Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 16:13

i10 in der Werkstatt!!!!

So, heute hat es unseren i10 erwischt! Meine Frau hat vor geraumer Zeit schon immer ein Leerlaufschwanken des Gases bemängelt! War auch der Meinung das er irgendwie nicht ganz rund läuft! Habe darauf hin ein Softwareupdate vor 2 Wochen machen lassen! Gebessert hat sich nicht wirklich was! Heute auf dem Weg nach Hause ging auf einmal die Motorkontrolleuchte an und er lief noch beschi.... Frau hat mich von unterwegs angerufen ob sie noch weiter fahren soll! (Hat es mit der Ölkanne verwechselt ;-) ) Sie war eh fast zuhause!! In der Werkstatt angerufen und Auto gleich abgeliefert! Schaun wir mal was los ist mit dem Kleinem! Marderbiss oder sonstiges konnte ich nicht entdecken!


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 918

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 16:24

Hoffentlich ist es keine große Sache! Aber ich bewundere deine Frau! Es leuchtet etwas auf, und sie hält nicht nur an - sondern erkundigt sich auch noch per Telefon, ob weiterfahren unbedenklich ist! RESPEKT! :anbet: :super:

Die allermeisten Frauen interessiert es überhaupt nicht, ob im Display etwas leuchtet, oder das Auto klappert, qualmt oder knallt, jedenfalls nicht solange es noch vorwärts geht.....

Boomer

Hundeflüsterer

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 18:43

hi , rbm

wenn du noch garantie hast und der schaden größer sein sollte was euch keiner wünscht :nenee: müsstet ihr normalerweise während der reperaturzeit vom händler einen leiwagen bekommen

PS : hoffe du hast noch garantie

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 1 006

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 19:20

hoffe du hast noch garantie
Wer aufmerksam liest: EZ 5/2013 :D

Boomer

Hundeflüsterer

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 20:06

@Beobachter :bang: :anbet:

6

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 20:39

Ja ja, braves Frauchen ;-)

Laut Werkstatt ist irgendwas zwischen Gas und Drosselklappe defekt! Ein Fehler ist noch im Speicher, die müssen erstmal messen!

Tja mit Leihwagen ist kein Problem mit meiner Werkstatt, waren bloß alle weg!?! Habe gesagt, das ich auch den neuen IX35 der vorne vor dem Autohaus steht nehme :-) Und so bekam ich den auch!! Schaun wir mal wann der Kleine wieder fertig ist!

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 20:40

Die allermeisten Frauen interessiert es überhaupt nicht, ob im Display etwas leuchtet, oder das Auto klappert, qualmt oder knallt, jedenfalls nicht solange es noch vorwärts geht.....
Boah eh wat bist Du fies.... :P

Den i10 drück ich die Daumen, aber tief einatmen...garantie....ooohhhmmmm Ähem....das hatte mein Fiesta auch....Ford war allerdings saublöd auch in der Garantiezeit...

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 08:37

Gute Besserung dem Kleinen! :blume:

Meiner Freundin musste ich auch erstmal DEUTLICH machen, dass sobald ein Lämpchen angeht des sie nicht kennt, sofort die Karre abgestellt wird! :teach:

Und kein Meter wird nicht mehr gefahren, egal ob daheim "Sex and the City" kommt oder nicht :D

9

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 08:56

Tja, unsere Frauen :D , aber meine hört da schon ganz gut! Sie war eh schon fast zuhause, Öl war genug drauf gewesen, war ich mir sicher, von daher sollte sie nach dem Telefonat nachhause kommen! Was wir bloß mal auswendig lernen müssen, sind die Warnzeichen im Cockpit ;)

Boomer

Hundeflüsterer

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 18:05

Was wir bloß mal auswendig lernen müssen, sind die Warnzeichen im Cockpit ;)

=) das können viele MACHOS auch nicht :dudu:

mein bester kumpel musste montag nach NÜRNBERG
ich sonntag wagen gescheckt :schläge: oh mein gott

oel unter MAX - frostschutz kühler 0 - scheibenwaschanlage so gut wie nix drin :cursing: :schläge:

so sind BEAMTE - hauptsache läuft ( MÄDELS :blume: ) lasse ich jetzt mal weg :blume:

11

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 19:58

So der kleine ist wieder @home!!! Gewechselt wurde nichts! Diagnose, die Drosselklappe war zu empfindlich eingestellt!!! Mein Mechaniker hat diese am Poti, welches die Werte zum Steuergerät meldet, etwas unempfindlicher eingestellt! Schaun wir mal, wir sollen es beobachten, der Auftrag ist erstmal noch nicht abgeschlossen!

