Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Dienstag, 23. September 2014, 18:54

Meine kommt morgen. Ist das Modell welches ecki40 verbaut hat. Der Tipp mit der zusätzlichen Sicherungsschraube ist gut.

Mal nach schaue ob ich den 5er Bohrer nachschleifen mus oder ob er noch schneidet.

Gruß
Andreas


22

Dienstag, 23. September 2014, 20:53

Sieht gut aus. Stellt sich die Frage ob die Abgashitze den Stossfänger beschädigen könnte?

Reicht festschrauben oder muss gebohrt werden?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 825

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 23. September 2014, 20:57

Stellt sich die Frage ob die Abgashitze den Stossfänger beschädigen könnte?
NEIN! Keine Sorge, das passiert sicher nicht - halt mal die Hand vor den Auspuff, da bekommt man keine Brandblasen :flüster:

Exodus88

Fortgeschrittener

  • »Exodus88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Auto: i10 IA Wold Cup Edition mit silver Paket

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 23. September 2014, 21:44

Warum sollte die Auspuffhitze die Schürze beschädigen?!?

Die Abgase werden mit der Blende noch weiter nach unten geführt als es ab Werk gemacht wird. Außerdem geht die Blende ja noch weiter hinaus als die Kunststoffstoßstange. Das Rohr hat keinerlei Verbindung zum Kunststoff.

Und gebohrt habe ich auch nichts.... Im Gegensatz zum Bild hat die Blende keine Schelle sondern 3 Krallen womit man das Teil ausrichten und befestigen kann.

LG
Roland

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 24. September 2014, 07:12

Wenn der i10 Füchse spuckt, ist die Schürze ganz schnell angesengt :D

Andy_Y

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Wohnort: Essen

Beruf: Selbstständig bei AW Autostyling

Auto: Hyundai Coupe J2, Genesis Coupe

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 25. September 2014, 12:31

Alternativ kann man mit den Auspuffherstellern auch reden. Wir haben schon mehrere Kundenfahrzeug an Hersteller vermittelt. An diesen wurden dann die Artikel gefertigt und konnten danach in Serie gehen und mit Zulassung angeboten werden. Der Punkt ist, wie immer, wie viele i10 Fahrer interessieren sich dafür und wären bereit etwas mehr Geld für einen richtigen ESD auszugeben, der mal locker über 300€ kostet.

Exodus88

Fortgeschrittener

  • »Exodus88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Auto: i10 IA Wold Cup Edition mit silver Paket

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 25. September 2014, 12:53

Hallo Andy,

damit hast du schon recht... Aber warum 300 EUR wenn es auch für die Hälfte geht... Z.Bsp. Ulter. Die Produzieren sogar einen ESD für den 100hp Panda.
Grob geschätzt laufen bis jetzt schon 10x mehr i10 IA als alle über den Zeitraum verkaufte 100hp Fiat Panda. Da kostet der ESD auch "nur" 155 EUR, was ich gerne gewillt bin auszugeben.
Für 300 EUR würde ich mir persönlich auch keinen ESD unter die Karre hängen.

Aus den aktuellen EU Vorgaben ist auch nur eine gewisse Lautstärke zugelassen, womit so ein ESD nicht lauter ist als ein originaler. Ich persönlich will auch keine "Gaudibude" sondern nur eine schöne Optik für das Endrohr. Somit sind meine persönlichen Bedürfnisse befriedigt was den Auspuff angeht.

LG

Roland

Andy_Y

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Wohnort: Essen

Beruf: Selbstständig bei AW Autostyling

Auto: Hyundai Coupe J2, Genesis Coupe

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 25. September 2014, 13:51

Ulter sagt mir im ersten moment gar nichts. Ein Blick auf die Homepage bringt dann auch ziemlich schnell zum Ergbeniss, das die angebotenen ESD nicht aus Edelstahl sind. Demnach kannst du dir auch einen OEM Pott nehmen und n Rohr dran schweissen. Zumal viele ESDs scheinbar OHNE Zulassung dort erhältlich sind. Die kannst du dann erst recht nicht vergleichen. Selbst wenn du einen ESD aus Edelstahl nimmst, ist Edelstahl noch lange kein Edelstahl. ;)

Aber ich kann es vollkommen nachvollziehen, wenn man unter seinen I10 keine komplette Edelstahlanlage von Bastuck oder Fox verbaut :D

Ulter wäre dann die Wahl, wenn der OEM Pott durch ist und man sucht einen günstigen Ersatz. Wenn der OEM Pott noch gut ist fahrt ihr mit der Blende schon richtig :thumbup:

Exodus88

Fortgeschrittener

  • »Exodus88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Auto: i10 IA Wold Cup Edition mit silver Paket

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 25. September 2014, 15:20

Hallo Andy,

ich wusste nicht das du von Edelstahlanlagen sprichst... Ulter hat da keine :-( Der von mir angesprochene ESD hat aber eine Zulassung und somit eintragungsfrei.

Aber wie du schon gesagt hast, wäre das eine Alternative wenn der originale durch gefault ist. Das wird aber die nächsten 5 Jahre nicht passieren und wenn doch, gibt es auf Garantie einen Ersatz - hoffe ich doch mal. Somit gibt es für meinen i10 keinen Sport ESD :D

LG

Roland

30

Dienstag, 30. September 2014, 11:56

Ich hab mal die ovale Blende von FK bestellt und drauf gesteckt...

