Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Karosserie / Bodykits Schiebetür Fenstereinbau

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

weissheinz

Anfänger

  • »weissheinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: 51469

Beruf: Rentner

Auto: H-1 nochCargo

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Juni 2019, 12:43

Schiebetür Fenstereinbau

Hallo,

nachdem ich mich unter "Newbies" vorgestellt habe, hier direkt meine erste Frage:

Kann ich in eine Cargo-Schiebetüre eine Glasscheibe (Ausstellfenster) vom Travel einbauen? Sind außer dem Ausschneiden der Fensteröffnung noch weitere Veränderungen an der Türe notwendig? Ich kann eine komplette, aber beschädigte und farblich nicht passende Travel-Türe bekommen, aber wenn es nicht geht oder der Aufwand zu groß ist (z.B. weitergehende Änderungen an der Tür erforderlich sind), kann ich mir die Fahrt sparen und baue dann einfach ein normales Camping-Fernster ein.

LG Heinz


Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 813

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. Juni 2019, 23:22

Es gibt zwei verschiedene Seitenfenster für den Heinz: a) das vom Travel mit dem aufliegenden Fenster und b) das von den einfacheren Versionen als Schiebefenster. Zumindest für die Modelle vor dem TQ.
Ob ab dem TQ alles vereinheitlicht wurde weiss ich leider nicht, aber ich vermute mal schon, zumindest in EU. Ergo müsste das Fenster passen.
Ob die Optik dann auch passt musst Du entscheiden.

Im Sinn einer besseren Isolierung wäre ein CP-Fenster jedoch sicherlich die optimalere Wahl.

weissheinz

Anfänger

  • »weissheinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: 51469

Beruf: Rentner

Auto: H-1 nochCargo

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Juni 2019, 15:12

Hallo Schlicki,

über 1700 Beiträge - Respekt, das werde ich nicht schaffen...

Zur Optik: wenn ich drin sitze, sehe ich ihn ja nicht von außen. Von der Optik her wäre Verglasung Mitte und hinten natürlich schöner...und am besten dann auch links. Kann ja noch kommen: Je mehr Travel geschlachtet werden...

Grüße
Heinz

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 813

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. Juni 2019, 09:00

Das kommt immer drauf an wie lange Du uns hier erhalten bleibst. Aber ich bin nur ein kleines Licht, die wahren Koryphäen hier haben eine fünfstellige Zahl auf dem Zähler. :D
Aber schön wie Du so sehr sachlich diskutierst, da ist die Hoffnung gross dass Du auch schnell die Spitzenränge erreichst.

Naja, und Du fällst ja auch immer von oben durch das geschlossene Dach in Dein Auto rein, schon klar.
Aber jeder so wie er mag.

Manitou

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Weilheim i.Ob

Beruf: Ausbildungsmeister für Metallberufe

Auto: H1(TQ)/Santa Fe (CM)

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. Juli 2019, 12:26

Hallo Gleichgesinnte

Ich würde auch gern in meine Schiebetüren die Ausstellfenster einbauen, habe auch alle Teile schon, nur das Maß für den Ausschnitt bekomme ich nirgends her... Wer hat eine Türe mit ausgebautem Fenster zum Messen?

Gruß

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 813

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Juli 2019, 16:30

Die Ausstellfenster passen zu den "normalen" Fensterausschnitten, die werden nur aussen draufgesetzt und decken die ab.
Die genauen Maße bekommst Du von jemand, der einen Bus mit Schiebefenstern hat.

Manitou

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Weilheim i.Ob

Beruf: Ausbildungsmeister für Metallberufe

Auto: H1(TQ)/Santa Fe (CM)

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Juli 2019, 13:50

So leicht geht es leider nicht, ich habe mir die orig. Ausstellfenster besorgt, mit dabei die Dichtungen in Endlosausführung, d.h. der Ausschnitt muß sitzen, denn auf dem verbleibenden Stehblech steckt man den Dichtgummi auf. Zu viel ausgeschnitten ...Gummi nicht mehr montierbar :( Zu wenig ausgeschnitten, dann wird es ein Gefrickel....

Wäre doch voll toll, wenn jemand bei seinem H1 den Gummi ein Stück abzieht und das Blech für den Gummi messen könnte (ich vermute 2-2,5 cm).

RadlerTom

Anfänger

Beiträge: 3

Auto: H1 Travel TQ

Vorname: Tom

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. Juli 2019, 12:24

Hi Manitou,

welche Maß willst denn genau wissen? Wie weit der Gummi über das Blech geht? Ich kann später mal messen......

Grüße,
RadlerTom

Manitou

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Weilheim i.Ob

Beruf: Ausbildungsmeister für Metallberufe

Auto: H1(TQ)/Santa Fe (CM)

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

9

Montag, 29. Juli 2019, 08:53

Schiebetüre

Hallo RadlerTom,

es geht um das Ausschnitt-Maß (ich versuche ein Foto hochzuladen). Wenn man von aussen auf die Türe blickt, sieht man in Form des Fenstergummis eine ca 5cm breite Vertiefung, hier sollte der Ausschnitt sitzen, nur das Maß (von aussen nach innen gemessen) des Bleches in der Vertiefung ist mir ein Rätsel. Ich denke so 15-25 mm müssten stehen bleiben.

Grüße
»Manitou« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2653.PNG

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 813

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 31. Juli 2019, 07:18

Sorry, wenn Du alle Teile schon hast (einschliesslich Schiebefenster), dann verstehe ich angesichts Deiner Berufsangabe Dein Problem nicht.

Das Fenster einzubauen ist von der Schwierigkeit her ungefähr auf dem Level eines Gesellenstücks. Ein (Ausbildungs)Meister MUSS das mit links können.

Manitou

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Weilheim i.Ob

Beruf: Ausbildungsmeister für Metallberufe

Auto: H1(TQ)/Santa Fe (CM)

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. August 2019, 08:22

Schiebetüre

Hallo Schlicksurfer,

hast du ein Mitteilungssyndrom für unqualifizierte Antworten? Ein Forum ist dazu da, ein konstruktives Miteinander zu führen und nicht beleidigend zu wirken. Aber das haben dir ja schon mehrere hier mitgeteilt!

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 813

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 4. August 2019, 10:22

Hallo Manitou

Nein, ich habe ein Helfersyndrom für unqualifizierte Ausbildungsmeister. Ich versuche denen immer die Grundregeln ihres Jobs beizubringen.