Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 4. März 2009, 14:53

i10 mit autogas / LPG

Hallo an alle!
Mein i10 1,1 wurde mit einer Lovato-autogasanlage ausgerüstet. Es gibt kleinere Probleme.
Wer hat auch einen mit 1,1 L. Motor und Lovato-Anlage??
Wie hoch ist der Gasverbrauch und der Benzinverbrauch. Freue mich über Infos weiterer i10 - Gaser.
Gruß
Joko


frambach

Schüler

Beiträge: 82

Wohnort: Köln (Kerpen-Buir)

Beruf: Student

Auto: i10 1.1 CRDI

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. März 2009, 15:04

loht sich das überhaupt?? viel billiger wie mit dem Diesel ist das doch auch nicht beim i10 oder?? Und der umbau kostet doch 2000€ oder??

Interessiert mich mal :)

3

Mittwoch, 4. März 2009, 16:25

Es geht nicht nur um die Amortisation, sondern auch um Schadstoffausstoss. für Vielfahrer und den, der billig gas tanken kann lohnt es sich allemal.Gruß

frambach

Schüler

Beiträge: 82

Wohnort: Köln (Kerpen-Buir)

Beruf: Student

Auto: i10 1.1 CRDI

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. März 2009, 10:41

Wie sieht eigentlich der Schadstoffausstoß bei LPG aus? hab ja keine Ahnung davon ^^

Sam Buca

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Thedinghausen/Niedersachsen

Auto: i10, 1.1 Classic

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. März 2009, 13:12

@JoKo
Hast Du vielleicht Info-Material (Händleradresse, Webadressen usw.) über den Umbau auf Gas?
Evtl. auch Bilder vom Platzbedarf für den Zusatztank?
Kostenpunkt für die Umrüstung?

Danke im voraus

6

Donnerstag, 12. März 2009, 14:08

Für Hyundai ist der Lovato-gasanlagenimporteut ecoengines zertifiziert, mal googeln. Gastank als rundtank in der reserveradmulde, Gasfüllung reicht für 500 bis 550 Km. Umrüstungskosten etwa 2000 euro, Schadstoffausstoss 20 bis 80 % niedriger als im Benzinbetrieb. euro 4 bleibt, meiner ist noch steuerbefreit.
Gruß

Sam Buca

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Thedinghausen/Niedersachsen

Auto: i10, 1.1 Classic

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. März 2009, 22:05

Danke für die schnelle Info!
Da ist eine Umrüstung ja überlegenswert!