Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

badboy

Schüler

  • »badboy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

Wohnort: BRD

Beruf: Techniker

Auto: Tuscon 1.6T DCT 4WD Style LED Black und I10 Baujahr 2014 White

Vorname: arni

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Juni 2014, 09:47

(Typ IA) Reifendruckkontrolle TPMS

Hallo wir haben jetzt seit 2 Wochen den neuen I10 FIFA WM Edition mich würde stark interessieren ob Ihr
schonen Informationen zu Preisen von Winterreifen und Felgen mit Reifendruckkontrolle habt. Da das ja auf
alle 'Besitzer dieses Modell zu kommen wird. Laut Händler darf die Reifendruckkontrolle nicht deaktiviert werden.
Schlussfolgerung wenn mann nicht jedes mal die Reifen umziehen lassen will ein nichts anderes übrig bleibt als 4 Felgen und 4 Sensoren zu kaufen,
wobei es noch keine genaue Auskunft zu den Preisen für die Sensoren gibt. Würde mich freuen wenn andere hier schon darüber Informationen haben.

P.S Ansonsten super der kleine in 16 Tagen 1900KM viel Stadt und Land und konstanter Verbrauch bisher von nur 5,9Liter real und das bei
uns in den Bergen :freu:

VG Badboy und allzeit Gute Fahrt :P


Mali10

Anfänger

Beiträge: 9

Auto: i10 FIFA Wolrd CUP,67 PS,Farbe Baby Elefant grey, innen orange

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juni 2014, 10:48

Aktuell gibt es bei der Bucht Kompletträder Angebote Stahlfelgen mit Winterreifen und Sensoren für zusammen ab ca. 650 Euro. Sensoren alleine bekommt man für um die 249 Euro.
Ich selber habe mir für 1000 Euro neue Sommer Kompletträder 16 zoll Alu mit 205er Reifen und Sensoren gekauft. So nehme ich die originalen Räder für den Winter....

Lotzekov

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Lübeck

Beruf: Selbständiger Chef

Auto: i10 (IA) FIFA Silber 1.0 Morning Blue + Cuore L701

Vorname: Bernd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Juni 2014, 14:12

Was würde denn passieren, wenn man einfach normale Stahlfelgen ohne Sensoren nutzt?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Juni 2014, 14:30

Dann leuchtet ununterbrochen das TPMS-Warnlicht. Das ist alles....

Lotzekov

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Lübeck

Beruf: Selbständiger Chef

Auto: i10 (IA) FIFA Silber 1.0 Morning Blue + Cuore L701

Vorname: Bernd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Juni 2014, 14:36

Okay, wird nerven ;)

Mali10

Anfänger

Beiträge: 9

Auto: i10 FIFA Wolrd CUP,67 PS,Farbe Baby Elefant grey, innen orange

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Juni 2014, 15:45

... und Dein Auto hat keine Betriebserlaubnis !!!!

Lotzekov

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Lübeck

Beruf: Selbständiger Chef

Auto: i10 (IA) FIFA Silber 1.0 Morning Blue + Cuore L701

Vorname: Bernd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. Juni 2014, 16:01

Soso - und warum nicht?

Beiträge: 986

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. Juni 2014, 17:45

weil es ein sicherheitsrelevantes Teil ist und der Gesetzgeber seit 2014 vorschreibt das alle Neuwagen damit ausgestattet sein müssen, und dazu zählen dann auch leider die Winterreifen. Da hat sich der Gestzgeber wieder ein nettes Gimmick ausgedacht um dem Zubehör Geld in die Kassen zu spülen. Ist für die die sich vorher schon um den Zustand ihres Autos keine Gedanken gemacht haben und die anderen haben darunter zu leiden/zu zahlen. EU Vorschrift von Büromenschen.

Lotzekov

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Lübeck

Beruf: Selbständiger Chef

Auto: i10 (IA) FIFA Silber 1.0 Morning Blue + Cuore L701

Vorname: Bernd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. Juni 2014, 19:03

Oha - danke!

badboy

Schüler

  • »badboy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

Wohnort: BRD

Beruf: Techniker

Auto: Tuscon 1.6T DCT 4WD Style LED Black und I10 Baujahr 2014 White

Vorname: arni

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 29. Juni 2014, 00:21

Betriebserlaubnis erlischt ohne TPMS

weil es ein sicherheitsrelevantes Teil ist und der Gesetzgeber seit 2014 vorschreibt das alle Neuwagen damit ausgestattet sein müssen, und dazu zählen dann auch leider die Winterreifen. Da hat sich der Gestzgeber wieder ein nettes Gimmick ausgedacht um dem Zubehör Geld in die Kassen zu spülen. Ist für die die sich vorher schon um den Zustand ihres Autos keine Gedanken gemacht haben und die anderen haben darunter zu leiden/zu zahlen. EU Vorschrift von Büromenschen.
Genau richtig lt. 3 Hyundai Händlern und Dekra ist seit 2014 das TPMS Bestandteil der Betriebserlaubnis beim I10 und ja die Preise für die
Sensoren sollen bei ca 250€ liegen für 4 Stück ;(

