Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 26. Mai 2017, 14:49

"Quitier-Blinken" funktioniert nicht mehr

Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

Leider blinken die Blinker nicht mehr, wenn das Auto über die FB abgeschlossen wird. Beim Ausschließen funktioniert es aber.

Jemanden ein Idee?


Samantha1993

First Lady

Beiträge: 3 089

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin - auf dem Weg zum Dr. med. dent.

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. Mai 2017, 22:15

Das gab es schon mal im Tucson-Bereich, da lag es an der Heckklappe. Vielleicht ist das auch beim Heins möglich?

k-b1977

Anfänger

Beiträge: 50

Auto: Hyundai H1 Travel

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Mai 2017, 18:27

Hallo,

Es liegt vermutlich an den Schiebetüren bzw. an den Kontakten. Bitte probier mal folgendes, wenn es wieder passiert: Fahrzeug verschließen, ist klar. Aber dann müßte eine oder alle beide Schiebetüren noch offen sein. Wenn die Garantie noch ist, ab zum Autohaus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (28. Mai 2017, 19:29)


4

Dienstag, 30. Mai 2017, 10:10

Es kann so einfach sein. Danke für den Hinweis auf die Schiebetüren.

An der linken waren die Kontaktstifte locker bzw die Schrauben mit denen die an der Tür verschraubt sind. Einmal festziehen und alles funktioniert wieder...

Gibt es sonst noch Stellen am Heins, an denen man mal vorsichtshalber die Schrauben kontrollieren sollte?

Ähnliche Themen