Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 997

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 10. April 2014, 18:20

...der sieht sowas von Klasse aus...
:super:

Viel Spass und Freude damit :thumbsup:


Shera75

Profi

Beiträge: 900

Wohnort: Würzburg

Auto: i10, 69 PS. 20 Edition, 10/2011

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 10. April 2014, 19:03

Wow der sieht wirklich super aus :super:

Fuchur

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Kempten/Allgäu

Auto: i10 1,2 Style

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 10. April 2014, 19:37

Danke :thumbsup: seit ich ihn nun "Live" gesehen habe kann ich, den Tag der Übergabe eigentlich kaum noch erwarten. Aber trotzdem genieße ich nun die letzten Tage bis zur Zulassung, denn wie schon gesagt, die Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. :cheesy:
PS: auch mein Händler hat mir bestätigt, daß sich der i10 sehr gut verkauft. :thumbsup:

Ma-Ja

im standby

Beiträge: 18

Wohnort: Berlin

Auto: i10 1.2 IA

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 10. April 2014, 21:32

Super!! Herzlichen Glückwunsch zum neuen:-)

Allzeit gute Fahrt und viel Glück mit dem neuen Crew Member;-)

Grüße!

Fuchur

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Kempten/Allgäu

Auto: i10 1,2 Style

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 10. April 2014, 21:42

@ Ma-Ja, danke :thumbsup: :thumbsup:

Fuchur

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Kempten/Allgäu

Auto: i10 1,2 Style

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 22. April 2014, 19:42

Habe heute meinen i10 vom Händler abgeholt. :thumbsup: :P Bin auch schon über 100km gefahren, vollkommen gemischt, Stadtverkehr, Autobahn bis 130 und auch Landstraße. Mein BC zeigt einen Ø von 5,5 Litern an, ich weiß dieser Wert ist noch nicht Aussagekräftig, aber für die ersten Kilometer finde ich den Wert nicht schlecht. :P Auch vom Fahrgefühl her, einfach nur Klasse, und der Motor, sehr leise, auch auf der Autobahn, wird er nicht unangenehm laut, wirklich Klasse. :thumbsup: Und im Stand meint man immer, daß der Motor gar nicht an ist, so leise ist er. :thumbsup: Kurzum, einfach ein Klasse Auto. :P Hier noch ein paar Bilder:
»Fuchur« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01487 HB.jpg
  • DSC01479 HB.jpg

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 23. April 2014, 11:30

Schönes Auto! Immer viel Spaß damit wünscht

Jacky

normi79

Fährt auch Mazda

  • »normi79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Fernheizungsmonteur

Auto: i10 1.2 IA

Hyundaiclub: Keiner

Vorname: Norman

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 23. April 2014, 12:33

Auch von mir immer gute unfallfreie fahrt! Und immer schön Erfahrungen posten. Bin auch schon sehr auf den Verbrauch gespannt. Der 1.1er Pa brauchte zu anfang gute 8 Liter...

Shera75

Profi

Beiträge: 900

Wohnort: Würzburg

Auto: i10, 69 PS. 20 Edition, 10/2011

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 23. April 2014, 15:42

Der würde mir auch gefallen :super: aber meiner ist erst 2 1/2 Jahre alt.

Bin schon auf die weiteren Berichte gespannt ;)

Fuchur

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Kempten/Allgäu

Auto: i10 1,2 Style

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 23. April 2014, 17:10

Danke. :P werde auf jeden Fall weiter berichten. Habe nun schon 180km auf dem Tacho, und der Ø Verbrauch, bei nach wie vor gemischter Fahrweise, liegt laut BC bei aktuell 5,3 Liter, finde das ist ein sehr guter Wert. :thumbsup:

Shera75

Profi

Beiträge: 900

Wohnort: Würzburg

Auto: i10, 69 PS. 20 Edition, 10/2011

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 23. April 2014, 21:27

Wie ist eigentlich bei dem neuen die Tankanzeige? Sind das auch wieder diese Balken? :rolleyes:

Fuchur

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Kempten/Allgäu

Auto: i10 1,2 Style

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 24. April 2014, 19:51

Nein, keine Balken, hier ein paar Bilder:
»Fuchur« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01501 HB.jpg
  • DSC01502 HB.jpg

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 24. April 2014, 20:32

Analoge Anzeigen finde ich persönlich viel besser!

normi79

Fährt auch Mazda

  • »normi79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Fernheizungsmonteur

Auto: i10 1.2 IA

Hyundaiclub: Keiner

Vorname: Norman

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 24. April 2014, 20:56

Ich auch. Mäusekino war in de 80er in...sieht auch nimmer so furchtbar billig aus

Shera75

Profi

Beiträge: 900

Wohnort: Würzburg

Auto: i10, 69 PS. 20 Edition, 10/2011

  • Nachricht senden

75

Freitag, 25. April 2014, 16:25

Finde die analoge Anzeige auch viel besser als diese blöden Balken. Vor allem weil meine scheinbar nach dem Mond gehen. Mal verschwindet einer, dann ist er wieder da usw. :auweia:

76

Freitag, 25. April 2014, 22:09

Hallo, ich habe mich mal angemeldet, da wir gestern einen I10 für meine Frau gekauft haben und zwar hat sie sich für den 1.0l FIFA World Cup mit der Gold Edition Ausstattung entschieden in Morning Blue.
Den. Preis welcher de Händler uns gemacht hat ist meiner Meinung echt gut für den kleinen, er kostet mit Zulassung und allem drum und dran genau 12.000€, frage an die Experten, ist das OK?

