Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

frambach

Schüler

  • »frambach« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Wohnort: Köln (Kerpen-Buir)

Beruf: Student

Auto: i10 1.1 CRDI

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Februar 2009, 14:48

Radio Klang

Hi,

Anderes Problem was ich noch habe ist der Klang des Radios.

Wenn ich CDs höre ist der klang akzeptabel, wenn ich jedoch normales Radio höre sind alle Sender dumpf und blechig ist das bei euch auch so??


schalker-bernie

unregistriert

2

Sonntag, 22. Februar 2009, 15:33

Ist bei unserem i 10 genauso, mit zusätzlichen Hochtönern vorne wird das Problem behoben sein.

Gruß Bernd

3

Sonntag, 22. Februar 2009, 16:12

Klingt vielleicht komisch, aber ich habe einen ausgezeichneten Klang. Leider nicht so wie bei meinem alten Auto mit Anlage, aber für originale Lautsprecher echt TOP. Bei meinem Kollegen hingegen bilde ich mir ein, dass es einen klaren Unterschied gibt.

Tomahawk

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: Fulda

Beruf: Student

Auto: i10 1.2

Vorname: Philipp

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Februar 2009, 17:39

Die standard Boxen klingen wie n Eimer... Nicht zu gebrauchen.

Hab mittlerweile n 13er Compo verbaut (also Tiefmitteltöner in den Türen und Hochtöner im Spiegeldreieck), davon wirds etwas besser aber das Radio is halt klanglich echt miserabel :-/

5

Donnerstag, 26. Februar 2009, 12:21

also ich hab auch nen super klang bei meinem i10

sturdy

Anfänger

Beiträge: 29

Auto: i10 1.1 Style

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. Februar 2009, 09:18

Zitat

Original von rina
also ich hab auch nen super klang bei meinem i10


Das ist reine Auslegungssache und nur eine Frage der persönlichen Ansprüche.
Ich habe noch keinen "super Klang" in einem i10 gehört, glaube auch nicht, dass dort unterschiedliche Radios verbaut werden.
Jedoch haben manche i10 nur 4 Lautsprecher, andere jedoch 6.
Evtl. gibts dann dadurch gewisse Unterschiede. :denk:

7

Freitag, 27. Februar 2009, 10:50

naja also ich hab 6 lautsprecher...
in meinem alten wagen hatte ich ne anlage noch extra einbauen lassen weil der klang nich so gut war.. aber der den ich jetz bei meinem i10 hab kann bei meinem alten auto scho mithalten...

naja gibts vll unterschiede jenachdem für welches land das auto produziert wurde? gibt ja hier nen ganzen schwung die importierte i10 haben die also nich extra für den deutschen markt bestimmt waren...

Beiträge: 62

Wohnort: LK Schaumburg

Auto: i 10 1,2 Comfort

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. Februar 2009, 13:33

Hallo rina,
sind die Lautsprecher in den Spiegelecken verbaut?
Ich habe 4 Lautsprecher, wobei die vorderen 2-Wege-Lautsprecher sind, also eigentlich ja auch 6 Lautsprecher.
Wenn Spiegelecken, kannst Du dann bitte mal ein Foto davon machen?
Danke

SK

Tomahawk

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: Fulda

Beruf: Student

Auto: i10 1.2

Vorname: Philipp

  • Nachricht senden

9

Freitag, 27. Februar 2009, 20:27

Das mit den 6 Lautsprechern ist meines Wissens nach falsch.

Meiner ist auch mit 6 Lautsprechern angegeben. Die haben wohl einfach den 13er Coax von vorne als 2 Lautsprecher gewertet... Völlige verarsche.

Blandina

unregistriert

10

Samstag, 28. Februar 2009, 12:55

Zitat

Wenn ich CDs höre ist der klang akzeptabel, wenn ich jedoch normales Radio höre sind alle Sender dumpf und blechig ist das bei euch auch so??


ja, ist bei mir das gleiche. (habe keine lautsprecher in den "spiegelecken")

11

Sonntag, 1. März 2009, 23:30

Hardcore Sound!!!!!!!!

Hi leute also ich find den Klang vom Original einfach nur wenn mann es ausdrücken darf scheisse . habe mir in die türen Alpine lautsprecher eingebaut 3 wege systeme und habe noch oben tweeter eingesetzt und auf der Hutablage und Habe mir noch ein Bass kasten mit endstufe eingebaut Radio habe ich nur zum Test mein altes eingebaut und ich muss sagen ein erdbeben ist ein scheiss dagegen weil dieses auto einfach nur geil von der form ist wegen dem klangweg wie im Kino Disco ^^

Resultat mein Rückspiegel ist abgefallen naja jetzt wisst ihr was mann noch besser befestigen sollte ^^ mfg sharki

wie in allen anderen themen werde ich wie gesagt fotos reinsetzten wenn er fertig ist

Tomahawk

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: Fulda

Beruf: Student

Auto: i10 1.2

Vorname: Philipp

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 1. März 2009, 23:41

Kann nicht ganz glauben was du da schreibst...

