Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ALIY

Schüler

  • »ALIY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Baden Württemberg

Auto: Hyundai i10 1,2

Vorname: Ali

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Juni 2009, 11:45

Einparkhilfe PDC Einbau

Hat schon jemand eine Einparkhilfe mit 4 Sensoren für hinten eingebaut??

Ich habe mir so ein Teil bestelllt und wollte nachfragen ob es irgendwelche Probleme dabei gab.


Christian_GE

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Wohnort: Ruhrpott´ler

Beruf: Abfüller

Auto: Tucson mit LPG

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Juni 2009, 23:52

huhu,

so ´ne Einparkhilfe ist schon ne tolle Sache :D :D :D

auch bei deinem Elefantenrollschuh :todlach: :todlach: :todlach:

ALIY

Schüler

  • »ALIY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Baden Württemberg

Auto: Hyundai i10 1,2

Vorname: Ali

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Juni 2009, 09:03

Dann probieren wir mal das gute Teil einfach mal aus...

;)

frambach

Schüler

Beiträge: 82

Wohnort: Köln (Kerpen-Buir)

Beruf: Student

Auto: i10 1.1 CRDI

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Juni 2009, 13:35

ne Einparkhilfe bei dem Auto? Lohnt sich das denn?????

ALIY

Schüler

  • »ALIY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Baden Württemberg

Auto: Hyundai i10 1,2

Vorname: Ali

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Juni 2009, 13:54

Ja wieso nicht...

Ich denke das ist kein Nachteil für ein Auto...

Beiträge: 149

Auto: i10 1.1 Style electr. red

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Juni 2009, 15:18

Zitat

Original von ALIY
Ja wieso nicht...

Ich denke das ist kein Nachteil für ein Auto...


Die Frage von frambach bezog sich auf dieses Auto und nicht allgemein auf ein Auto.

Der i10 ist ja so parkfreudig, das man das ja nicht soooo unbedingt brauchen würde. Ein Nachteil ist es natürlich nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Blauer Knappe« (17. Juni 2009, 15:19)


ALIY

Schüler

  • »ALIY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Baden Württemberg

Auto: Hyundai i10 1,2

Vorname: Ali

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. Juni 2009, 15:29

Das habe ich schon verstanden aber auch wenn, das ist ja keine große Arbeit..

frambach

Schüler

Beiträge: 82

Wohnort: Köln (Kerpen-Buir)

Beruf: Student

Auto: i10 1.1 CRDI

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. Juni 2009, 19:57

ja gut kannst ja mal berichten wie es is damit später

ALIY

Schüler

  • »ALIY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Baden Württemberg

Auto: Hyundai i10 1,2

Vorname: Ali

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. Juni 2009, 11:55

So, hat super geklappt. Habe höchstens eine knappe halbe Stunde gebraucht für das Bohren und ziehen der Kabel..

Man muss gar nix abbauen, also hintere Stoßstange dran lassen.Nur Die Kofferraumwanne rausholen das wars. Einfach die 4Löcher in die Stoßstange bohren(Vorher zuerst messen natürlich) Dann die Sensoren reindrücken, die Kabel durchziehen in den Kofferraum, alles an das Steuergerät stecken, den Piepser hinterm Rücksitz auf der kleinen Fläche drauf kleben, Die 2Kabel vom Anschluss der Rücklichter anzapfen fertig.

Funktioniert echt super und habe es gleich ausprobiert. Bin langsam die Garage rückwärts rein gefahren und bis es dann ein langes piiiiiiiiiiiep machte stieg ich aus und schaute nach. WUNDERBAR perfekt geparkt mit genug Luft zur Wand.

Also echt zu empfehlen, keine große Arbei weil man alles im Kopferraum unterkriegt und keine Kabel nach Vorne legen muss. Und sieht echt schick aus.(FOTOS KOMMEN NOCH) für den Preis mach ich mir gerne die Finger dreckig :D

10

Montag, 22. Juni 2009, 17:48

Respekt ALIY! :super:

Wer, wie ich, zwei linke Hände hat, muss immer wieder diese "Arbeiten" bewundern.

