Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

onkeltom

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: NRW

Auto: Tucson Benziner 4WD

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 3. Februar 2010, 12:58

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Tritt bei meinem Tucson auch auf. Muss im März zur ersten Inspektion. Mal schauen, was die Werkstatt sagt und macht.

@informationen: Welchen Schalter meinst Du, den Lichtschalter, oder den, wo die Leuchtweite mit geregelt wird ?

Gruß
Thomas


vayo07

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: nahe Berlin

Auto: i10

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 3. Februar 2010, 16:24

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Ich habe heute erst wieder mit meinem Freundlichem gesprochen da ich schon seit zwei Wochen auf einen Termin warte. Folgendes wurde mir am telefon mitgeteilt.
Zitat:
"Das Prob. mit der LWR-Schalter ist bekannt es warten außen Ihnen noch weitere i10 Besitzer auf den Austausch. Hyundai Deutschland bekommt aus allen Teilen der Bundesrepublik anfragen von Hyundai Händler. Der Hersteller des Leuchtweitenregulierungsschaltters kommt mit der Produktion nicht hinterher. Der Schalter wird derzeit vom Hersteller Überarbeitet."

Deswegen wird Hyundai wohl auch noch keine Offizielle geschichte draus gemacht haben.

Katja Boßler

Katja1976

Beiträge: 3

Wohnort: Chemnitz

Beruf: kfm. Angestellte

Auto: Hyundai i10

Vorname: Kati

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 4. Februar 2010, 07:34

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hyundai neu gekauft am 3.4.2009

hallöle, könnt ihr mir sagen wo genau das surrende Geräusch bei euch herkommt?

Bei mir ist es, wenn ich als Fahrer im Auto sitze, vorn, gleich hinter dem Armaturenbrett (aber im Motor) ?

Das surrende Geräusch ist bei mir schubweise, klingt wie so ne Art Milchaufschäumer, anfangs war es nur als die Reserveleuchte der Tankanzeige anging (war erst meine Vermutung) aber jetzt gehts schon los, da ist der Tank noch halbvoll!

Habt ihr ne Idee? Ich hab schon geplant, wenn das Wetter besser ist, in die Werkstatt zu fahren.

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 4. Februar 2010, 11:45

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hallo Katja,

ja das ist genau das gleiche Geräusch. Es kommt mir auch so vor, als wenn es direkt hinterm Armaturenbrett kommt.

Das ist eindeutig, der Stellmotor für die Leuchtweitenregulierung. Musst du mal beobachten wenn das Licht an ist, dann verändert sich der Leuchtkegel. Das tritt bei meinem ziemlich willkürlich auf.

Viele Grüße,
Ralf

Katja Boßler

Katja1976

Beiträge: 3

Wohnort: Chemnitz

Beruf: kfm. Angestellte

Auto: Hyundai i10

Vorname: Kati

  • Nachricht senden

25

Freitag, 5. Februar 2010, 09:03

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Ich bin erstma soweit erleichtert, dass es nix weiter schlimmes is.
Ich werde meinen Händler damit konfrontieren und fragen, was er gedenkt zu machen. (Hoffe es kommt ne Rückrufaktion, damit das abgestellt wird!)

Lirex

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: NRW

Beruf: Admin

Auto: Hyundai i10 Style

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

26

Montag, 8. Februar 2010, 18:32

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Ich habe auch seit Dezember das Problem und war nun bei Händler. Natürlich bin ich der Einzige und man ist völlig überrascht soetwas zu sehen. Es wurde ein neuer Schalter bestellt. Ein Liefertermin bzw. Einbautermin konnte man mir allerdings noch nicht nennen. Bei der Gelegenheit habe ich aber auch direkt die knarrende Gurtführung und das klopfende Handbremsseil in Ordnung bringen lassen. ;)

LG
Lirex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lirex« (8. Februar 2010, 18:32)


horsti2

unregistriert

27

Samstag, 13. Februar 2010, 20:38

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hallo an alle i10- Fahrer,

ich habe schon Anfang des Jahres über meinen i10 und sein Scheinwerfer- Winken geschrieben. Damals wollte man meinen Scheinwerfermotor ganz tauschen. Danach hieß es nur von Seiten der Werkstatt, dass es wohl doch nur der Schalter wäre und natürlich nicht der ganze Motor getauscht werden könnte. Habe ich ja auch Verständnir für. Doch nun warte ich seit 6 Wochen auf den Austasch des Schalters. Der aber leider nicht lieferbar ist. Angeblich käme er mit dem Schiff aus Korea. Ich kam mir etwas ver.... vor. Ich werde mich wohl noch einig in Geduld üben müssen. Bis dahin winke ich anderen an der Ampel zu. Vielleicht sollten wir uns zu "Winken" mal alle treffen. Wo kommt Ihr her?

