Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Exodus88

Fortgeschrittener

  • »Exodus88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Auto: i10 IA Wold Cup Edition mit silver Paket

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. Januar 2015, 14:21

(Typ IA) Hat jemand die Sollwerte für Achsvermessung

Hallo,

ich hatte heute meinen I10 IA beim Spureinstellen bei ATU...

Das übergebene Protokoll ist etwas verwirrend und vor allem steht dort als Basis "Hyundai, 2011, i10 alle Modelle"

Desweiteren ein Ausdruck von Autodata für den "i10 (08-14) 1,25 CV mit vorgegebenen Wert und gemessenen Wert, wobei unter gemessenen Wert nichts drin steht!

Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob die "Sollwerte" überhaupt passen?!? Außerdem haben sich einige Werte überhaupt nicht verändert obwohl diese außerhalb des Sollbereiches liegen.

Der IA ist doch eine andere Plattform als der PA - deshalb denke ich mir das hier etwas nicht passt.

Ich verstehe ja noch das an der Hinterachse weder Spur noch Sturz eingestellt werden kann, aber auch an der Vorderachse liegen manche Werte unangetastet außerhalb des Sollbereiches.

Wenn jemand ein Vermessungsprotokoll für den IA hat, wäre mir viel geholfen wenn er dieses hochladen würde.

Vielen Dank!

Roland
»Exodus88« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild (21).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Exodus88« (26. Januar 2015, 14:38)



Exodus88

Fortgeschrittener

  • »Exodus88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Auto: i10 IA Wold Cup Edition mit silver Paket

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Februar 2017, 07:54

Auch dieses Thema hole ich nochmal hoch....

Da seit dem letzten Besuch beim Vertragshändler das Lenkrad gerade gesetzt wurde, zieht der Wagen permanent nach links wenn man das Lenkrad los lässt.

Vorangegangen war ein Austausch des Lederlekrades, da dieses nach 2 Jahren und 14 TKM abgegriffen war, genauso wie der Lederschaltknauf. Daraufhin war das Lenkrad schief wenn man gerade aus gefahren ist. Bei der Nachbesserung wurde dieser Mangel behoben, und das Lenkrad sitzt jetzt gerade. Aber als "Zuckerl" zieht der grob nach links, sobald man die Hände vom Steuer nimmt.

Da ich keine 150 KM mehr zum "Voll******* fahren will und sowieso die Nase voll habe, möchte ich mir die Spur neu einstellen lassen.

ATU, Euromaster und sogar mein Mercedes Händler haben aber nur die Einstellwerte vom PA, anscheinend gibt es keine eigenen für den IA.

Kann das jemand bestätigen?!?

Des weiteren würde mich interessieren, ob man beim i10 IA das Lenkrad auf der Lenksäule (Achswelle) versetzen kann wie man will, oder ob der Vielzahn eine Kerbe hat, wobei das Lenkrad nur an einer Position aufgesetzt werden kann.

Beides würde mir zur Fehlerbeseitigung weiterhelfen.

So wie es jetzt ist, kann ich das Fahrzeug nicht veräußern.

Danke

Roland

horkarbar

Anfänger

Beiträge: 4

Auto: i10 Trend

Vorname: Horst

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. März 2017, 17:04

Hallo,

wenn die Sache noch offen ist schreib mir mal eine PM. Ich hab mir die Woche meinen i10 (IA) neu gekauft und so ein Protokoll mitbekommen.

Gruß

Ähnliche Themen