Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 7. November 2016, 11:10

Sicherheitsgurte bei Doppelsitz H1

Hallo,
ich habe mal eine Frage. Ich bin auf der Suche nach einem gut erahltenen H1 (alte Version)
Nun habe ich schon einige besichtigt. Und bei diesen ist mir immer aufgefallen, dass der Mittlere Sitz des Doppelsitzes (Beifahrer) nur mit einem Hüftgurt ausgestattet ist. Warum ist das so? Gab es diesen nicht als Dreipunktgurt? Und kann man solch etwas nachrüsten? Mir wäre es doch wichtig, da wir oft zu dritt unterwegs sind.
Meines Wissens gibt es beim Starex einen Dreipunktgurt in der Doppelsitzbank?
Kann man diesen einfach umbauen bzw. tauschen? (Ich meine die Sitzbank).

Vielen Dank schonmal.


Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 274

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. November 2016, 00:56

Moins

Möchtest Du mal bitte schlüssig und technisch plausibel erklären, wo man den oberen Befestigungspunkt bei einem Dreipunktgurt auf dem Mittelsitz anbringt?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 916

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. November 2016, 10:26

Einfach von der Decke bis zum Boden hinter dem Mittelsitz einen Doppel-T-Stahlträger einschweißen - und schon klappts auch mit dem Dreipunktgurt. =)

Neko

Opa

Beiträge: 1 710

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. November 2016, 12:55

Hallo zusammen

Dreipunktgurte für die Mittelsitze im H1 Starex soll es, laut Prospekt vom Facelift H1 Starex 2005, gegeben haben.
Da wird in der Ausstattungsliste für 9 Sitzer, kurzer und langer Radstand, stolz verkündet "3 Punktgurte auf allen Sitzplätzen".
Auf den Fotos und Ersatzteillisten findet man aber keine 3 Punktgurte für die Mittelsitze.
War das künstlerische Freiheit,ein Druckfehler oder hat es die Ausstattung wirklich gegeben?
Sogar in den aktuellen Ausstattungslisten 2016,findet man für den Cargo 3/6 Sitzer, mit der vorderen Dreiersitzbank,die Fomulierung, "3 Punktgurte auf den außeren Sitzplätzen + 1 Beckengurt".
Der 8 Sitzer Travel mit 2 vorderen Einzelsitzen,wird mit "3 Punktgurte auf allen Sitzplätzen",beworben,im 2012er Prospekt.
Diese sind auch auf den Bildern zu sehen.

Gruß Bernd

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 274

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. November 2016, 14:59

Moins

Dass bei zwei (von zwei) vorderen Sitzen 3Punktgurte vorhanden sind, dürfte wohl nicht diskussionswert sein. ;-)
Und dass bei einer 3er-Sitzbank der mittlere Sitz nur über einen Beckengurt verfügt, ist unstrittig.

Und was Werbetexter in Prospekte schreiben ... :D

Meine Frage war jedoch eine ganz andere. 8)
Die Lösung von Jacky ist übgrigens nicht die Einzige.

6

Mittwoch, 9. November 2016, 11:32

Hallo,

ich meine bei einigen Starex gesehen zu haben (mobile Fotos), dass der Mittlere Sitz der Doppelsitzbank auch mit einem Dreipunktgurt ausgerüstet ist. Dieser wird am Sitzgestell befestigt. Ich werde mal schauen ob ich vielleicht ein Foto finde.

Gruß welde
»welde« hat folgendes Bild angehängt:
  • hyundai mit Dreipunktgurt.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »welde« (9. November 2016, 11:37)


Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 274

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. November 2016, 12:59

Moins

Ja, das würde mich mal sehr interessieren, wie das eventuell gelöst wurde.

8

Freitag, 18. November 2016, 19:04

Sicherheitsgurt Doppelsitz H1

Hi! Habe die Version H1 bis 2007oder8 mit EZ 2009. Hier hat der vordere Doppelsitz 2 Dreipunktgurte. Der Gurt in Fahrzeugmitte kommt aus der Rückenlehne. Der Aufrollmechanismus ist im Sitz nicht zu sehen, funktioniert aber gut.
Habe für einen Hunni aus der Bucht so einen Sitz noch zusätzlich erworben, den kann ich hinten statt der starren 3er Bank nutzen. So gibts mal die Möglichkeit auch lange Dinge ohne Sitzumbau zu transportieren (z.B. Fahrräder) und man hat letztlich auch noch 5 Sitzplätze.
Gruss von Franzheinz :winke: