Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 1. Mai 2019, 21:41

Teile bei fourgreen - hohe Versandkosten

Hallo zusammen,
ich wollte mir bei fourgreen.com Teile für meinen H1 bestellen.
Angedacht waren der Haltegriff für die Beifahrerseite vorne und das zusätzliche Staufach (Feuerlöscher) im Einstiegsbereich der Fahrerseite.

Zwar wären alle Teile auf Lager, allerdings würden die Versandkosten mehr als 100$ kosten, wegen der Größe der Teile - bei einem Gesamtwert der Teile von knapp 50$.
Hat hier jemand schon Erfahrungen gemacht? Bekommt man diese Teile irgendwo zu vertretbareren Versandkosten? Oder wäre es eventuell interessant, eine Sammelbestellung zu organisieren, um so die Versandkosten aufteilen zu können?
Beste Grüße

Stefan
edit:
Teileliste
1 x 844804H100KD - GRIP-GET ON/OFF @ $6.00
1 x 844814H010KD - CAP-GRIP GET ON OFF @ $0.38
1 x 844814H000KD - CAP-GRIP GET ON OFF @ $0.38
1 x 858204H900TX - TRIM ASSEMBLY-FRONT PILLAR RIGHT SIDE @ $12.29
1 x 858714H012WK - TRIM ASSEMBLY-FRONT DOOR SCUFF LEFT SIDE @ $27.00


Iceghost

Anfänger

Beiträge: 45

Auto: 2011er H1 Premium, Suzuki Geo Metro Convertible, und der heilige Gral... ein 1er Scirocco

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Mai 2019, 21:54

Also falls sich mehrere finden für eine sammelbestellung würde ich das zusätzliche Staufach auch nehmen, solange der Versand in einem akzetablen rahmen wäre... bei zwei leuten lohnt es sich zumindest nicht.... ;)

oreg

Goastwriter

Beiträge: 21

Beruf: Techniker

Auto: Hyundai H1 Tavel Premium

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Mai 2019, 00:36

Forgreen bietet nach meiner Erfahrung zwei Versandmöglichkeiten nach Europa an. Korea Post und ich glaube FedEx. Bei meinen bisherigen Bestellungen war Korea Post immer deutlich günstiger, die Sendungsverfolgung funktioniert exzellent und die Lieferungen sind immer in einem ak­zep­ta­blen Zeitraum angekommen. Ab einem bestimmten Gewicht oder ab einer bestimmten Dimension versenden sie allerdings immer mit FedEx, also teuer. Daher wird sich vermutlich eine Sammelbestellung nicht lohnen. Es kann also durchaus besser sein, aus einer Bestellung zwei zu machen, damit die Versandkosten nicht ins bodenlose steigen.

Hier mal meine Bestellung des Türeinstieges auf des Fahrerseite mit noch einigen anderen Teilen und Versand durch Korea Post:

1 858714H012WK TRIM ASSEMBLY-FRONT DOOR SCUFF LEFT SIDE - $27.00 €22.94
1 928004H000H9 LAMP ASSEMBLY-OVERHEAD CONSOLE - €86.79 €73.74
4 81353A3000 COVER-DOOR STRIKER - €1.14 €3.87
1 876504H020 COVER ASSEMBLY-FRONT DOOR QUADRANT INNER - €22.38 €19.01
Sub Total: €119.56
Shipping: €27.83
Tax: €0.00
*Adjustment:
€0.00
Sub Total: €147.40
Total: €147.40

Gruß

4

Donnerstag, 2. Mai 2019, 07:27

Hallo oreg, genau auf den gleichen Fehler bin ich auch aufgesessen:
Im Shop wird von rund 30$ shipping costs gesprochen.
Nach Bestellungseingang habe ich eine E-Mail von fourgreen bekommen, dass aufgrund der Größe der Teile _zusätzlich_ 110$ shipping costs anfallen.
"Problemteil" sind dabei die A-Säulenverkleidung und das Fach für die Fahrerseite.

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 813

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. Mai 2019, 07:58

Naja, wenn die Bestellung selbst schon (wirtschaftlich) keinen grossen Gewinn bringt muss dann der Transport das ersetzen. :D

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 697

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. Mai 2019, 08:41

Bei Bestellungen darf man sich nie allein vom Teilepreis blenden lassen, immer den Gesamtpreis ausrechnen - also mit den (teilweise) sehr hohen Versandkosten! Auch Zollgebühren mit Einberechnen! So können "Schnäppchen" schnell teuer werden. :watt:

7

Donnerstag, 2. Mai 2019, 09:18

@J-2 Coupe
Das ist mir schon klar, dass bei Bestellung in Fernost höhere Versandkosten dazu kommen als innerhalb Deutschlands. Und dass man diese Kosten anteilig auf die Teile rechnen muss ebenso. Dass hier aber (nachträglich! nach Bestellbestätigung!) zusätzlich 110$ zu den ohnehin im Shop ausgewiesenen (und bereits bezahlten!) 30+$ gefordert werden, finde ich überzogen und frech.

Leider ist die Auswahl an Bezugsquellen begrenzt...

