Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 24. August 2014, 18:28

(Typ IA) Personalisieren

Hi, ich hab meinen i10 IA jetzt seit zwei Monaten und jetzt keim bei mir schön langsam der Wunsch auf, den wagen optisch zu personalisieren. Ich will natürlich keine tuning Sünden begehen, aber ihn anständig etwas mehr zu meinem zu machen
Meine Frage ist ganz allgemein: hat schon wer was verändert? Was waren eure Erfahrungen?
Hat schon wer Zubehörteile vom i10 Sport anbauen lassen?


MelcomXL

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Hamburg

Auto: i10 (IA)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. August 2014, 19:03

Moin,

ich habe meinen i10 auch seit kurzer Zeit und schließe mich der Frage mal an. Für den i10 gibt es leider noch nicht so wirklich viel was man machen kann. Was das angeht war ich von meinem Smart wirklich verwöhnt, obwohl ich es auch nicht übertreiben möchte, verhunzen sollte man das Auto nicht.

In folgendem Thread ist ein wenig Zubehör aufgelistet:

(Typ IA) Zubehör für den Neuen

Außerdem ist seit kurzer Zeit ein neuer Zubehörkatalog für den i10 direkt auf der Hyundai-Website online. Da kann man u. a. sämtliche Teile des i10 Sport bestellen. Das Ganze ist allerdings befristet bis Ende diesen Jahres.

Ich habe an meinem bisher folgendes gemacht:

- Seitenleisten (die aus dem Style-Paket)
- Alu-Einstiegsleisten (die Original Hyundai, allerdings sind die entgegen der Beschreibung gar nicht aus Alu sondern aus Plastik)
- ab nächster Woche neue 15 Zoll Alufelgen in schwarz von RC Design RC24 mit 185er Reifen
- aus dem neuen Zubehörkatalog habe ich mir den Heckdiffusor bestellt - der hat nun aber gemäß Hyundai ein paar Wochen Lieferzeit da er sich angeblich noch in Produktion befindet
- Kennzeichenverstärker ohne Werbung (ich mag es nicht einem Haändler viel Geld zu bezahlen und dann noch kostenlos Werbung für ihn an meinem Auto zu haben)

Gruß

MelcomXL

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MelcomXL« (24. August 2014, 19:14)


3

Sonntag, 24. August 2014, 22:40

So ähnliches hab ich auch schon angedacht, mich würd vor allem interessieren
was die kürzeren Federn aus dem Sport mit dem Fahrkomort machen, ich fände nämlich die wären hammer, nur will ich den doch recht guten Fahrkomfort nicht versauen

Hast du eigentlich einen Preis für die in deiner Farbe lackierten Anbauteile? Was muss man denn da dazu rechnen?

Ich würd auch gern was mit folien machen, leider is mir das vom sport ein bisschen zu prollig, und dieser eine streifen zu fad
Ich hätt gerne was, was nur auf die kleinen flächen unter den scheinwerfern kommt und sowas ähnliches um die Rücklichter, aber das lass ich mir wohl bei einem folierer machen

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 865

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. August 2014, 22:48

.. mich würd vor allem interessieren
was die kürzeren Federn aus dem Sport mit dem Fahrkomort machen, ich fände nämlich die wären hammer, nur will ich den doch recht guten Fahrkomfort nicht versauen

Wenn du bei kürzeren Federn den Reifenquerschnitt und die Felgengröße nicht veränderst, sind die Komforteinbußen bei normaler Fahrweise kaum verändert.

Gruß Jacky

MelcomXL

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Hamburg

Auto: i10 (IA)

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. August 2014, 06:31

@karotte3
Ich habe ja nicht alle Anbauteile sondern nur den Heckdiffusor bestellt, dass mit den Schwellern usw. wird mir persönlich dann schon zu viel. Für den unlackierten Diffusor habe ich 198,00 inkl. Versand bezahlt.

Lackieren kann ich auch nichts zu sagen. Ich wollte den Diffusor genauso wie schon meine Seitenleisten einfach in dem matten grau lassen in dem sie geliefert werden (ich hoffe mal das es beim Diffusor auch dieses matte grau ist). An meinem i10 passt das so farblich ganz gut. Ich habe ihn mir in der Farbe Baby elephant ausgesucht und da bringt es dann mit den matt grauen Teilen noch ein wenig Kontrast rein.

