Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dondums89

Schüler

  • »Dondums89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Wohnort: Halbinsel Eiderstedt

Beruf: Steuerfach

Auto: Velo Turbo DCT Premium '15

Vorname: Hendrik

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. Dezember 2015, 16:46

Kombiinstrument (roter Punkt)

Moin,

seit heute habe ich in meinem Kombiinstrument einen "rot leuchtenden Punkt/Birne" in der Nähe von der Tankanzeige. Zur Verdeutlichung im Anhang ein Bild, die markierte Position leuchtet unabhängig davon ob Licht an oder aus ist

Hatte jmd. schon mal sowas ähnliches



J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. Dezember 2015, 16:56

Wenn du tankst, ist der "Rote Punkt" wieder weg!

Dondums89

Schüler

  • »Dondums89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Wohnort: Halbinsel Eiderstedt

Beruf: Steuerfach

Auto: Velo Turbo DCT Premium '15

Vorname: Hendrik

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. Dezember 2015, 18:36

Der war übrigens auch schon da bevor die Tankleuchte anging.

MarcoH1973

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Chemikant

Auto: 2014er Hyundai i30 CW (Trend), 1.6 CRDi

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. Dezember 2015, 19:11

Hallo

Das sieht nicht so aus, als wäre da eine Leuchte o.ä., wahrscheinlich ist es eine Reflektion auf der metallischen Einrahmung des Tachos. Evtl von dem beleuchteten Zeiger der Tankanzeige? Hat zumindest die gleiche Farbe^^

Weiter oben sieht man auch eine Reflektion der Temperaturanzeige, allerdings deutlich schwächer. Wahrscheinlich wäre die stärker, wenn der Zeiger auf diese Einfassung zeigen würde.

Ich wette, die "Lampe" verschwindet, wenn du für nen 10er nachtankst....

Karlheinz

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Klagenfurt, Kärnten

Beruf: schon URLAUBER

Auto: ix20 1,4 90 PS Benziner Eoropapaket Bj.07.2013

Vorname: heinzi

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. Dezember 2015, 19:58

wird wohl etwas bei der Hintergrundbeleuchtung verrutscht sein?

LG Heinzi

6

Freitag, 4. Dezember 2015, 23:15

Sehe ich wie Marco, links ist ja die gleiche Reflexion von der Tachonadel.. Tank mal voll, dass die Tanknadel rechts ist.

Patrick 2015

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Rüsselsheim

Auto: Hyundai I10, 1.2 Automatik

Vorname: Patrick

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Dezember 2015, 18:12

Hallo Dondums89,

hat sich hier schon etwas ergeben? Lag es an der Tankanzeige? Ich kenne dies nur von anderen Fahrzeugherstellern, dass dieser Lichtpunkt die HÖCHSTE bisher gefahrene Geschwindigkeit anzeigt! ;-) Kann mir aber nicht vorstellen das dies bei dem kleinen so ist.

Gruß.
Patrick

Beiträge: 732

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Dezember 2015, 18:22

Bei BMW erschien früher mal so ein roter Punkt, wenn versucht wurde am Kombiinstrument, sprich Kilometerstand zu manipulieren :dudu: