Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 30. Mai 2013, 16:08

WIE komme ich an die KABEL zwischen Lenkrad und Hupe????

Hupe geht nicht, Garantie gerade abgelaufen. War in der Werkstatt und nach einer Stunde checken sagt sie, die Hupe ist kaputt. So was kann man ja selber wechseln, gesagt getan. Bestellte irgendeine billige Hupe aus iNet. Nur die org Hupe WAR gar nicht defekt, bei Dauerstress (an Batterie gehalten).

Wie bekomme ich das Lenkrad auf und komme an die Kabel??? Oder gibt es noch andere wichtige Bauteile für die Hupe (Relais)? Habe ne Alarmanlage

Bitte hilfe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (30. Mai 2013, 18:09)



Import-Velo

unregistriert

2

Donnerstag, 30. Mai 2013, 16:12

Wenn die Garantie gerade abgelaufen ist, soll Deine Werkstatt einen Kulanzantrag bei Hyundai-Deutschland stellen!

Scheint ein bekanntes Problem zu sein: hupe defekt

Welle86

Schüler

Beiträge: 129

Wohnort: Kreuztal, NRW

Beruf: Maschineneinrichter

Auto: IX 35 / 5 Star Edition

Hyundaiclub: nöö

Vorname: Denny

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Mai 2013, 16:19

selbst wenn de es allein machst, gut und schön

wenn du dann noch einen airbag im lenkrad hast, würden dir auch vernüftige werkstätten davon abraten das selber zu machen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (30. Mai 2013, 18:10)


Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 994

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

4

Freitag, 31. Mai 2013, 08:07

Hast du die Sicherung schon geprüft?
Lenkrad abbauen ist wegen dem Airbag nichts mehr für Bastler.

Ähnliche Themen