Hätte gerne mal gewusst, wie du ein 3-Wege System in das Auto bekommst und das dann auch noch so einstellen kannst, dass es halbwegs nach was klingt.

Auch wüsst ich gern mal, was du für nen Woofer hast und mit was für ner Stufe der befeuert wird. Hab schon 1kW Anlagen gehört, die ~150db gedrückt haben, da ist bis jetzt immer alles dran geblieben.

13

Sonntag, 1. März 2009, 23:52

Anlage Antwort

Ganz einfach habe die Verkleidung von den lautsprechern ausgeschnitten liegen also frei sind auch nur mm die fehlen leider .
Aber naja sieht aber nicht schlecht aus finde ich persönlich aber geschmack ist jedem ja anders zugeschnitten .

so zu endstufe und dem kasten der kasten ist eine anfertigung mom ich schicke dir link von der firma :: hier http://www.bs-caraudio.de/

Die endstufe ist von Toxic ist eine ganz alte serie die ich verbaut hatte bei db drags .

ich bin nun mal ein anlagen freak und der i10 naja den mach ich für die shows fertig . kann auch sein das ich den rückspiegel nicht wieder richtig angeschraubt habe .


achso andere frage wieso passt der rahmen nicht bei dir ??
kann das an dem warnblinker bei dir liegen oder den seiten klipps ??

mfg sharki

Tomahawk

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: Fulda

Beruf: Student

Auto: i10 1.2

Vorname: Philipp

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 1. März 2009, 23:58

Der Rahmen ist insgesamt nicht breit genug für ein normales Radio. Von der Tiefe her reicht er mit Glück, aber wie gesagt. Keine Chance ein ordentliches Radio rein zu bekommen.


Und ich würde gerne eine 3 Wege Anlage im i10 sehen, das geht meiner Meinung nach gar nicht....
Ich möchte dich nicht als Lügner beschuldigen, aber wenn du mir erzählst, dass du bei db drags mit gemacht hast und Anlagen Freak bist, dann aber nicht weißt wieviel Watt die Stufe hat, oder was da für ein Woofer drin ist in welchem Gehäuse in wieviel Litern... Sorry :-/
Das beist sich auch mit der Aussage, dass du Boxen in der Hutablage hast. Kein Mensch, der etwas von Anlagen in Autos versteht, oder Wert auf wirklich guten Klang legt, wird Boxen in der Hutablage haben...


Wie gesagt, ich lasse mich gerne eines besseren belehren, aber für mich sieht das im Moment sehr nach viel heißer Luft aus...

15

Montag, 2. März 2009, 00:21

Anlage

Ich habe auch nur die tweeter in der Hutablage .

Ich will ja das es kaum zu sehen ist was eigendlich schon in die hose gegangen ist wegen den systemen in der tür :( das conzebt bei dem anlagen bau soll eigendlich auf nicht sehen aber hörren gehen deswegen muss ich mir bei der verkleidung noch was einfallen lassen
Da der wagen eigendlich auf original zustand bleiben soll auser das normale altags tunig wie felgen federn getönte scheiben usw

die ganauen angaben mom also der kasten hat ein alpine teller drinne
model: Swx-1024d ist ein 25 // da der kofferaum nicht gross ist haben die ihn länglich bauen müssen genaue angaben zur liter zahl kann ich dir erst am montag geben wenn ich ihn wieder abhole gebaut auf bandpass genauso wie den endstand der genauen rms watt zahl
genaueres von dem chassi

die 3 wege systeme in der tür mom :alpine spg- 17cs Type -g
Belastbarkeit
Peak Power: 280 Watt
RMS Power: 70Watt
Frequenzgang: 68Hz - 20kHzr> Impedanz: 4 ©
Wirkungsgrad: 88,5dB/W (1m)

habe nur die systeme in der tür eingebaut und die tweeter und habe die ganze kabelage gelegt

mfg sharki

16

Montag, 2. März 2009, 00:39

RE: Anlage

achso ich glaube du hast mich missverstanden was die 3 wege betrifft das war auf die einzelnen lautsprecher bezogen sry hätte es auch besser umschreiben können

und was die endstufe betrifft meine alte toxic ist eine 2 kanal
mit 1500 watt rms hat sie 390
aber kann auch sein das sie rauskommt und die eine andere verbaut haben werde ich morgen sehen .

naja ich warte noch auf eine antwort von dir ansonsten schreibt mann sich morgen


mfg sharki

Tomahawk

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: Fulda

Beruf: Student

Auto: i10 1.2

Vorname: Philipp

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. März 2009, 00:41

1. Das System was du verbaut hast ist ein 2 Wege System und nicht 3 Wege...
Das System muss auch ordentlich verbaut werden, d.h. auf stabilen Ringen. Entweder die wirklich stabilen 13er Ringe die schon drin sind, oder am besten neue aus Alu / Stahl bzw im Notfall auch Holz.

