Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 13:28

H-1 Cargo: Schrauben im Laderaum (Befestigung der Halteösen)

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und derzeit im Besitz eines H-1 Cargos den ich gerade ein wenig am ummodifizieren bin. Nichts grosses, aber doch so, dass ich drin hausen kann. Ich habe erst eben ein Bestgestell aus Aluminiumprofilen zusammengeschraubt um drin zu übernachten, ist aber sehr wackelig. Da brauche ich noch ein wenig Hirnschmalz um die Geschichte zu stabilisieren. Das Ganze soll auf einem Holz-Einlegeboden befestigt werden, den ich schon eingebaut habe.

Und hier meine Frage:
Die Schrauben die für die Befestigung der Ösen im Laderaum verwendet werden (da fehlen mir leider ein paar Stück), welches Format haben diese? Sind das metrische oder zöllige Schrauben?
Ich habe einmal eine der Schrauben in den Baumarkt getragen, doch ich konnte keine passende Mutter dazu finden um herauszufinden um welche Schraubengrösse es sich dabei handelt. Der nette Herr vom Baumarkt war total damit überfordert ...er wusste nicht einmal dass es zoll- und metrisches Mass gibt.

Gibt es diese Schrauben irgendwo zu bestellen? Oder kennt jemand die Bezeichnung dieser Schrauben? Ich denke es handelt sich um Standard-Schrauben die man sicher irgendwo beim Händler bestellen kann (ob metrisch oder Zoll).

Vielen Dank für eure Hilfe!
Grüsse, euer Kleinbus


2

Sonntag, 5. Oktober 2014, 08:27

Schrauben - Spannösen

Hallo,

wenn ich mich richtig erinnere haben die Schrauben ein Feingewinde und eine höhere Zuglastfestigkeit. Ohne Gewindelehre und Recherche im Netz wird das wohl nicht so einfach. Ich habe damals Madenschrauben für die Löcher gesucht, da ich die Ösen ausgebaut habe und bin nicht fündig geworden.

Grüße,

Stephan

ardeche

unregistriert

3

Sonntag, 5. Oktober 2014, 20:03

Liebe Leute,

schade, das es keine Standortinfo gibt. So kann man nur eingeschränkt helfen...

Schrauben gibt es wohl beim Freundlichen zum Goldpreis. In Wuppertal würde es sich lohnen, zu Schrauben Schotte zu gehen. Da ist noch keiner mit leeren Händen heraus gegangen.

4

Dienstag, 14. Oktober 2014, 18:00

Hallo zusammen,

Danke euch soweit. Achso, Feingewinde mit höherer Zugkraft. Das heisst, es könnten metrische Schrauben sein, aber mit feineren Rillen. Hmm... vermutlich komme ich nicht drumm herum beim Freundlichen nachzufragen.
Ich wüsste wirklich nicht wo ich so etwas Exotisches herkriegen könnte.

Leider ist Wuppertal nicht gleich bei mir um die Ecke um bei Schotte nachzufragen. Danke für den Tipp! :-)

Ich schaue mich noch ein wenig um, aber wenn's nix wird, dann gehe ich eben zum lieben, teuren Autohaus.

Grüsse,
Alain

Ähnliche Themen