Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 21. Oktober 2017, 07:19

Spurverbreiterung oder Alufelgen

Hallo Gemeinde.
Gibts für den H1 2004 zu1: 8252, zu2: ABV Spurverbreiterungen oder Alufelgen, die ich montieren kann?
Hab schon im Netz gesucht, aber bisher nichts gefunden.

Gruß aus Kassel


Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 279

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 22:17

Moins

Welchen H1 hast Du denn, 2WD, 4WD? Wobei 8252 theoretisch ein 4wd sein müsste ...

Beim 4WD gibt es eine Menge Felgen mit anderer ET, die fahrbar sind. Vom 2WD habe ich keine Daten, da bräuchte ich Lochkreis, Felgengrösse und Breite und Einpresstiefe sowie Serienreifengrösse, dann kann ich Dir sagen was geht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schlicksurfer« (25. Oktober 2017, 22:39)


3

Dienstag, 31. Oktober 2017, 06:21

Hi Schlicki.

Das hab ich auch rausgefunden, dass es für mein Fahrzeug nix gibt. Der 8252 ist ein 2 WD mit 2,5 l und 140 PS von 2002 - 2004 laut Netz, obwohl die ABE von 2006 und EZ von 2007 ist. Errechneter 5-Lochkreis ist 120mm. Serienbereifung 205/70 R15C.

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (31. Oktober 2017, 08:36)


Neko

Opa

Beiträge: 1 730

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Oktober 2017, 10:15

Hallo

Es gab eine 15" Alufelge von Hyundai/KIA, für den H1 Starex,von 2005-2007, O.E.Nr. 52910-4A610.
Wurde als Werkszubehör oder bei Sondermodellen angeboten.
https://baza.drom.ru/kemerovo/wheel/disc…0-42226139.html
Diese Felge sollte, mit Glück, auf dem Gebrauchtteilemarkt zu finden sein.

Gruss Bernd

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 279

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Oktober 2017, 13:24

Moins

Bravo Neko!
Wenn niemand irgendwas findet kommt Bernd an und packt es auf den Tisch. :blume:

Aber davon ab, Lk 5x120 ist relativ verbreitet, die ET hast Du mir noch nicht gesagt und dann bräuchte ich noch die Achslast der Hinterachse.

6

Sonntag, 5. November 2017, 06:42

Guten Morgen.
Die Achslast hinten liegt bei 1700Kg. Und auf der Felge steht 6x15 ET40.
Vielleicht findet sich was. Erst mal schönen Dank für die Mühe.
Gruß aus Kassel

7

Sonntag, 5. November 2017, 09:08

Hallo Gemeinde.
So langsam bin ich verunsichert.
Errechnet hab ich einen Lochkreis von 5 x 120, aber Felgen für den H1 ab ´02 find ich nur einen Lochkreis 5 x 114,3mm.
So richtig messen lässt sich ja das an der Felge nicht, vor allem nicht wenn sie noch am Fahrzeug ist.

Radbolzen-mitten-abstand = 70,5mm ergibt bei der Formel einen LKD von ca 120mm.

Gruß aus Kassel

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 24 077

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. November 2017, 09:47

Einen LK 120x5 kenne ich bei Hyundai nicht.........

Neko

Opa

Beiträge: 1 730

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. November 2017, 09:47

Hallo

Der H1 von 2002 und früher, hatten noch die 14" Felgen,nach dem Facelift,
ca.2006, bekam der H1 15" Felgen,die haben wohl den 120mm Lochkreis.

Die 4x4 H1 Starex hatten immer die, 15", 6 Lochfelge mit anderem Lochkreis.

Gruss Bernd

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 279

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. November 2017, 15:17

Einen LK 120x5 kenne ich bei Hyundai nicht.........
Wen wundert das?

Wie Neko schreibt ... und bitte nicht wundern, die TecDoc-Datenbank ist ziemlicher Müll, was Hyundai angeht. Da finden sich nur ausnahmsweise korrekte Daten.

2006 mit dem Übergang vom "alten" H1 zum "neuen" TQ wurde der Lochkreis afaik nicht geändert. Der LK 5x120 ist nicht nur bei den Asiaten, sondern auch bei den Deutschen gut verbreitet. Genaue Infos dazu bekommst Du hier. Wenn Einpresstiefen und Radlasten passen, kannst Du auch Felgen für andere Fahrzeuge auf Deinen H1 montieren. Für eine eventuelle Eintragung solltest Du zuvor mit einem KOMPETENTEN aaS die Sachlage und Deine gedachte Lösung durchsprechen.