@Iceghost
Super! Ich würde dann auf dich zurückkommen, wenn sich das konkretisiert.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 697

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. Mai 2019, 09:32

Ich habe das allgemein geschrieben - war nicht auf dich persönlich bezogen! Ich schätze dich schon als so clever ein, daß du dir über den Gesamtpreis im klaren bist. :]

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 813

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. Mai 2019, 09:52

Es gibt sicherlich auch Hyundai-Händler im Ausland, die gern Bestellungen aufnehmen und ausführen. Ist nur schwierig solche zu finden, in Polen zum Beispiel.

@Maverick
Ich würde in einem solchen Fall die Bestellung stornieren.

10

Donnerstag, 2. Mai 2019, 10:08

Das war ja auch mein erster Impuls. Allerdings hege ich noch die Hoffnung, dass sich das irgendwie so deichseln lässt, dass ich an meine Teile komme und KEIN Vermögen an die koreanische Luftpost verliere. ;)


Nachtrag:
In einem anderen Forum gab mir jemand den Tipp, einmal hier reinzuschauen: https://www.online-teile.com/hyundai-ersatzteile/
Bis auf das Staufach finde ich hier alle gewünschten Teile. Jetzt müsste ich mit fourgreen einmal abklären, was es kosten würde, NUR das Staufach zu verschicken. Wenn das von den Kosten her geht, dann teile ich das Ganze eben auf.
Ich halte euch auf dem Laufenden!

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Maverick Zero« (2. Mai 2019, 10:18)


Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 813

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. Mai 2019, 14:23

Hier kannst Du auch mal nachfragen, der ist sehr kompetent und kommt teilweise direkt an O-Teile aus Korea.

12

Freitag, 3. Mai 2019, 14:09

Update: Ich habe gerade bei meinem Freundlichen angefragt, ob die die Teile nicht auch besorgen könnten. Antwort: Ja, für zusammen 170 Euro. Bestellung in Korea wären rund 190 Euro - plus zusätzlich nochmal Zollgebühren.

Die Fernost-Bestellung wird dann interessant, wenn deutlich mehr als zwei Personen sich die Versandkosten aufteilen können. Alleine gewinnt der Freundliche.

13

Freitag, 3. Mai 2019, 20:29

Und noch ein Update hinterher:

Die Sache hat sich dann wohl erledigt!

Soeben erhalte ich von Japan-parts.de eine Antwort auf meine Teileanfrage mit einem Angebot das inklusive Versand deutlich unter 100 Euro liegt. Ich werde daher die Bestellung bei fourgreen stornieren und Japan-parts beauftragen. Wer noch an den Teilen interessiert ist, sollte sich auch dort melden. Lieferzeit 14 Tage, günstiger Preis und Ansprechpartner in Deutschland. Tiptop!

Allerbesten Dank für den exzellenten Tip!

Iceghost

Anfänger

Beiträge: 45

Auto: 2011er H1 Premium, Suzuki Geo Metro Convertible, und der heilige Gral... ein 1er Scirocco

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

14

Freitag, 3. Mai 2019, 22:26

Danke für die Info, werde also den Einstieg selbst dort bestellen :thumbsup:

15

Mittwoch, 8. Mai 2019, 14:13

Hallo zusammen.
Ist das hier das "berühmte" Fach in der Fahrertür/ unter dem Fahrersitz?
1 x 858714H012WK - TRIM ASSEMBLY-FRONT DOOR SCUFF LEFT SIDE @ $27.00

Braucht man da noch etwas für die Montage, oder Kappen etc.?
Und ist es auch in Grau?

Danke für die Tips hier, sehr hilfreich! :-)

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 813

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. Mai 2019, 22:20

@Maverick Zero
Freut mich dass mein Tip funktioniert. :blume:

17

Dienstag, 14. Mai 2019, 09:47

@Schlicksurfer
Besten Dank nochmals!

@Hunni2018
1) Ja
2) Kann ich dir genau sagen, wenn meines ankommt. Im Zweifelsfall müsstest du aber die Klipse / Abdeckplättchen vom alten Teil wiederverwenden können.
3) Das gibt es meines Wissens nach nur in einer Farbe

RadlerTom

Anfänger

Beiträge: 3

Auto: H1 Travel TQ

Vorname: Tom

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 16. Mai 2019, 08:33

Hallo zusammen,
ich habe bei Japan-parts.de die Teile für den Griff rechts bestellt.
Versandkosten 5,90€ da kann man nicht meckern, bei Bestellwert über 250€ kostet´s nix!

Ansprechpartner ist auch sehr freundlich und hilfsbereit

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 813

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 19. Mai 2019, 10:17

Ansprechpartner ist auch sehr freundlich und hilfsbereit
Ich kenne den gar nicht anders, selbst wenn er mal gestresst ist.

Funbaer01

Anfänger

Beiträge: 2

Auto: H-1 Travel Premium Bj. 2012

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 19. Mai 2019, 16:47

Hallo Leute,

habe mich eben erst hier angemeldet.

also die Teile für den rechten Türgriff habe ich alle bei meinem freundlichen bestellt, das hat super geeklappt und war auch preislich vertretbar.ca. 80,00 € brutto.
Habe aber auch von einem in unserer Facebook-Gruppe H-1 Deutschland von 67,00€ gehört.