Von den Fahrwerksfedern würde ich persönlich die Finger lassen. Wenn Fahrwerk dann meiner Meinung nach immer gleich ein richtiges Gewindefahrwerk (z. B. von Billstein). Nur Federn sind meiner Meinung nach Murks und wie "gewollt aber nicht gekonnt". Ein ganz neues Fahrwerk würde beim i10 für mich aber auch den Rahmen sprengen und da ich mit dem Fahrkomfort sehr zufrieden bin lasse ich es so wie es ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (25. August 2014, 09:17)


6

Freitag, 5. September 2014, 21:21

Böser Blick

Guten Abend,
Ich bin auf der Suche nach Scheinwerferblendenoder schwarze Folie mit Zulassung für die Frontscheinwerfer. Bin zu alt oder zu blond Grund ich finde nichts. Es ist ein I10 Baujahr 08/2014 in eine red metallic.
Habe schon Scheibentönung 85% schwarz drin. Sieht Hammermäßig aus. Die Front ist mit Steinschlagschutzfolie "gepanzert". Jetzt sollten die Frontscheinwerfer außerhalb des Lichtbereichs noch mit cover versehen werden. Hat nicht der i10 Sport Folie um die Scheinwerfer oder sehe ich das auf denBildern falsch?

Bin für Tipps dankbar.
Gruß
Andreas

7

Samstag, 6. September 2014, 13:09

Welche Folie für die Front hast du angebracht?

8

Samstag, 6. September 2014, 13:48

Ist transparente Schutzfolie. Hat der Folierer gemacht,keine Ahnung welcher Hersteller. Habe komplette Front ( Stoßfänger und Motorhaube ) machen lassen. Wäre mir zum selber folieren von den formen zu komplex gewesen.

Gruß
Andreas

9

Samstag, 6. September 2014, 20:13

Cool, was kostet sowas? Hast du mal ein Foto davon?

Danke und Gruss

10

Montag, 8. September 2014, 19:38

So jetzt kurzer Endstand:
Heute beim freundlichen TÜVler gewesen und super Antwort: Da die Folie nicht finden Leuchtbereich/die Streuscheibe hineinreicht ist kein Eintrag o.ä. nötig. Also heute zum Folienmann und das Gehäuse oberhalb Chromeinfassung schwarz folieren lassen. Sieht mit der restlichen Folierung jetzt wie aus einem Gus aus. Mit der 85℅ Scheibentönung der hinteren Seiten und der Heckscheibe in Verbindung mit der unsichtbaren Steinschlagschutzfolie auf Frontstoßstange und Motorhaube ist er jetzt so wie ich es mir vorgestellt habe. Und im Zusammenspiel mit der Lackierung in win red metallic wie ich finde ein Hingucker. Seine 87 PS machen Spaß und es geht flott genug voran -)))).

@Neutrum9: Alles zusammen 550 Teuronen. Aber schon die Folierung der großen Stoßstange ist ne Arbeit für Könner.
Bilder folgen die Tage.

Gruß
Andreas

11

Montag, 8. September 2014, 21:58

Mit der 85℅ Scheibentönung der hinteren Seiten und der Heckscheibe in Verbindung mit der unsichtbaren Steinschlagschutzfolie auf Frontstoßstange und Motorhaube ist er jetzt so wie ich es mir vorgestellt habe. Und im Zusammenspiel mit der Lackierung in win red metallic wie ich finde ein Hingucker. Seine 87 PS machen Spaß und es geht flott genug voran -)))).

Hast du mal vl ein foto für mich?

12

Mittwoch, 10. September 2014, 14:17

Hallole,

Klar habe ich ein paar Bilder. Leider war es wolkig :

Gruß Andy
»anderl1962« hat folgende Dateien angehängt:

13

Mittwoch, 10. September 2014, 16:23

Die schwarzen Streifen vorne sind wirklich, wirklich gut.
Das hat irgendwie was von dem neuen Aygo (der mir vorne auch sehr gut gefällt)
Vor allem passt schwarz sehr gut zu deinem dunkelrot.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 10. September 2014, 16:33

Sehr schick!
(Respekt auch für deine "Bildbearbeitungs"künste um das Kennzeichen zu verstecken :cheesy: :sauf: )

15

Donnerstag, 11. September 2014, 10:49

Merci für die Beiträge,
@ idreißig,
Jepp schnellste Art der Bildbearbeitung lollllllllll.
Habe die Pics mit dem Pad gemacht und habe da noch keine APP zur Bildbearbeitung drauf.
Und ging so wie gesagt am schnellsten.

Gruß
Andreas

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen