Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Daniel66

Anfänger

  • »Daniel66« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Auto: i10

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 18:38

Ebene Ladefläche und aufgeräumter Kofferraum

Ich habe immer eine ganze Menge Zeug im Kofferraum rumfliegen, das ich bisher in einer Kiste hatte. (Verbandskasten Warndreieck, Öl, Putztücher, Handschuhe, Taschenlampe, Überbrückungskabel. Eiskratzer, Schneebesen usw.)
Im i10 ist aber dafür kein Platz mehr, daher habe ich nach einer anderen Lösung gesucht.
Ausserdem hat mich von Anfang an die Kante gestört die beim Umklappen der Sitzbank entsteht, so kann man schlecht lange Gegenstände rein schieben.

Also habe ich 2 Fliegen mit einer Klappe erschlagen und mit ganz einfachen Mitteln einen doppelten Boden gebaut.
Der Verbleibende Kofferraum ist immer noch hoch genug für Wasserkästen, der ganze Kram liegt verdeckt unter der Klappe, der Kofferraum ist aufgeräumt, und ich habe eine ebene durchgehende Ladefläche.

Wen es interessiert im Anhang sind 3 Bilder.
Die Materialkosten waren weniger als 20 Euro.
Arbeitsaufwand 2 Stunden.

10mm MDF Platte im Baumarkt (6€),
Autoteppichstoff bei ebay (11€)

Das ganze ist durch 2 Plastikkisten in der richtigen Höhe sehr stabil, ohne diese wären 10mm MDF eventuell etwas zu schwach.
Durch Klettband am Boden ist alles total rutschfest und lässt sich trotzdem leicht nach oben abheben. Das geht auch ohne Schlaufen oder Griffe ganz gut da ich hinten/außen leichte Aussparungen gelassen habe zum hochziehen.



Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 1 003

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 18:46

Schön, sauber und zweckmäßig :super:

BigBlock123

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Wohnort: Bernau bei Berlin

Beruf: Autoaufbereiter

Auto: i10 1,2 FIFA Silber

Vorname: Ronny

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 18:50

Coole Idee :)

Andi-THF

-----------------

Beiträge: 102

Wohnort: Berlin

Auto: i10 (IA)

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 19:49

Fein gemacht und gut gelöst!

tiffy

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: Weyhe

Beruf: hab ich

Auto: i 10 Bj. 2013, ix 20

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. Dezember 2014, 08:14

Tolle Idee :thumbup:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 857

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. Dezember 2014, 08:16

Man(n) muss sich nur zu helfen wissen! Gut gemacht :super:

Daniel66

Anfänger

  • »Daniel66« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Auto: i10

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. Dezember 2014, 09:04

Danke für das positive Feedback.

Ich bin nämlich eigentlich kein begabter Handwerker.

BigBlock123

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Wohnort: Bernau bei Berlin

Beruf: Autoaufbereiter

Auto: i10 1,2 FIFA Silber

Vorname: Ronny

  • Nachricht senden

8

Freitag, 12. Dezember 2014, 10:29

Dafür siehts aber super aus :)

Eine Frage noch: Täuscht das oder ist der Teppichstoff sehr fusselanfällig?

Daniel66

Anfänger

  • »Daniel66« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Auto: i10

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Freitag, 12. Dezember 2014, 10:57

Ich würde sagen, vielleicht minimal mehr als der vorhandene, aber nicht viel anders wie z.B. die Hutablage. Die Fussel die man sieht hätte ich natürlich wegsaugen können, ich war aber bisher noch nie in der Waschanlage. Ich bin aber immer wieder erstaunt wie gut man Fussel oder Staub auf Bildern mit Blitz sieht. In Wirklichkeit hat man die Fussel kaum gesehen.

Das ist ein etwas stretchiger Stoff damit man ihn gut zum bespannen nehmen kann. Er wird beworben als Stoff für Ausbauten auf einem Boot oder Autokofferaum. 5mm dick.

BigBlock123

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Wohnort: Bernau bei Berlin

Beruf: Autoaufbereiter

Auto: i10 1,2 FIFA Silber

Vorname: Ronny

  • Nachricht senden

10

Freitag, 12. Dezember 2014, 11:52

Okay, ich denke ich werd mir das dann demnächst auch mal zurechtbasteln :)

ecki40

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Rees-Haldern

Auto: I 10

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. Dezember 2014, 22:07

Respekt ! Sehr gute Idee !

Ähnliche Themen