Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 6. Oktober 2009, 21:57

Gebläse

Also mir ist da mal etwas aufgefallen, was ich jetzt zu dieser Jahreszeit etwas unangenehm finde.

Zuerst: Ich besitze einen i10 ohne Klimaanlage!

Also wenn ich das Gebläse auf Stufe 0 hab, dann müsste eigentlich die Luftzufuhr von außen unterbrochen sein. Aber je nachdem wie schnell ich fahre, kommt Luft durch die Luftschlitze. Komischerweise ist dies geschwindigkeitsabhängig (ab ca. 70 km/h bemerkbar).
Wenn aber auf Umluft geschalten wird, dann ist, unabhängig von der Geschwindigkeit, keine Luftzufuhr durch die Schlitze bemerkbar.

Ist dies normal dass immer Luft reinkommt oder kann es sein dass eine Klappe beschädigt ist?


P.S. An alle die unter einem hohen Spritverbrauch beim i10 leiden: Bin mit meinem Händler in Kontakt getreten und der hat einen Servicemann von Hyundai bestellt, weil viele schon über einen hohen Verbrauch gejammert haben. Höchstwahrscheinlich gibt es ein Update für die Steuerung der Einspritzung, was hoffentlich eine bessere Regelung und somit einen geringeren Verbrauch zu Tage legt!!


mario18032006

unregistriert

2

Dienstag, 6. Oktober 2009, 22:28

RE: Gebläse

ja ist normal. der fahrtwind dringt ab einer gewissen geschwindigkeit ins innere ein. (Merkt man auch wenn man durch die waschstrasse fährt und der Föhn gerade drüberbläst.) Lösung hast du eh schon gefunden --> Umluft dann ist es dicht.

3

Dienstag, 6. Oktober 2009, 22:32

RE: Gebläse

vielen dank für die schnelle antwort!

4

Montag, 12. Oktober 2009, 21:43

RE: Gebläse

wie meinst denn das mit dem update wegen zu hohem spritverbrauch? habe nämlich das selbe Problem....

5

Montag, 12. Oktober 2009, 23:05

RE: Gebläse

Also mein Händler hat mit Hyundai Austria Kontakt aufgenommen, da schon mehr Beschwerden für den hohen Verbrauch eingegangen sind.
Der Servicemann von Hyundai wird das überprüfen, ob dies im Toleranzbereich liegt (mein Verbrauch ist so durchschnittlich 7l/100km). Wenn es dann ofiziell ist, dann werden alle Hyundai i10 Besitzer zur Werkstatt gerufen und es gibt ein Update für den Steuerchip der Einspritzung. Mehr Informationen kann ich leider noch nicht preis geben. Es heißt abwarten

Marooke

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Bergisches Land

Auto: i10 1.2 Style+

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Oktober 2009, 10:33

RE: Gebläse

Betrifft das dann alle i10, also 1.1, 1.2 und Diesel oder nur einzelne?

Meine Freundin hat so 5,8 - 6,3 Liter bei überwiegend Stadtfahrten und Standardbereifung in 165/60R14.

7

Dienstag, 13. Oktober 2009, 10:37

RE: Gebläse

ich bin mir nicht sicher welche i10s es genau betrifft.
Sobald sich mein Händler mit neuen Infos änder, werde ich sie hier natürlich posten!

Ich fahre selten Stadt, nur Landstraßen, und da sollte der Verbrauch eigentlich im normal angegebenen Bereich liegen, was er aber leider nicht tut.

nivora

Anfänger

Beiträge: 40

Auto: Hyundai i10 1.1 ++Edition

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 14:28

RE: Gebläse

das mit dem Update ist natürlich sehr interessant! sag bitte bescheid, wenn du was neues weißt !

frambach

Schüler

Beiträge: 82

Wohnort: Köln (Kerpen-Buir)

Beruf: Student

Auto: i10 1.1 CRDI

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. Oktober 2009, 08:24

RE: Gebläse

naja ich habe den i10 als diesel und wurde von meinem freundlichen direkt wieder weg geschickt weil ich breitere reifen drauf habe. Der wollte garnichts von mir hören weil ja alles die reifen schuld sind ^^

10

Montag, 7. Februar 2011, 18:51

RE: Gebläse

Hallo,
meine Freundin hat sich letzte Woche auch einen I10 Edition
Plus gleistet. Nun meine Frage: Ist es normal dass die LED des Frischluft-
zufuhr Knopfes immer leuchtet? (Also auch,wenn der Knopf nicht rein-gedrückt ist.) Schaltet man auf Umluft geht die LED aus und bei Umluft an, aber sind alle Knöpfe draussen, müßte doch eigentlich die Lüftung und alle LED's aus sein, oder?
Schon mal Danke für eure Antworten...

11

Montag, 7. Februar 2011, 19:01

RE: Gebläse

Leuchtet bei mir auch immer. Ist normal so.

classic

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Duderstadt

Auto: I10

  • Nachricht senden

12

Montag, 7. Februar 2011, 21:55

RE: Gebläse

Hallo schon ein bisschen her ...

... was ist denn daraus geworden ?

Wenn es dann ofiziell ist, dann werden alle Hyundai i10 Besitzer zur
Werkstatt gerufen und es gibt ein Update für den Steuerchip der Einspritzung


Gruss Ralf

Ähnliche Themen