Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

m.ganser

Anfänger

  • »m.ganser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Wohnort: Filderstadt

Beruf: SW-Entwickler

Auto: i10 1.1

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Juni 2009, 08:59

Es stinkt nach Gummi beim Rückwärtsfahren

Hallo Gemeinde,

mir ist an meinem i10 1.1 aufgefallen, dass jedesmal wenn ich rückwärts fahre es anschliessend (kurz) nach Gummi stinkt! :watt:

ist das jemand anderem auch schon aufgefallen?

Hab jetzt gerade mal 3000 km runter......

Hat das evtl. was mit dem Getriebe zu tun? Oder die Kupplung?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »m.ganser« (10. Juni 2009, 09:00)



2

Mittwoch, 10. Juni 2009, 10:54

das is dein KAT :)

hast wsl auch noch einen hohe drehzahl beim rückwärtsfahren?

m.ganser

Anfänger

  • »m.ganser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Wohnort: Filderstadt

Beruf: SW-Entwickler

Auto: i10 1.1

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Juni 2009, 10:58

Also,

1.KEINE hohe Drehzahl
2. KAT? Warum dann nur beim Rückwärtsfahren und warum stinkt der nach Gummi?

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Juni 2009, 10:52

Kupplung

Hallo,
ich denke das wird die Kupplung sein. Kann passieren wenn man mit relativ viel Gas und schleifender Kupplung zurücksetzt und dann vieleicht noch ein leichter Anstieg vorhanden ist, sollte man halt nur nicht zu oft machen das erhöht den Verschleiß.
Bei mir hatte ich das auch schon mal als ich einen beladenen Anhänger ein Stück den Berg hochdrücken wollte da musste ich etwas mehr Gas geben und etwas mehr schleifen lassen.

bachus

Profi

Beiträge: 730

Wohnort: ABI

Auto: i30 1.6 rumän.Premium

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Juni 2009, 10:58

Mein erster Gedanke war auch "Kupplung schleifen gelassen".
Kann es sein, dass du beim Zurücksetzen die Kupplung nie vollständig kommen läßt?

m.ganser

Anfänger

  • »m.ganser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Wohnort: Filderstadt

Beruf: SW-Entwickler

Auto: i10 1.1

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Juni 2009, 14:20

Also
1.) immer beim zurückfahren, auch beim Einparken OHNE hohe Drehzahlen
2.) mehr wie das Kupplungspedal erstmal GANZ durchdrücken und dann langsam kommen lassen geht doch nicht oder? So wie beim 1.-5. Gang vorwärts auch...

Bin ziemlich ratlos.....

bachus

Profi

Beiträge: 730

Wohnort: ABI

Auto: i30 1.6 rumän.Premium

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Juni 2009, 14:32

Zitat

Original von m.ganser
2.) mehr wie das Kupplungspedal erstmal GANZ durchdrücken und dann langsam kommen lassen geht doch nicht oder? So wie beim 1.-5. Gang vorwärts auch...
Aber auch ganz losgelassen dann bei "längeren" Rückwärtsfahrten?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bachus« (15. Juni 2009, 14:32)


m.ganser

Anfänger

  • »m.ganser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Wohnort: Filderstadt

Beruf: SW-Entwickler

Auto: i10 1.1

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Juni 2009, 15:54

ja

frambach

Schüler

Beiträge: 82

Wohnort: Köln (Kerpen-Buir)

Beruf: Student

Auto: i10 1.1 CRDI

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. Juni 2009, 08:51

naja, also ne schleifende Kupplung riecht ja auch nich wirklich nach Gummi...

naja egal, also ich würd damit mal zum freundlichen fahren und das checken lassen, dafür haste ja immerhin ne Garantie ne ;)

10

Donnerstag, 15. April 2010, 08:51

Unser stinkt leider auch extrem nach dem Rückwärtsfahren................................................ :denk:
Vielleicht gibt sich das noch, hat erst knappe 500 km runter.
Oder ist da schon ein Mangel bekannt ?

verwunderer

unregistriert

11

Donnerstag, 15. April 2010, 10:08

RE: Es stinkt nach Gummi beim Rückwärtsfahren

bei neuen fahrzeugen sind motorraum und vor allen dingen der motor versiegelt. diese versiegelung riecht in der anfangszeit extrem nach gummi und fällt besonders auf wenn man rückwärts fährt weil dann die gerüche eher den weg in den innenruam finden. für normal verschwindet der geruch nach einer weile.

Marooke

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Bergisches Land

Auto: i10 1.2 Style+

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. April 2010, 15:05

RE: Es stinkt nach Gummi beim Rückwärtsfahren

Ja, das ist auch die Ursache, die die Werkstatt bei unserem i10 gefunden hat bei der selben Problematik. Es wurde mit dem Unterbodenschutz und der Versiegelung seitens des Werkes nicht gespart. Mittlerweile nach knapp 4000 km lässt der Geruch deutlich nach.

Ähnliche Themen