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 993

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 29. Juni 2014, 09:02

Darf ich dann nicht mehr weiterfahren, wenn die Batterien im Sensor leer sind?? :denk:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 29. Juni 2014, 09:27

Mit einem Dacia nicht - mit richtigen Autos schon =)

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 993

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 29. Juni 2014, 09:37

Eine Frage an den Herrn Autohändler hätt ich noch:

Ab November müssen alle neu zugelassenen Fahrzeuge mit einem Reifendruckkontrollsystem ausgestattet sein. Werden vorhandene, noch nicht zugelassene Fahrzeuge, die kein Kontrollsystem ab Werk haben, nachgerüstet oder wie funktioniert das dann??

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 29. Juni 2014, 09:42

Nein, die müssen nicht nachgerüstet werden...es geht da auch um das Datum der Typfreigabe vom KBA

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »J-2 Coupe« (29. Juni 2014, 09:47)


Kufi1860

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Stephansposching bei Bergham

Beruf: EZHK Sport und Garten

Auto: i10 1.2 Trend Fifa SE, morning blue

Hyundaiclub: gibts in lower Bavaria einen?

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 15. Juli 2014, 18:37

Servus beinada,
ich hab mich mal bei uns in der Firma schlau gemacht, wir sind ein GH, der auch Autowerkstätten usw. mit Werkzeug, Ersatzteilen usw. beliefert. Und unsere Jungs vom GH sagen alle das selbe, man soll mit dem Kauf von Sensoren auf alle Fälle bis Herbst warten. Es wird Sensoren im "bezahlbaren" Bereich geben; Stück ca. 30,- Euronen. Jetzt das "aber", du brauchst dann eine Werkstatt, die das passende Gerät zum codieren hat für diese Sensoren.

Fakt ist aber, dass die Preise nach unten gehen.

Gruss an Alle Hyundi-Fahrer

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 993

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 20. Juli 2014, 11:05

Fakt ist aber, dass die Preise nach unten gehen.
Trotzdem entstehen einem Zusatzkosten für eine Sache, die eigentlich kein Mensch braucht. ;(

Mari0

Schüler

Beiträge: 120

Auto: HYUNDAI SantaFe (DM) 2.2 CRDi 4WD AUTM. mit Vollausstattung, außer automatische Einparkung und kein beheiztes Lenkrad, 2.Wagen: HYUNDAI i10 1.0 (IA) in der INTRO-Edition

  • Nachricht senden

17

Samstag, 16. August 2014, 12:50

Ganzjahresreifen könnten da Abhilfe schaffen, selbst unsere POLIZEI in Brandenburg hat die Dinger drauf...!

Ich mach auch davon Gebrauch und lass mir die neuen VREDESTEIN (Quadrac lite) mit Schneeflockensymbol auf unseren i10 drauf ziehen. (ca. 50 EUR pro Stück) und die Sensoren sind dann kein Thema mehr.

P.S. Die Dinger haben im Test teilweise besser abgeschnitten wie renommierte Winterreifen. Aber beim ADAC muss man ja heutzutage auch vorsichtig sein. :D :D :D

18

Dienstag, 9. September 2014, 15:41

So das Thema wird nun aktuell. Der Winter steht bald vor der Tür. Hab gerade ein Angebot erhalten. Aus dem ging hervor, dass es keine Stahlfelgen für die Original TPMS Sensoren gäbe.?!? Kann das sein?

Alus mit Conti Reifen kommen auf 850 teuronen... Das ist dann schon eine Investition.

Wie steht ihr zu Ganzjahresreifen??

Thx.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 9. September 2014, 16:02

Wie steht ihr zu Ganzjahresreifen??
Das wurde hier an anderer Stelle schon ausgiebig diskutiert, mit folgendem Ergebnis:

Von "Spitzenmäßig" bis "Grottenschlecht" war jede Meinung vertreten.... :unsicher:

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 9. September 2014, 16:13

Meinst du den Komplettrad-Preis inkl. Sensoren? Ohne Sensoren geht doch Conti auf Alu schon bei 550€ los.

Ähnliche Themen