Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 30. Juli 2010, 23:12

H1 - ein paar Fragen

Moin moin,

ich spiele mit dem Gedanken mit einen H1 Premium zu kaufen, nun habe ich ein paar Fragen zu dem Wagen (2,5l Diesel 170PS)

Wie hoch ist der Verbauch tatsächlich?
Was für Mängel konntet Ihr schon entdecken?
Sind die Sitze Langstreckentauglich?


Ich danke Euch!

Gruß
Seb


2

Dienstag, 10. August 2010, 20:13

RE: H1 - ein paar Fragen

Hallo,

habe seit 3 Wochen einen H1 Cargo (H300 aus Holland 125kw) In den ersten beiden Wochen 3000km gefahren, so weit könnte ich Deine Fragen beantworten:

1. Verbrauch bei 130km/h ca. 8.3l/100km. Bei 200km/h -> keine Ahnung
2. noch keine nach 2 Wochen
3. Sitze sind sehr gut!

Falls Du das Auto kaufts, hätte ich großes Interesse an einer Kopie des Servicehftes (scan) da meines in niederländisch ist.

Gruß,

Stephan

Zitat

Original von Keuler
Moin moin,

ich spiele mit dem Gedanken mit einen H1 Premium zu kaufen, nun habe ich ein paar Fragen zu dem Wagen (2,5l Diesel 170PS)

Wie hoch ist der Verbauch tatsächlich?
Was für Mängel konntet Ihr schon entdecken?
Sind die Sitze Langstreckentauglich?


Ich danke Euch!

Gruß
Seb

3

Montag, 16. August 2010, 12:42

RE: H1 - ein paar Fragen

Zitat

Original von Keuler
Moin moin,

ich spiele mit dem Gedanken mit einen H1 Premium zu kaufen, nun habe ich ein paar Fragen zu dem Wagen (2,5l Diesel 170PS)

Wie hoch ist der Verbauch tatsächlich?
Was für Mängel konntet Ihr schon entdecken?
Sind die Sitze Langstreckentauglich?


Ich danke Euch!

Gruß
Seb

Verbrauch max. im Winter mit Standheitzung und Klima im Stadtverkehr 12l.
Türen knarzen, mit Silikon-Fett Aufnahmen einschmieren bringt Abhilfe-
Sitze - zumindest die aus Leder - sind absolut Langsteckentauglich.

4

Sonntag, 13. Februar 2011, 13:17

RE: H1 - ein paar Fragen

Hallo,

mein Bruder spielt mit dem Gedanken sich einen H1 Traveler zu holen. Da er mit dem Fahrzeug jedoch auch öfters mal ein paar große Ksiten transportieren muss, ist es erforderlich die hinteren beiden Sitzreiehen auszubauen.

Bei der letzten ist es ja klar, dass dies geht. Jedoch habe ich bisher im Netz keine Info gefunden, ob auch die zweite Sitzreihe ausgebaut werden kann, damit hinter dem Fahrersiztz ein großer Laderaum entsteht.

Wäre super, wenn jemand hierzu eine Info oder noch besser ein Bild reinstellen könnte.

Danke im Voraus!

Gruß
Sascha

kaleunu1

Anfänger

Beiträge: 52

Wohnort: München

Beruf: Automobilverkäufer

Auto: i10 bis H-1

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Februar 2011, 11:04

RE: H1 - ein paar Fragen

Der Ausbau der zweiten Sitzreihe ist prinzipiell möglich, ist allerdings nur mit Werkzeug zu machen.
Es bleiben jedoch die Sitzaufnahmen am Fahrzeugboden, d. h. du bekommst keine ebene Ladefläche beim Traveller, da die Stifte ca. 10cm raus stehen.

6

Donnerstag, 24. November 2011, 14:07

RE: H1 - ein paar Fragen

Beim Cargo bleiben nur 6 Löcher im Boden, dort stehen keine Stifte raus. Ist das beim Traveller tatsächlich anders?

Ähnliche Themen