Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

181

Dienstag, 15. Oktober 2019, 22:14

Angeblich im Dezember. Mir wurde auf der IAA gesagt, dass ich zeitnah Informationen per E-Mail erhalten würde. Bis heute (4 Wochen später) hab ich nichts gehört und gesehen.


mck

AdvancedUser

Beiträge: 280

Wohnort: Eckernförde

Auto: i20 GB 1.2 GO

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

182

Montag, 4. November 2019, 19:23

Das Video hatten wir wohl noch nicht:
https://youtu.be/1ujmqroAqcM

Beiträge: 2 148

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

183

Montag, 4. November 2019, 19:47

Tja, meine Frau wartet, es liegt nur an Hyundai :rolleyes:

184

Montag, 4. November 2019, 20:34

Das ist eigentlich ein unmögliches Vorgehen von Hyundai. Das Auto wurde vor 3 Monaten schon gezeigt. Auf der IAA hat man mir gesagt ich bekäme in Kürze Informationen per E-Mail. Aber wie man sieht: Bis Heute immer noch nichts. :dudu:

Beiträge: 1 215

Beruf: Chemielaborant

Auto: Hyundai i30 PDE 1.6 CRDI

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

185

Dienstag, 5. November 2019, 08:01

Ja, das nervt.
Ich bin vor allem auf die PReise gespannt.
Als neuer Zweitwagen ist der auf jeden Fall für uns eine Überlegung wert.
Besonders heiss bin ich auf den N-Line.

186

Dienstag, 5. November 2019, 10:59

Die N-Line muss preislich auf jeden Fall deutlich unter dem up! GTI liegen, oder er kommt serienmäßig mit Vollausstattung.

BlackDoc

GT-X GEN2

Beiträge: 415

Auto: Tucson 1.7 CRDI Style 117 PS 6G man.

  • Nachricht senden

187

Dienstag, 5. November 2019, 22:58

Hyundai-Info: Verkaufsstart den neuen i10 - Jan. 2020 ab 10.990,-
i10 N-Line - Sommer (Mai-Juni?) 2020

Insta
Am i10-Konfigurator wird sicherlich noch während der kommenden Angebotswochen für Lagerfahrzeuge gebastelt, ca. Anfang Dez. müsste er dann theoretisch online sein. Bin mir nicht sicher, ob der "noch aktuelle" i10 zw. dem 15.-29.11. offiziell abverkauft wird, kann es mir aber nicht vorstellen, dass die produzierten Exemplare schon alle verkauft sind.

Angebotsinfo Lagerfahrzeuge

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 060

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

188

Dienstag, 5. November 2019, 23:03

Der i10 als N-Line auch mit dem 140 PS 1.4er T-GDI. Das wäre für mich eine passende Wunsch- Motorisierung. :super:

Beiträge: 1 215

Beruf: Chemielaborant

Auto: Hyundai i30 PDE 1.6 CRDI

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

189

Mittwoch, 6. November 2019, 06:50

Ohh ja das wäre auch mein Traum.
Ich glaube aber eher, dass der kleine Dreizylinder mit 100 PS kommen wird.
Es ist halt kein "echter" N, sondern nur eine N Line.

190

Mittwoch, 6. November 2019, 09:17

Das steht doch fest, dass der 1.0 T-GDI mit 100 PS im N-Line ist. So stand er auch auf der IAA. Aber ich denke in dem kleinen Auto reicht das für einen gewissen Fahrspaß. ;)

Schön anzusehen war er außen und innen auf jeden Fall. Nur die wabbeligen Sitze, die bei den beiden IAA-Exemplaren schon zerknittert waren, sollte Hyundai dringend noch mal überarbeiten.