Gruß rbm

Wolfgang N.

Schüler

Beiträge: 65

Auto: I10 und 2x I20

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. Dezember 2013, 17:33

@Boomer
Es handelt sich bei der deutschen Sprache um Freeware und nicht um Open Source. Deshalb sollte der Quelltext nicht verändert werden.

Grüße,
Wolfgang

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 1 006

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

13

Freitag, 20. Dezember 2013, 18:02

Es handelt sich bei der deutschen Sprache um Freeware
Wer es immer noch nicht weiss, Boomer ist Geheimagent und er sendet hier seine geheimen, verschlüsselten Botschaften in alle Welt. Manchmal auch in Farbe. Die ist dann auch geheim. Sehr geheim sogar. :teach:

14

Samstag, 8. März 2014, 19:52

Ich glaube unser i10 muss nochmal in die Werkstatt!

Seit geraumer Zeit hat er wieder eine erhöhte Drehzahl nach dem Starten, so 2000 Umdr. geht auch erstmal nicht runter, auch bei 12 Grad Außentemperatur! Als ob da wieder was hakt oder klemmt an der Drosselklappe! Hat das noch jemand bei seinem i10 mal bemerkt?

Unser Vorgänger i10 hatte diese Symtome nicht!

Ich bitte mal um Rückmeldungen :anbet:

Gruß Holger

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 918

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

15

Samstag, 8. März 2014, 20:06

Defekt am Drosselklappenpontiometer?

normi79

Fährt auch Mazda

Beiträge: 342

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Fernheizungsmonteur

Auto: i10 1.2 IA

Hyundaiclub: Keiner

Vorname: Norman

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 9. März 2014, 11:46

Macht unser i10 1.1 pa auch. Mit grad mal 15tkm nervt er täglich...macht er auch manchmal während der Fahrt. Ist wie mit tempomat fahren. Gott sei dank geht das Fehlerbiest bald weg :-(

17

Dienstag, 11. März 2014, 19:30

Habe unseren heute in die Werkstatt gebracht! Schaun wir mal was wird!

Den knarzenden Gurt Fahrerseite sollen sie sich gleich mit anschauen und Kühglflüssigkeit wieder etwas auffüllen, da der Stand leicht gesunken ist!

Als Leihwagen gab es einen ix20!

18

Donnerstag, 13. März 2014, 19:14

So, heute kam der i10 wieder aus der Werkstatt zurück. Drosselklappe und alles drum herum geprüft, Neue Software eingespielt, gab wieder ein Update bezüglich Drehzahlen, näheres konnte mir der Mechaniker nicht sagen, da keine Infos bei Hyundai hinterlegt waren. Gurt wurde auch gemacht. Jetzt heist es abwarten und schauen.....

19

Freitag, 28. März 2014, 05:55

So, Problem mit erhöhter Drehzahl besteht weiter!Immer kurze Zeit nachdem er aus der Werkstatt kommt ist alles ok, dann wieder nach dem Starten bis 2500 Umdrehungen geht sie hoch und bleibt dort für etliche Zeit!
Habe den Meister wieder angerufen und mal das Wort Wandlung ins Spiel gebracht, da wir schon 3x deswegen in der Werkstatt waren!

Schaun wir mal wie es weiter geht!

normi79

Fährt auch Mazda

Beiträge: 342

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Fernheizungsmonteur

Auto: i10 1.2 IA

Hyundaiclub: Keiner

Vorname: Norman

  • Nachricht senden

20

Freitag, 28. März 2014, 07:25

Unsrer gestern auch. Steh an der Ampel und zack schiesst die Drehzahl hoch und bleibt dann für ne ganze weile. Die Karre kotzt mich nur noch an...

Ähnliche Themen