitat

Original von BOOMER
gehe mal ins i 10 FORUM
SEITE 5 unter Tagfahrlicht ausschalten


Wußte gar nicht, dass der i10 schon serienmäßig das bald vorgeschriebene LED-Tagfahrlicht ( TFL ) haben soll ............ :denk:
Ich denke, ihr meint das bei speziellen EU Wagen permanente Dauerlicht ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hansapower« (1. April 2010, 13:13)


Marooke

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Bergisches Land

Auto: i10 1.2 Style+

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 1. April 2010, 13:13

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Naja, Dauerlicht ist vllt. der falsche Ausdruck. Bei unserem schwedischen i10 ist auch Tagfahrlicht an, allerdings Standlicht oder gedimmtes Abblendlicht. Ich habe noch nicht genau nachgeschaut, welche Birnen jetzt leuchten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marooke« (1. April 2010, 13:13)


BOOMER

Hundeflüsterer

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 1. April 2010, 13:25

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

kein LED (TFL )

sondern STANDLICHT ( DRL )

sky2802

unregistriert

48

Dienstag, 6. April 2010, 01:01

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hallo,

ich weiß: ich bin im falschen Thread..... sorry......

Habe mir einen Dacia angeschaut und auch in ein Forum geschrieben das ich mir einen Dacia mit LPG angeschaut habe. Hat man mir sehr von abgeraten, weil da wohl die Sachen nicht gehärtet sind, obwohl man da auch Garantie drauf hat.

Hier bei dem i10 würde der Händler das selber in den normalen i10 einbauen. Dauert ca. 1 Woche.

Jetzt bin ich doch ein wenig verunsichert..... :rolleyes:

Gruß

sky

horsti2

unregistriert

49

Donnerstag, 13. Mai 2010, 16:32

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hallo zusammen,
mein I10 hat auch immer das gleiche Problem. Seit Dezember warte ich auf den neuen Schalter, aber mein Autohändler meint, dass es wohl noch was dauern könnte. Aber mal eine andere Frage: Habt Ihr schonmal Eure Tankanzeige leuchten sehen? Ich kann meinen Wagen fast leer fahren, aber diese Anzeige macht sich einfach nicht bemerkbar. Funtioniert die etwa nur, wenn mein Tank absolut leer ist und ich etwa stehen muss, weil sie nicht reagiert. Vielleicht könnt mir helfen.
Bis dahin Euer winkender Horsti2 :stop:

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 13. Mai 2010, 17:51

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Also bei meinem i10 kommt die gelbe Tanksäule sobald ich noch ca. 5 Liter im Tank habe. Also wenn du mehr als 32 Liter tankst, sollte sie eigentlich schon längst aufgeleuchtet sein.

Kannst dich ja mal vorsichtig ran tasten. ansonsten ab zum Händler, du hast doch sicherlich noch Garantie.

Grüße,
Ralf

kathi

Anfänger

Beiträge: 3

Auto: I 10

Vorname: kathi

  • Nachricht senden

51

Samstag, 29. Mai 2010, 10:30

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hallo, ja das Problem kenne ich auch, wie mir der Hyundai- Händler sagte wird an dem Problem gearbeitet, zwischenzeitlich kannst du den Höhenversteller auf Stufe 1 stellen, das müsste helfen. ( erst einmal)

kurtimann

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: München

Auto: i10

  • Nachricht senden

52

Samstag, 17. Juli 2010, 01:43

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

hab meinen i10 jetzt 1,5 jahre. surren der scheinwerferverstellung weg bei stellung 1. 3 monate test bestätigt dies. bei 0 dürfte es wieder los gehen, egal.
würde das auto wieder kaufen.

hatte mal ein london taxi. der wendekreis war irre klein. der i10 kann da mithalten.

meiner hat automatik. in der stadt ein traum.

was mich bei meinem re-import stört. er hat keine scheibenwiischer intervallschaltung. nachrüstung aufwändig möglich, mach ich aus kostengründen aber nicht.

eine ZV-funkfernbedienung hab ich selbst eingebaut. kosten 50 euro plus 2 stunden arbeit. mit einer gewissen routine kriegt man das auch in ca. 1 stunde hin.

gruß
kurtimann

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

53

Freitag, 27. August 2010, 10:42

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Ich bekomme gerade den überarbeiteten Schalter für die Scheinwerferverstellung eingebaut.

Hat den schon jemand drin? Ist das Problem somit gelöst?

:denk:

Grüße,
Ralf

54

Freitag, 27. August 2010, 15:49

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hab den Schalter seit seit 2 Wochen.
Problem ist gelöst, keinerlei Geräusche mehr.

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 1. September 2010, 10:45

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

So fahre nun auch seit 5 Tagen mit dem neuen Schalter rum, Problem scheint definitiv behoben zu sein. :-)

Na bitte, mühsam ernährt sich das Murmeltier =)

Blacht

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Zweiradmechaniker

Auto: I10 1,1 Classic

Vorname: Dennis

  • Nachricht senden

56

Montag, 13. September 2010, 19:03

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Habe mittlerweile schon den 3 Schalter drin, und auch der neue ist wieder defekt hält immer so ca. 3-4 wochen bin mittlerweile schon ziemlich angefressen. Mal schaun bei der nächsten Inspektion gibs mla wieder nen neuen

57

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 21:19

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Ich habe seit einem Jahr das Problem. Es wurde schon drei mal der Schalter ausgetausch und einmal ein Scheinwerfer. Bis vor zwei Tagen dachte ich der letzte modifizierte Schalter funktioniert. Falsch gedacht! Die Lichter stellen sich wieder. Bei einer Nachtfahrt ist das richtig lästig wenn sich das Licht immer selbstständig stellt. Ich hoffe nur die finden bald den richtigen Fehler.
Angeblich bin ich die einzige mit diesem Problem ... das ich nicht lach!!

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 17:01

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Bei mir ist nun seit ca. 6 Wochen Ruhe, nix verstellt sich mehr.

Hat euer Händler auch wirklich den überarbeiteten Schalter verbaut oder verbaut der immer nur die alten fehlerhaften Schalter?

Die Problematik ist Hyundai sehr wohl bekannt! :]

59

Freitag, 15. Oktober 2010, 12:00

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Auch bei meinem Auto hatte ich die ersten zwei bis drei Wochen Ruhe .. es tat sich nichts .. und ich freute mich das es funktioniert hat. Doch dann kam es wieder .... das Geräusch. :rolleyes:

Angeblich war das schon der zweite überarbeitete Schalter.

Ich bin ja mal gespannt was sie jetzt wieder vor haben, vielleicht einen neuen modifizierten Schalter?!

BOOMER

Hundeflüsterer

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 21. November 2010, 16:31

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

hi,

habe den sommer über das stellrad auf 0 gehabt
nichts bewegt sich und keine geräusche

seit letzter woche habe ich das stellrad auf 1 stehen
weil ich zur arbeit eine strecke fahre
ohne strassenbeleuchtung ( wald + wiesengebiet )

keinerlei probleme mit surren oder geräuschen :freu:

gruss BOOMER