Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BOOMER

Hundeflüsterer

  • »BOOMER« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. Juni 2009, 19:30

Händler Logo auf heckscheibe

hi . :winke: jetzt nach ca.4 monaten stört mich das händler logo in der heckscheibe wenn ich in den rückspiegel schaue.es ist fast so breit wie die scheibe und ca.10cm hoch.das muss weg :grrr: wie kann man so etwas entfernen???einfach abziehen oder haarföhn draufhalten und dann abziehen???habe angst die drähte von der heckscheibenheizung zu beschädigen :denk:eine antwort währe sehr nett.danke gruss BOOMER :freu:


Beiträge: 149

Auto: i10 1.1 Style electr. red

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Juni 2009, 20:15

RE: Händler Logo auf heckscheibe

Hi,

klebt der innen oder aussen ?

Fön ist immer gut, auch innen. Schön warm machen, dann klappt das schon.

Gruss

Beiträge: 62

Wohnort: LK Schaumburg

Auto: i 10 1,2 Comfort

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. Juni 2009, 20:16

RE: Händler Logo auf heckscheibe

Hallo,
ich würde sagen: stell das Auto in die Sonne, warte bis der Aufkleber warm geworden ist und dann versuch ihn langsam abzuziehen.
Vielleicht noch mit einem Rakel unterschieben.

Gruß
SK

Beiträge: 149

Auto: i10 1.1 Style electr. red

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. Juni 2009, 22:13

Zitat

Vielleicht noch mit einem Rakel unterschieben.


Bloss nicht !!!

wst48

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Wien

Auto: i20 (GB) 2015

Vorname: Rita

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. Juni 2009, 00:21

RE: Händler Logo auf heckscheibe

Zitat

Original von BOOMER
hi . :winke: jetzt nach ca.4 monaten stört mich das händler logo in der heckscheibe wenn ich in den rückspiegel schaue.es ist fast so breit wie die scheibe und ca.10cm hoch.das muss weg :grrr: wie kann man so etwas entfernen???einfach abziehen oder haarföhn draufhalten und dann abziehen???habe angst die drähte von der heckscheibenheizung zu beschädigen :denk:eine antwort währe sehr nett.danke gruss BOOMER :freu:


Hat mich auch gestört. War gestern beim :D wo wir das Auto gekauft haben und habe es abmachen lassen. (Er hat ca. 10min für die Kleberesten gebraucht)

Elantra

Meister

Beiträge: 1 937

Wohnort: Bietigheim

Auto: Elantra Touring

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Juni 2009, 08:35

RE: Händler Logo auf heckscheibe

Zitat

Original von Schatzkästchen
Hallo,
ich würde sagen: stell das Auto in die Sonne, warte bis der Aufkleber warm geworden ist und dann versuch ihn langsam abzuziehen.
Vielleicht noch mit einem Rakel unterschieben.

Gruß
SK


so würd ichs auch machen, nur halt ohne rakel. geht ganz leicht. und dann schön die scheibe mit glasreiniger sauber machen, damit die klebereste weg gehen.

mario18032006

unregistriert

7

Samstag, 6. Juni 2009, 11:10

RE: Händler Logo auf heckscheibe

Zitat

Original von wst48

Zitat

Original von BOOMER
hi . :winke: jetzt nach ca.4 monaten stört mich das händler logo in der heckscheibe wenn ich in den rückspiegel schaue.es ist fast so breit wie die scheibe und ca.10cm hoch.das muss weg :grrr: wie kann man so etwas entfernen???einfach abziehen oder haarföhn draufhalten und dann abziehen???habe angst die drähte von der heckscheibenheizung zu beschädigen :denk:eine antwort währe sehr nett.danke gruss BOOMER :freu:


Hat mich auch gestört. War gestern beim :D wo wir das Auto gekauft haben und habe es abmachen lassen. (Er hat ca. 10min für die Kleberesten gebraucht)


Habs auch vom Händler abziehen lassen.denn 1.hat ers ja hingeklebt und 2.bist du nicht Schuld wenn was hin ist.(eigentlich gehts ja nur darum.Klebereste entfernen und putzen kann man eh selbst)

BOOMER

Hundeflüsterer

  • »BOOMER« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Juni 2009, 21:33

:Dhabe es geschaft :D händler logo ist weg :freu:die buchstaben waren einzeln aufgeklebt und nicht durchgehend auf einer folie.hat nur 15min.gedauert.jetzt noch mit glasreiniger nachwischen und das problem ist gelöst.DANKE FÜR EURE ANTWORTEN :super:gruss BOOMER :winke:

Ähnliche Themen