Liebe Grüße und schöne Karnevalstag.

Horsti2 und sein i10

*gsx-r81*

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Deutschland

Beruf: Arbeiten

Auto: i10

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 14. Februar 2010, 13:35

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hallo,

habe dieses Problem auch seit kurzem festgestellt, als ich ausstieg um meine garage zu öfnnen surrte da etwas unter der motorrhaube. genau das selbe Geräusch, wenn ich den Schalter für die Scheinwerferhöhenverstellung bewege. Habe den jetzt auf 1 gestellt und seit dem ist Ruhe, werde aber demnächst auch damit zur Werkstatt fahren und es bemängeln.

fragestunde

unregistriert

29

Mittwoch, 17. März 2010, 22:06

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Ich warte seit Anfang Dezember darauf, dass die bestellten Schalter von Hyundai endlich geliefert werden. War heute beim Händler, der hat mittlerweile schon eine Sammelbestellung am Laufen und Hyundai liefert nicht.

classic

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Duderstadt

Auto: I10

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 18. März 2010, 00:15

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hallo zusammen,

sehe ich das richtig der I10 hat keine automatische Leuchtweitenregulierung,
sonder nur eine manuelle elektromechanische Einstellung, die über das Stellrad im Armaturenbrett bedient wird. :denk:

Ich dachte das surren(nachstellen) ist deswegen weil die Stellmotoren die Scheinwerfer der Straßensituation anpassen. :rolleyes:

Wenn dem so nicht ist, dann habe ich das Problem auch X(

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 18. März 2010, 10:08

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Richtig erkannt, der i10 hat keine automatische Leuchtweitenregulierung. Sowas haben m. E. nur Fahrzeuge mit Xenon (da ist es Pflicht).

Das Problem scheint sehr viele Hyundais zu betreffen, mein Händler meinte auch er hat einen Sammelbestellung von dem Schalter gemacht. Im Moment gibt es da wohl ziemliche Lieferengpässe.

Einfach dem Händler bei nächster Gelegenheit mitteilen. Vom Prinzip her ist es ja nur eine Kleinigkeit, da die Scheinwerfer ja immer nur kurz zucken und sich nicht vollständig verstellen...

fragestunde

unregistriert

32

Freitag, 19. März 2010, 20:29

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Da hast du Glück, meine Scheinwerfer fahren schon ganz ordentlich herum - und zwar auch unabhängig voneinander, dh. stimmt die Scheinwerfereinstellung auch schon ganz und gar nicht mehr.

kurtimann

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: München

Auto: i10

  • Nachricht senden

33

Montag, 22. März 2010, 10:49

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hi,
bei meinem i10 fängt es jetzt auch wieder an. Im Winter war das Surren nicht zu hören bzw. trat nicht auf. Jetzt seit Anfang März surrt es gerne wieder alle 2 Tage.

Habe bei meinem i10 folgendes herausgefunden:
lasse ich den Drehschalter auf Stellung "1" statt 0, dann surrt es nicht mehr. habe vor kurzem einen 1-Wochen-Test abgeschlossen.

gruß
KURTIMANN

MichiH1984

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Ibbenbüren

Beruf: Lagerarbeiter

Auto: i10 1,2 Klima

Hyundaiclub: ich suche

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

34

Samstag, 27. März 2010, 00:13

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

huhu leute,

ich habe das prob auch, wie auch das prob mit dem motor (ich hasse Kinderkrankheiten)

wie auch bei euch is der schalter NICHT Lieferbar.

Ich finde aber Hyundai sollte deswegen ein Rückruf machen, da der Fehler ja auch Gefährlich sein kann wenn der ganze Lichtkegel nicht mehr zur Strasse passt.

Wie läuft das dann ab ?? von wem bekommt man post ?? Von der Zulassungsstelle oder von Hyundai ?? habe ein Re import.

vayo07

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: nahe Berlin

Auto: i10

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 28. März 2010, 10:21

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hi,


"Ich finde aber Hyundai sollte deswegen ein Rückruf machen"

1. So lange das Problem nicht die Öffentlichkeit erreicht wird Hyundai das in der jetzigen Situation (siehe Toyota Theater) auf keinen Fall Öffentlich machen. Der Druck für einen Rückruf könnte höchstens durch einen Berich in einer de annerkannten Fachzeitschriften genug aufmerksamkeit erreichen.