Was meint ihr?

(war heut morgen Sauwetter hier... Bin nicht zum Waschen gekommen...)

Andy_Y

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Wohnort: Essen

Beruf: Selbstständig bei AW Autostyling

Auto: Hyundai Coupe J2, Genesis Coupe

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 30. September 2014, 12:05

Hallo Walter :D

Für den Preis ist das doch ok :-)

32

Dienstag, 30. September 2014, 12:08

Walter ist der Opa :)

Ich finde die Blende passt ganz gut zur "ovalen" Heckscheibe.

Bin aber noch nicht ganz schlüssig ob ich sie behalten werde...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 825

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 30. September 2014, 12:43

Mir gefallen solche Blender-Blenden..... :)

34

Dienstag, 30. September 2014, 15:22

Also ich finde die ovale Blende besser als eine runde.....werde mir aber trotzdem keine anbauen, dazu müsste ein Einschnitt in die hintere Verkleidung ( Stoßstange)damit die Sache etwas höher kommt und nicht nur wie druntergehängt ausschaut, aber das ist ja Geschmackssache . Aber die passt schon ganz gut

Exodus88

Fortgeschrittener

  • »Exodus88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Auto: i10 IA Wold Cup Edition mit silver Paket

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 09:57

...dazu müsste ein Einschnitt in die hintere Verkleidung ( Stoßstange)damit die Sache etwas höher kommt und nicht nur wie druntergehängt ausschaut...
Ein Ausschnitt ist das geringste Problem... Klebeband auf die Stoßstange, anzeichnen und mit der Stichsäge ausschneiden. Das funktioniert bestens, ohne das irgend etwas ausfranst - daher das Klebeband :D

Das ganze bringt aber wenig bis garnichts, da es bis jetzt keinerlei Sport- oder OEM-Endschalldämpfer gibt die das "neue Loch" ausfüllen würden. Die Endrohre gehen alle nach unten ab.

Einzige Möglichkeit wäre das originale Endrohr abzuschneiden und eine Blende anzuschweissen - was ich persönlich wegen dem damit verbundenen Garantieverlust nicht machen würde.

Somit bleibt nur der Kompromiss mit der Blende unter der Schürze... Ob rund oder oval ist dabei reine Geschmackssache :D

LG

Roland

MelcomXL

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Hamburg

Auto: i10 (IA)

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 17:04

Gerade aus dem Urlaub zurück und die Auspuffblende war inzwischen eingetroffen. Ich hab auch die ovale von FK, die passt wirklich sehr gut.

@ecki40: Ich hab ja wie gesagt die Blende von FK, mir erschließt sich allerdings nicht, wie Du darauf kommst, dass die Halteklammern entfernt werden müssen - die Blende passt mit den Klammer sehr gut und sitzt bombenfest.

@all: ich bin zwar mit Blende bisher noch nicht gefahren, aber sie sitzt ja doch sehr dicht an der Heckschürze, berührt diese schon fast. Da die Heckschürze aus Kunststoff ist hab ich nun ein wenig Bedenken wegen der Hitzeentwicklung. Habt Ihr da Erfahrungen? Nicht das da etwas weg schmilzt.

Habt Ihr die Blende auch soweit aufgeschoben wie es geht?

37

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 19:10



Ich hab meine heute fest montiert und werde sie behalten.

Zwischen Stosstange und Blende sind ca. 1cm Platz. Ich denke das ist unproblematisch.

Grüsse

MelcomXL

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Hamburg

Auto: i10 (IA)

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 19:25

Hallo Neutrum9,

hm, so sitzt sie bei mir eigentlich auch, ich habe genau die gleiche Blende und sie auch bereits fest montiert. Ich sehe da auf Deinem Foto aber keinen Abstand von einem Zentimeter, es sieht auf Deinem Bild sogar so aus, als wenn die Blende bei Dir ganz an der Schürze anliegt. Bei mir sind es wenige Millimeter Abstand.

Hast Du die Blende denn auch so weit es geht auf das Endrohr aufgeschoben, also praktisch bis zum Anschlag? Bei mir passte es auch mit den Klammern, musstest Du die Klammern so wie durch @ecki40 beschrieben entfernen?

Gruß

MelcomXL

39

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 20:52

Hi, ja die Blende sitzt ganz drauf. Klammern mussten nicht entfernt werden.

Stimmt, auf dem Foto kommt das nicht so gut rüber. Aber da ist definitiv genügend Platz.



Hier noch ein Bild...

MelcomXL

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Hamburg

Auto: i10 (IA)

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 10:47

Hier mal 2 Bilder von meinem, auf den Bildern täuscht es ein wenig, es sind wirklich max. 3mm Abstand zur Heckschürze. Ich bin eben mal knapp 20 KM im Stadtverkehr gefahren, bisher sieht alles gut aus, ich hoffe das bleibt auch so. Die Blende wird aber schon sehr heiß, anfassen kann man die nach 20 KM Fahrt auf jeden Fall nicht mehr., insofern fühle mich mich im Moment nicht ganz wohl dabei...
»MelcomXL« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0626.JPG
  • IMG_0627.JPG

Ähnliche Themen