Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 12. Juli 2015, 07:15

welche Bremsbeläge?

Hallo zusammen,
nach 40.000 Km sind die Bremsbeläge fällig.
Welche würdet ihr mir empfehlen ?
Es gibt so viele auf dem Markt zu ganz unterschiedlichen Preisen.
Die Schlüsselnummern sind: 8357/AAE.
EZ: 18.01.2011, 49 KW, 1086 ccm,

Vielen Dank im vorraus. :)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Juli 2015, 08:16

Wenn dann von ATE, Brembo oder EBC - das ist auf dem Markt die Bremsbelagauswahl mit der besten Qualität, zu anständigen Preisen!

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 997

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Juli 2015, 09:03

Gut und günstig, fahre ich schon seit Jahren:

http://www.autoteile-teufel.de/HERTH-BUS…vehicleId=26584

Raxay

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Hessen

Auto: Hyundai i10

Vorname: Martino

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Januar 2016, 11:00

Ich musste meine Bremsen (Beläge und Scheibe) nach 4 Jahren das erstmal erneuern und zwar auch nur die vorderen beiden. Die hinteren sind jetzt ein Jahr später dran. Habe mir die von ATE über ein Geschäft hier in meiner Nähe besorgt. Bremsen sind top! Preis waren um die 150€ für die beiden vorderen (Beläge und Scheiben).

Ähnliche Themen