2. Der Woofer verträgt 1kW RMS, du weißt schon wie groß diese Stufen sind, und das du für solche Stufen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ne extra Batterie bruachen wirst? Und das du dann um 50² Kabel nicht rumkommen wirst?
Ganz zu schweigen von der Größe der Stufe...

3. Tweeter in der Hutablage? Ist nicht dein ernst oder? Ich hoffe nicht, dass du sie wirklich da rein gebaut hast und auch so lassen willst...
Hochtöne sind vom Menschlichen Ohr ortbar, willst du etwa während der Autofahrt die ganze Zeit denken, das irgendwo hinter dir jemand singt? Wird ausserdem acuh schwer da ein ordentliches Stereodreieck aufzubauen. Ich weiß nicht, wieviel da die LZK noch bringt :o

4. Wenn es wie eigentlich bei jedem darauf an kommt die original Optik zu wahren aber dazu noch ordentlichen Klang zu haben, warum hast du dann 16er reingesetzt und keiner 13er?
Bei dem Woofer den du beschrieben hast, reichen 13er vorne mehr als aus. Der ist schnell und auch je nach Gehäuse tief. Du hättest keine Probleme gehabt mit zerschnittenem Zeugs etc.




Ich rate dir dringend, dich nochmal mit einem Car Hifi Unternehmen deines Vertrauens zusammen zu setzen. Falls du die Komponenten da oben wirklich hast, und sie wirklich verbaut sind wie du das beschrieben hast, hast du damit mehrere hundert € aus dem Fenster geworfen...

Tomahawk

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: Fulda

Beruf: Student

Auto: i10 1.2

Vorname: Philipp

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. März 2009, 00:49

Oh man...
Ne 2 Kanal Stufe? Du kannst ja noch nichtmal das Frontsystem darüber befeuern. Totaler Schwachsinn- Du wurdest beim Hifi Kauf tierisch von dem Unternehmen verarscht...
Ich mein das echt nich böse. Aber die haben dich schwer übern Tisch gezogen....
1. Zu wenig Leistung für den Woofer
2. Frontsystem nicht an der Endstufe
3. Frontsystem nicht richtig verbaut (oder sind die Türen gedämmt + richtige Einbauringe gemacht?)
4. Hochtöner in der Hutablage
5. Ist der Woofer vom Wirkungsgrad her total kacke.
5.1. deswegen sollte er definitiv mit mehr als 390W pro Kanal befeuert werden...

19

Montag, 2. März 2009, 00:52

Macht sinnn!!

hast recht !!!!! ups :) Ist ja nur mittelton und hochton frag mich gerade wie ich auf 3 wege gekommen bin sind nur 2
aber ich werde morgen wie gesgat ja bei B&S mein auto morgen abholen mal schauen ob ich ein kopfschütelln von den bekomme oder ein grinsen .

wollen wir mal schauen

aber ich glaube das sie die tweeter wohl bestimmt auch noch geändert haben und versetzt haben .


naja ich werde es morgen sehen mann diese ungedult kann voll nicht schlafen deswegen das ja schlimmer als im krankenhaus auf die geburt eines kindes zu warten xd

Tomahawk

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: Fulda

Beruf: Student

Auto: i10 1.2

Vorname: Philipp

  • Nachricht senden

20

Montag, 2. März 2009, 01:00

Deine Aussagen ergeben immer weniger Sinn.

Warum verhaust du den Boxeneinbau, wenn du das Auto dann eh nochmal weg gibst? Und du bist Anlagenfreak, der sein Auto für ne Show aufmotzen will, aber dann das Auto zu ner Firma gibt um das doch machen zu lassen?

Du hast deine alte Endstufe für db drag genutzt? Mit 2 * 390W?
Wieviel hast du gedrückt? 120db? xD

Da stimmen zu viele Sachen nicht, tut mir leid.



Mach doch bitte einfach morgen wenn du das Auto abgeholt hast Bilder.

Ähnliche Themen