Grüße aus München

Breslauer

Schüler

Beiträge: 55

Wohnort: BRD / NRW

Auto: I10

Vorname: Holger

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. Juni 2009, 19:38

Saubere Arbeit Aliy ......
wollen wir mal gespannt auf deine Fotos warten ... und schreib mal bitte den Preis und wo du sie gekauft hast dabei .....
Viele Grüße
Holger :winke:

ALIY

Schüler

  • »ALIY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Baden Württemberg

Auto: Hyundai i10 1,2

Vorname: Ali

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. Juni 2009, 12:28

Also Bilder mach ich heute Mittag und der Preis war 23,50 Euro + Versand.

Link ist hier http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…em=250424168260

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ALIY« (23. Juni 2009, 12:28)


nivora

Anfänger

Beiträge: 40

Auto: Hyundai i10 1.1 ++Edition

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 23. Juni 2009, 14:21

der link ist veraltet, hier der neue link:
http://cgi.ebay.de/R%DCCKFAHRWARNER-EINP…613226002r18677

also für den preis kann man eigentlich nix falsch machen würde ich sagen^^

ALIY

Schüler

  • »ALIY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Baden Württemberg

Auto: Hyundai i10 1,2

Vorname: Ali

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Juni 2009, 14:26

Ja war echt easy und sieht gut aus..

Wie veraltet? Der Link funktioniert doch! :auweia:

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. Juni 2009, 15:15

Zitat

Original von ALIY
Wie veraltet? Der Link funktioniert doch! :auweia:


Das schon, nur das Angebot ist bereits abgelaufen ;)

Sicherlich eine tolle Sache so ein PDC und für den Preis echt günstig! Was ich mich frage, woran erkennt der, dass man rückwärts fährt? Ober piepst der auch, wenn man steht und es läuft jemand hinter dem Auto herum?

Grüße,
Ralf

ALIY

Schüler

  • »ALIY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Baden Württemberg

Auto: Hyundai i10 1,2

Vorname: Ali

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 23. Juni 2009, 21:09

so
»ALIY« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hy1.jpg.jpg
  • hy3.jpg
  • hy2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ALIY« (23. Juni 2009, 21:13)


ALIY

Schüler

  • »ALIY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Baden Württemberg

Auto: Hyundai i10 1,2

Vorname: Ali

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 24. Juni 2009, 13:33

Sobald der Rückwärtsgang eingelegt wird tritt schaltet sich die Eonparkhilfe ein. Und natürlich piepst diese auch wenn jemand hinten vorbei läuft.
Wirklich eine tolle Sache, zu empfehlen. Steigert auch den Wert vom Auto hab ich mal gehört/gelesen..

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 24. Juni 2009, 14:12

Ahh klar... man zapft ja das Rückfahrlicht an! :auweia: Und somit aktiviert sich ja der Piepser nur bei eingelegten Rückwärtsgang...

Tolle Sache und sieht auch sehr gut aus. Vor allem kann man die Sensoren so schön in der schwarzen Leiste verstecken :)

Danke für deinen Bericht und die Bilder!

Grüße,
Ralf

ALIY

Schüler

  • »ALIY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Baden Württemberg

Auto: Hyundai i10 1,2

Vorname: Ali

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 24. Juni 2009, 14:34

ja und das praktische dabei ist man braucht die hintere stoßstange nicht abmontieren, man kann einfach drauf bohren weil es dahinter keine Kabel gibt.. sehr praktisch gemacht von Hyundai. Danke :D

MichiH1984

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Ibbenbüren

Beruf: Lagerarbeiter

Auto: i10 1,2 Klima

Hyundaiclub: ich suche

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 24. Juni 2009, 18:22

und wie hast du die kabel dann verlegt ? oder wohin ? bzw woher ?

p.s ich will auch einen heckspoiler :( gibt es einen ohne bremslicht, oder wie läuft das, wenn ich mir den von hyundai hole ? einfach das alte raus und die kabel dann mit dem spoiler verbinden ?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MichiH1984« (24. Juni 2009, 18:26)