Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 6. November 2009, 15:40

mein kleiner flitzer =)

Hallo leute bin neu hier fahre jetz seit 5 monaten meinen kleinen i 10 und hab mal nen bissel verändert ... ja der schaltknauf is nen billiger von atu hab keinen schöneren gefunden =) sagt mal wies euch gefällt =) Album


Beiträge: 149

Auto: i10 1.1 Style electr. red

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. November 2009, 23:37

RE: mein kleiner flitzer =)

Bei mir funzt der link nicht....

3

Freitag, 6. November 2009, 23:52

RE: mein kleiner flitzer =)

dito

4

Samstag, 7. November 2009, 01:28

RE: mein kleiner flitzer =)










sry hier die bilder

5

Montag, 9. November 2009, 01:52

RE: mein kleiner flitzer =)

Bis dato dachte ich dass man die Karre nicht noch billiger hergestellt wirken lassen kann ;-)

:flöt:

p-a-t-8-6

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: Hausen a.A.

Beruf: Student

Auto: i10

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Patrick

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. November 2009, 11:30

RE: mein kleiner flitzer =)

Bis auf den schaltknauf, der aussieht wie aus dem kaugummiautomat, find ich des rot innen net schlecht

meli

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Wien, 21. Bezirk

Beruf: HR Assistentin

Auto: I20

Vorname: Melanie

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. November 2009, 15:20

RE: mein kleiner flitzer =)

also der schaltknauf passt echt überhaupt nicht dazu .. den solltest du austauschen ;)
sonst ganz ok :)

KeNnY2205

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: BW

Beruf: Schüler

Auto: i 10

Vorname: Toni

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. November 2009, 19:00

RE: mein kleiner flitzer =)

hey, dein kleinen hast ja schon richtig schick hergemacht ;)

jetzt hätte ich n paar kleine fragen dazu !? ;)^^

zum einen interessiert es mich wie/woher du die blenden (beim lüfter und hinterm lenkrad (dir "rot/orangenen")) montiert/besorgt hast^^?

zum andern wollt ich dich einfach ma so frei raus fragen wie das bei dir mit elektrischen fensterhebern aussieht !?
hab gesehen das du, genau so wie ich auch , nur kurbeln hast und wollt ma nachfragen ob du dies auch noch nachrüsten wirst und wenn ja wie? bzw wo willst die schalter hin hauen?
weil ich leider beim kauf etwas gespart habe und auf so manches verziehtet hab .. will ich dies jetzt jedoch nachrüsten (soll natürlich auch was her machen versteht sich ^^)
funkfernbedienung ist kein weiteres großes problem aber bei den elektrischen fensterhebern mach ich mir etwas gedanken, weil ich nicht genau weiß wie/wo ich die schalter hinbauen soll (will soweit auch nur vorne elektronische fensterheber)

bin dankbar für jeden tipp ;)

MfG KeNnY

9

Donnerstag, 12. November 2009, 17:31

RE: mein kleiner flitzer =)

=) freut mich dass es euch gefällt also die amaturenbretter habe ich die originalen abmontiert das geht auf der beifahrer seite eigendlich recht einfach ... handschuhfach auf und nach oben greifen dort sind kleine klemmen diese zusammendrücken und das brett rausschieben

(kannst auch mit nem breiten flachen gegenstand an der ecke das ding anhebeln is einfacher nur hier is die warscheinlichkein größer die plastik klemmen zu zerbrechen )^^

fahrerseite gestaltet sich hier schon schwieriger als erstes habe ich die lenkradverkleidung abmontiert und dann die dinger an dem jeweiligen ende herausgedrückt

(auch hier sehr forsichtig)

danach in mühsehliger kleinarbeiot dieses komische holzimitat riffel zeug abschleifen (vorsichtig zu grobes schleifpapier hinterlässt riefen die kaum rausgehen lieber feines nehmen dauert länger is aber besser) ist die riffelung ab das ganze mit essigessenz abwischen damit kein staub o.ä. drauf ist. jetz is rot ( bzw wagenfarbe) lackieren (ich habs mit spraydosen gemacht ) am besten hochglanz. diese schicht trocknen lassen und nochmals abschleifen ( am besten mit 200ter schleifpapier oder höher) damit die huckel und die restlichen fasern die sich durch das lackieren aufgestellt haben verschwinden . Nun nochmals rot lackieren und dann mit klarlack drübergehen (wer will kann das schleifen und lackieren auch nochmal wiederholen schadet nicht)


=) ne elektrische fensterheber wollte ich eigendlich nicht nachrüsten aber ne zv mit vernbedienung ^^

gruss robert