Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BigBlock123

Fortgeschrittener

  • »BigBlock123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Wohnort: Bernau bei Berlin

Beruf: Autoaufbereiter

Auto: i10 1,2 FIFA Silber

Vorname: Ronny

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. September 2015, 06:33

(Typ IA) (Fahrrad-)transport im Innenraum

Guten Morgen,

da ich mir demnächst ein neues Fahrrad zulege und dieses per Auto holen muss, würde mich mal interessieren ob Jemand Erfahrung hat ob ein 28-Zoll-Tourenrad in den i10 Innenraum passt.

Desweiteren wären auch Angaben zur maximalen Ladelänge schön, hab da bisher nix gefunden.

Vielleicht hat das ja schonmal einer ausprobiert und könnte mir helfen?

Vielen Dank :)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. September 2015, 08:02

Ohne Teilzerlegung (Räder ab) kann ich mir nicht wirklich vorstellen, dass das komplett hinein passen könnte.

normi79

Fährt auch Mazda

Beiträge: 342

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Fernheizungsmonteur

Auto: i10 1.2 IA

Hyundaiclub: Keiner

Vorname: Norman

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. September 2015, 14:25

Wenn den Beifahrersitz umlegst gehts eventuell. Würde aber auf jeden fall das ding in decken hüllen um nicht gleich alles zu zerkratzen. Probiert hab ichs noch nicht, denke aber auch du musst mindestens das Vorderrad abbauen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. September 2015, 17:46

MIT Vorderrad geht es ganz sicher NICHT!

BigBlock123

Fortgeschrittener

  • »BigBlock123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Wohnort: Bernau bei Berlin

Beruf: Autoaufbereiter

Auto: i10 1,2 FIFA Silber

Vorname: Ronny

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Oktober 2015, 19:27

So, um nochmal was zum Thema zu schreiben:

Ein 28er Rad passt tatsächlich nicht, aber ein 24er Mountainbike meines Sohnes passte ohne Demontage des Vorderrades komplett hinein - Vordersitze wurden allerdings etwas nach vorn geschoben, ich saß dann mit meinen 1,88 grad noch bequem ;)

Nur falls es Jemanden interessiert ;)

6

Sonntag, 1. November 2015, 22:14

Guten Abend allerseits,

und ein 28er Tourenrad paßt doch unzerlegt in den Innenraum eines i10! Und man kann noch fahren, allerdings muß man den Beifahrersitz und dessen Lehne bis nach vorn stellen, und den Fahrersitz und die Lehne auch etwas vor stellen, den Lenker nach links einschlagen und das Vorderrad zwischen Vordersitze und umgeklappter Rückbank einstecken, den rechten Lenkergriff mit dem Bremshebel bis hoch auf die Rückenlehne des Fahrersitzes ziehen, fertig, Klappe zu -Abfahrt!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. November 2015, 22:22

"Raumriese" Hyundai i10 - Respekt :super:

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 483

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. November 2015, 12:44

Dannn ist der i10 größer als der Atos, denn da hat mein Rad damals nicht reingepasst ohne ausgebautem Vorderrad! :unentschlossen:

Karlheinz

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Klagenfurt, Kärnten

Beruf: schon URLAUBER

Auto: ix20 1,4 90 PS Benziner Eoropapaket Bj.07.2013

Vorname: heinzi

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. November 2015, 23:11

Fertig ist die Sache dann, wenn du eine Verkehrskontrolle hast und die Ladegutsicherung ins Spiel kommt, gibt einen Bonuspunkt

LG Heinzi

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. November 2015, 23:17

heinzi.......du Bedenkenträger..........smile

Ähnliche Themen