Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

diddel13

schüchtern

  • »diddel13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Finanzwesen

Auto: i10, 1.2 Yes Gold

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Juli 2015, 03:30

iPhonehalterung aus i20 in i10 verwenden

Kann ich die serienmäßig verbaute iPhonehalterung aus dem i20 in den i10 integrieren?

Hat das Kabel der i20 Halterung einen USB-Stecker (dann wäre es doch einfach zu realisieren)?


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Juli 2015, 14:50

Mir waere jetzt nicht bewusst, dass es werksseitig eine Telefonhalterung gibt... Mach doch bitte mal ein Bild.

diddel13

schüchtern

  • »diddel13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Finanzwesen

Auto: i10, 1.2 Yes Gold

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Juli 2015, 02:25

Mir waere jetzt nicht bewusst, dass es werksseitig eine Telefonhalterung gibt... Mach doch bitte mal ein Bild.

Doch, nennt sich offiziell Smartphone Docking Station.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Juli 2015, 05:16

Und kostet als aufpreispflichtige Zusatzausstattung 140€. Respekt!

Deni

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Franken

Auto: i40cw 1.7 CRDi 5* Silver - i20 CRDI Intro Edition (GB)

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. August 2015, 19:44

Ist nicht serienmäßig, aber wird auf fast allen Bildern mit beworben. Und ist auch nur für IPhone und Samsung.

Gruß
Deni

diddel13

schüchtern

  • »diddel13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Finanzwesen

Auto: i10, 1.2 Yes Gold

  • Nachricht senden

6

Montag, 10. August 2015, 07:25

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Ich habe ein langes Gespräch mit einem Hyundaitechniker geführt und musste mir sagen lassen, es ist nicht möglich.

Es ist für den i10 nicht vorgesehen, das ist die Standardantwort, die man mir immer gab. Der Techniker erklärte mir dann auch die Hintergründe. Es ist nicht nur eine Halterung die einfach aufgeschraubt werden kann, sondern ein im Armaturenbrett eingelassenes Bajonett.

Auch die Anschlüsse zum Radio und zur Lenkradfernbedienung müssten angepasst werden. Dies ist ein nicht unerheblicher Eingriff in die Bordelektronik, von der Hyundai dringend abrät. Die Garantieansprüche wären gefährdet.

Ich habe jetzt zwei Alternativen ins Auge gefasst:

1. Eine Standardhalterung für mein iPhone oben aufs Armaturenbrett aufgeschraubt und das Daten- und Ladekabel hinter der Radioverkleidung nach unten zum USB-Stecker geführt und bei Bedarf eingesteckt. Laut dem Techniker soll dort bereits ein Kanal vorhanden sein, der das Kabel in den Fußraum führen kann.

Oder

2. Die Klappe beim USB-Stecker als Handyhalterung benutzen und ein kurzes Kabel zum Anschluss nach hinten geführt. Das Display sitzt jetzt zwar recht tief, ist aber ohne Beschädigungen zurückbaubar. Die Kosten für ein Stück Klettband halten sich in Grenzen.

Nächste Woche treffe ich mich mit einem Freund, der schon oft das Unmögliche möglich gemacht hat. Er hat mitunter recht schräge Gedanken, die im nachhinein Genial sind. Er will sich meinem Problem annehmen.

Wenn es gewünscht wird, kann ich meinen finalen Einbau gerne vorstellen.