Warum haben wir uns für den I10 entschieden, meine Frau fährt bis dato einen Daihatsu Sirion 1.3, welchen sie mittlerweile 9 Jahre fährt, aber erst sage und schreibe knapp 29.000 km drauf hat, das liegt daran das sie nur in der Stadt fährt und als Kindertaxi fungiert. Der Sirion hat sie auch noch nie im Stich gelassen und ist noch recht gut in Schuss für sein Alter, aber nun wollte sie auch mal ein wenig mehr Komfort haben, als nur ein CD Radio und eine Klimaanlage. Da ich immer sehr gut ausgestattete Geschäftswagen fahre, findet sie so was wie Sitzheizung, beheizte Außenspiegel, USB Schnittstelle und vor allem Einparkhilfen (um das Phänomen der plötzlich aus dem Boden wachsenden Pfosten endlich in Griff zu bekommen :D ) sehr praktisch. Als wir dann vor drei Wochen den Kia Picanto und den neuen I10 beim Ostermarkt gesehen haben und mit anderen Kleinstwagen verglichen haben, war schnell klar einer der beiden wird es, da sie uns vom Design und von der Ausstattung am meisten zugesagt haben. Nach weiterer kurzer Recherche war definitiv klar, es wird der I10.
Am vergangenen Samstag sind wir ihn dann Probe gefahren und wir waren beide sehr angenehm überrascht von dem Dreizylinder Motor und wie gesagt, gestern haben wir dann zugeschlagen, nun freuen wir uns ihn in zwei Wochen zu bekommen.

Was mir im Zubehör noch fehlt, ist eine Schutzfolie, welche in die. Türgeiffmulde eingeklebt wird, denn diese ist leider irgendwann arg verkratzt, vor allem durch die Ringe, wenn man die Tür aufmacht. Vielleicht hat da ja jemand noch einen Tipp.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Muttis-I10« (25. April 2014, 22:14)


realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

77

Freitag, 25. April 2014, 23:06

Die Folie sieht so aus ->



und sollte über deinen Händler unter dieser 99272ADE00 Nummer zu bestellen sein.

normi79

Fährt auch Mazda

  • »normi79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Fernheizungsmonteur

Auto: i10 1.2 IA

Hyundaiclub: Keiner

Vorname: Norman

  • Nachricht senden

78

Samstag, 26. April 2014, 09:53

Wieder ein neuer i10. Na dann wünsche ich euch viel Spaß damit. 12t €? Ich hab nen 1.2er bestellt mit absolut Vollausstattung (ausser schiebedach) für 12990. Weiß also nicht ob ihr da sooo ein Schnäppchen gemacht habt.

Fuchur

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Kempten/Allgäu

Auto: i10 1,2 Style

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 6. Mai 2014, 20:57

Ein kleiner Zwischenbericht,
Habe nun knapp 550 Kilometer drauf, und mein BC zeigt einen Ø Verbrauch, bei nach wie vor gemischter Fahrweiße, von 5,3 Litern an, ein guter Wert finde ich. :thumbsup: Mal sehen, wie genau dieser (BC) Wert ist, wenn ich demnächst dann zum Tanken fahre. :)
Bin nach wie vor einfach nur begeistert, was für ein tolles Auto. :P Der 1,2l Motor ist natürlich keine Rennsemmel, finde ihn aber trotzdem vollkommen ausreichend (sage das, obwohl ich vorher einen Diesel gefahren habe ;) ). Auch die Schaltung, die Gänge flutschen nur so rein, Klasse. :P Dann die erhöhte Sitzposition, nicht ganz so hoch wie im Venga, aber trotzdem sehr gut. :P Auch das Platzangebot für einen Kleinwagen von gerade mal 3,67m ist auch im Fond, für normal gewachsene Menschen, vollkommen ausreichend. Und noch eins hat der neue i10, er ist ein echter Hingucker, denn die Leute drehen sich wirklich nach ihm um. :D Kurzum, habe mich richtig entschieden zu Hyundai zu wechseln, würde den i10 auf keinen Fall mehr gegen den Venga tauschen. :thumbsup:

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 6. Mai 2014, 22:03

Und Du glaubst gar nicht, was in die "Kleinen" alles reingeht!
Sitze umklappen und einpacken....ich hatte im I10 schon einen Einbauherd, samt sep. verpackter Dunstabzugshaube drin, und noch die Stiefmutter, die klemmte dann allerdings mit den Knien nahe dem Armaturenbrett :D
Meine Waschmaschine fuhr auch schon im I10 heim...
Und die sind wahrlich auch für längere Strecken geeignet....einmal Stuttgart-Bielefeld, mit einer Pinkelpause und nix tat weh....das fahren auf der AB war auch total entspannt....klar keine Rennmaschine, aber das weiß man vorher!

Ähnliche Themen