Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 11. Juli 2017, 15:46

Leuchtweitenregulierung

Hallo und guten Tag ,
ich habe Probleme mit meinem H1 EZ. 2007 in Deutschland ,habe das Fahrzeug gebraucht in MG gekauft Top Zustand
km Orginal 36000 was mir auch vom Vorbesitzer so bestätigt wurde !! so nun zu meinem Problem ich war bei Dekra zum TÜV und das Fahrzeug
ist in einem Top Zustand wurde aber wegen fehlender Leuchtweitenregulierung nicht abgenommen !! obwohl es schon 3 mal in Deutschland beim TÜV / DEKRA war und sogar eine Neuanmeldung in Deutschland war !! der Prüfer hatte da kein einsehen und meinte nur wenn seine Kollegen das nicht bemerkt hätten müsste Er das ja auch nicht sehen !! Fazit keine TÜV Plakette

1. was würde ein Nachrüsten Kosten ( wenn überhaupt rentabel )
2. gibt's ander Möglichkeiten

vorab für Eure Hilfe vielen Dank !!!


Neko

Opa

Beiträge: 1 710

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Juli 2017, 17:58

Hallo

Gib doch mal die "VIN" oder "FIN",da sieht man vielleicht ob der Kabelbaum für die Leuchtweitenregulierung schon drin ist oder nicht.
Wenn ja, vom Schrottplatz Scheinwerfer mit Stellmotor und Regulierknopf am Armaturenbrett besorgen und schon gibt es nix mehr zu meckern.

Gruß Bernd

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 274

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Juli 2017, 03:18

EZ 2007 - ist das noch das alte Modell oder schon das Neue (TQ)?

Auf jeden Fall müsste der den Einsteller für die Scheinwerfer links vom Lenkrad im unteren Bereich des Armaturenbretts haben. Ausserdem muss dafür eine Sicherung im Sicherungskasten vorhanden sein.

@Neko: es gibt in EU keine H1er OHNE Scheinwerferhöhenverstellung, zumindest nicht nach 2001.

Eventuell sind nur die Stellmotoren hinüber - oder gar nicht (mehr?) angeschlossen?

Mal nebenbei - kann es sein dass der Prüfer unfähig war, die Leuchtweitenverstellung zu erkennen?

Ähnliche Themen