"wie auch bei euch is der schalter NICHT Lieferbar"

2. Hyundai ist nicht nur Lieferant nicht der Hersteller des Schalters. Laut Hyundai Aussage wird/muss der Schalter komlpett neu Entwickelt werden.

"Ich finde aber Hyundai sollte deswegen ein Rückruf machen, da der Fehler ja auch Gefährlich sein kann wenn der ganze Lichtkegel nicht mehr zur Strasse passt."

3. Gefährlich stimmt schon, aber ich bin mal gespannt was der Tüv sagt wenn sich die Scheinwerfer während der HU auf einmal selbstständig machen!

36

Montag, 29. März 2010, 22:41

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

:freu:

Hallo Leute,

ich habe mir heute den Hyundai i10 beim Händler angeschaut weil ich mit meinem VW Touran Ecofuel so viele Probleme habe....

Auf den 1. Blick ein schönes Auto und wollte mich im Internet mal kundig machen.

Ich lese mir gerade Eure Texte durch und lache mich echt kringelig und mir laufen die Tränen runter :todlach:

"Er will doch nur flirten" oder "Sollen wir mal gemeinsam winken....!"

Ihr seid echt klasse!!!!

Ich bin mal gespannt wenn ich mir den Kleinen bestellen sollte ob ich dann immer noch lachen kann..... :denk:

Viele Grüße

Tanja

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 31. März 2010, 10:53

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Naja, der Kleene ist uns eben inzwischen ans Herz gewachsen :D :blume:

Bei meinem zuckt es ja auch immer nur kurz und wenn ich am Rädchen drehe ist der Scheinwerfer ja auch wieder in der Ausgangsstellung.

Ich frage mich zwar, wie die Scheinwerferkegel "gefährlich" blenden sollen, da die Leuchtweitenregulierung ja eh nun in der Höhe verstellt. :rolleyes:

Das würde ja bedeuten dass ihr immer alle voll beladen seit und die Scheinwerfer trotz z.B. Stellung 2 immer wieder auf 0 geschwenkt werden. Erst dann blendet es...

Also ich fahre immer auf 0 und von daher zwinkert er eher nach unten...

Also Tanja, lass dir nicht die Vorfreude auf deinen i10 nehmen. Ich denke der Großteil ist nach wie vor zufrieden mit dem Wagen. :super:

Grüße,
Ralf

BOOMER

Hundeflüsterer

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 31. März 2010, 13:02

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

hi,

ich kann den kleinen stadtflitzer nur empfehlen
du wirst in dieser preis-leistungsklasse meiner meihnung nach
keinen besseren finden
(haben uns lange genug andere MODELLE angeschaut )

mache aber nicht den FEHLER und kaufe den erst besten der dir ins auge fällt
achte auf EXTRAS oder ZUBEHÖR wie ZV-SPOILER-NEBLER-REIFENGRÖSSE u.s.w.

hätte nie gedacht das ich mich in einem KLEINWAGEN so wohl fühle
von aussen klein
und innen gross :super:

das lachen wird dir denke mal nicht vergehen :)

gruss BOOMER :winke:

PS: das problem mit den scheinwerfern hatte ich zwar auch
aber jedes fahrzeug hat kinderkrankheiten

MichiH1984

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Ibbenbüren

Beruf: Lagerarbeiter

Auto: i10 1,2 Klima

Hyundaiclub: ich suche

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 31. März 2010, 21:48

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

wie haben sie das prob bei dir gelöst

40

Donnerstag, 1. April 2010, 00:09

RE: Scheinwerferhöhenverstellung selbstständig

Hallo Leute,

erstmal vielen Dank für die netten Antworten!!!

Ich habe damals von VW den Lupo bestellt: Sonntags vorgestellt, Mittwochs bestellt.

Das reinste Montagsauto: in einem Jahr 15 Mal in der Werkstatt.
Auto dann gewandelt und anderswo umgeguckt. Nichts hat mir richtig gefallen: also wieder einen neuen Lupo.

Mit dem ging dann 6 Jahre alles gut bis ich ihn verkauft habe und mir den Touran gekauft habe..... hätte ich es doch nur gelassen :auweia:

Ich möchte mir den i10 mit LPG kaufen. Ich habe gehört das da im Motor, irgendwie die Zylinger oder Ventile besonders gehärtet sein müssen damit der Gasmotor lange lebt. Ich Frau, nix Ahnung von Technik :rolleyes:

Kann mir die Männerwelt da weiterhelfen :anbet:???

Ich wünsche eine gute Nacht.

Tanja