Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rfi30

Anfänger

  • »rfi30« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Esslingen a.N

Auto: i30 1,6l. Bj. 2014 . . . . . i10 1,0 Bj. 2008

Hyundaiclub: Keinen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Januar 2015, 17:54

Antennenfuß wechseln

Hallo,

an meinem i10 Bj.2008 ist die Antenne abgebrochen und im Antennenfuß steck noch der abgebrochene Rest der Schraube.

1. Weiß jemand wie man den Antennenfuß wechseln kann?
2. Wie kann man die Innenbeleuchtung abnehmen? Ist darunter der Antennenfuß befestigt?

Für Tipps wäre ich sehr dankbar. Vielleicht gibt es jemand, der schon die Antenne bei einem i10 gewechselt hat.

Danke.


Wilier

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Österreich

Beruf: Buchbinder

Auto: i20 Go

Vorname: Günter

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Januar 2015, 20:53

Die einfachste Möglichkeit wäre wahrscheinlich, das abgebrochene Gewinde auszubohren und ein neues Gewinde zu schneiden ( ev. minimal größer). Sollte aber ein Fachmann erledigen !
Um den Antennenfuß zu tauschen, muß zumindest teilweise der Dachhimmel entfernt werden. Das finde ich wesentlich aufwendiger.

Liebe Grüße, Günter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wilier« (18. Januar 2015, 21:00)


dolfan

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: Norddeutschland

Auto: Hyundai i10 IA 1.2

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Januar 2015, 17:09

Abdeckblende der Innenleuchte abhebeln(siehe in den Bedienungsanleitung unter Leuchtmittel wechseln nach), dann die sichbar werdenden Schrauben lösen. Schon kommt man an den Antennenfuß (muss nur noch abgeschraubt werden). Fuß nach oben heraushiehen, dann entweder vorsichtig ausbohren, oder ordentlich mit WD 40 einsprühen und Ausbohrer (Linksgewinde) benutzen.

Fertig

rfi30

Anfänger

  • »rfi30« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Esslingen a.N

Auto: i30 1,6l. Bj. 2014 . . . . . i10 1,0 Bj. 2008

Hyundaiclub: Keinen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Januar 2015, 17:29

Die Abdeckblende der Innenleuchte habe ich gelöst, ich komme trotzdem nicht an den Fuß der Antenne. Die Antenne ist etwas versetzt, nicht gleich unter der Leuchte. Hat schon jemand den vorderen Teil des Himmels abgenommen?

I10-Fahrer

Anfänger

Beiträge: 44

Wohnort: Lüneburger Heide

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik (Im Stahlhandel)

Auto: I-10

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Januar 2015, 11:12

Guten Tag, ich weiß zwar nicht was du für einen Antennenfuß hast, aber bei meinem (auch bj08 ist das Gewinde auf dem Fuß befestigt damit man die Antenne Drauf dreht ^^

Ähnliche Themen