Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Elektrik Lautsprecher

1

Samstag, 30. Juni 2018, 22:35

Lautsprecher

Hallo erstmal....
Da mir der originale klang von meinem 2011er Heinz nicht wirklich zusagt, möchte ich gerne andere Lautprecher einbauen, und evtl. noch eine Endstufe.... :flöt:

Meine erste frage wäre hierzu: welchen durchmesser und einbautiefe haben die Lautsprecher ??
Und die zweite frage: Welche sind richtig gut vom klang ?? :bang:

Sage schonmal danke, da ich mir die arbeit ersparen möchte zweimal die Türverkleidung abzupruckeln ;)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 984

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Juli 2018, 16:41

Zieht sich doch durch das gesamte Board, in den größeren Modellen sind für gewöhnlich 16,5cm Papplautsprecher verbaut.

Wer nur LS austauschen möchte, ist mit wirkungsgradstarken Modellen schon ordentlich dabei. Meine Empfehlung nach wie vor sind Eton POW Compression.

Sobald ein Verstärker mit ins Spiel kommt, spielt der Wirkungsgrad nicht mehr die entscheidende Rolle. Da setzt dann meist das Budget die Grenzen.

3

Sonntag, 1. Juli 2018, 21:59

Zuerst mal danke für die info, und ich hatte bereits gesucht was im Heinz verbaut wird, nur leider ohne ergebnis... Entweder waren es die falschen suchbegriffe, oder es wurde nicht explizit H1 erwähnt, da nicht mal google was dazu sagen wollte :dudu:

Suche immer zuerst im Forum ob das Thema schon mal da war, deshalb habe ich bereits bei Fourgreen die Griffe der Schiebetüren neu bestellt, den griff mit verkleidung A-Säule rechts und habe die ernüchterne erkenntnis das die Klimaleitung am unterboden selbst in den Staaten zur zeit nicht lieferbar ist ;(

...und Armlehnen nicht zu finden sind.... Es sei denn Original Hyundai, und bei 2 stk. für den Preis eines Winterautos mit 6 monaten Tüv :thumbdown:

(wer eine ähnlich günstige Adresse hat die besagte Teile haben.... Mit dem Zaun winken bitte :D )

4

Freitag, 6. Juli 2018, 06:21

Meine Empfehlung nach wie vor sind Eton POW Compression.
Zwei Sätze, also je einen für vorn und für hinten? Oder für hinten was anderes?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (6. Juli 2018, 07:16)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 984

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. Juli 2018, 07:15

NUR vorn

6

Freitag, 6. Juli 2018, 23:37

Die hinteren dann Original lassen, oder hast du für diese auch eine Empfehlung?

7

Mittwoch, 11. Juli 2018, 22:20

Also.... laut dem Zerlegevideo vom Heins hat er hinten anscheinend auch 16er.... (verbessert mich bitte falls ich falsch liege)

Ich habe im Internet gesucht, was im Moment ein gutes Preis-Leistungsverhältnis hat und habe mir JVC CS-J620X bestellt, laut Internet Platz 3 :D

Kurze Ergänzung: Klimaleitung ist inzwischen neu, (immer gut wenn man jemanden kennt der jemanden kennt der Teile für EK besorgt :D ) und Unterbodenleitung für Heizung habe ich in mühseliger arbeit durch viele halter und Schlauch ersetzt, also metalleitung ade :winke:

Jetzt suche ich nur noch die Armlehen, und alles weitere wird eh wieder Eigenbau oder aus den Staaten :)