Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chrisy2k

Schüler

  • »chrisy2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: Wien

Beruf: Datenbankadministrator

Auto: Getz 1,1 Flair cool

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Februar 2008, 07:24

Welches Öl für 1.1er?

Guten Morgen liebe Leute!

Hab den Thread zu den "klappernden Hydrostössel" verfolgt und hab nun eine Frage bezogen auf den 1.1er Motor.


Welches Öl habt ihr drin? Und welche Freigabe muss das Öl haben um im Getz eingefüllt werden zu dürfen?


Hab seit dem letzten Service, doch etwas Öl verbraucht, nichts tragisches - denke aber es kann nicht schaden mal etwas nachzufüllen ;)

Danke für eure Antworten!


chrisy2k

Schüler

  • »chrisy2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: Wien

Beruf: Datenbankadministrator

Auto: Getz 1,1 Flair cool

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Februar 2008, 13:56

RE: Welches Öl für 1.1er?

was denn los hier? war etwa heute noch keiner der getz/technik fraktion online??

Kolbenfresser

unregistriert

3

Donnerstag, 28. Februar 2008, 14:30

RE: Welches Öl für 1.1er?

Hi chrisy, HIER musst du dich ein wenig gedulden, ist kein Riesenforum, eher ne kleine Gemeinde, da dauerts eben immer ein bissl. Drum fühlen sich auch unsere Schweizer hier so wohl :todlach: Antwort kriegste bestimmt :super:

Elantra

Meister

Beiträge: 1 927

Wohnort: Bietigheim

Auto: Elantra Touring

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Februar 2008, 15:07

RE: Welches Öl für 1.1er?

mien hädler macht bei meinem elantra im 5W40 rein. also kannst du das bei deinem getz auch nehmen


alles andere hat der kolben ja schon gesagt ;)

chrisy2k

Schüler

  • »chrisy2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: Wien

Beruf: Datenbankadministrator

Auto: Getz 1,1 Flair cool

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Februar 2008, 15:27

RE: Welches Öl für 1.1er?

Zitat

Original von Kolbenfresser
... Drum fühlen sich auch unsere Schweizer hier so wohl :todlach: ...


:cheesy:


jo danke elantra!

Kolbenfresser

unregistriert

6

Donnerstag, 28. Februar 2008, 21:09

RE: Welches Öl für 1.1er?

Zitat

Original von chrisy2k

Zitat

Original von Kolbenfresser
... Drum fühlen sich auch unsere Schweizer hier so wohl :todlach: ...




:auweia: Habs ja jetzt erst gelesen, dass du auchn Nachbar bist :freu: ROCK ME AMADEUS :bang:
@ Swizer. Kokurrenz im Anmarsch- belebt ja bekanntlich das Geschäft :P

7

Donnerstag, 28. Februar 2008, 21:28

RE: Welches Öl für 1.1er?

Ahwas keine Konkurrenz, wir sind Verbündete, zumindest bis die EM fertig ist :)

Ahja zum Öl, 5W40 10W40, 0W30, sooo drauf an kommt es nicht was da reinkommt. 5W40 oder 10W sind halt gut für alles, kipps rein :D 0W eher bei kurzstrecken, aber wichtig ist eigentlich nur das genug drin is :)

Kolbenfresser

unregistriert

8

Donnerstag, 28. Februar 2008, 22:34

RE: Welches Öl für 1.1er?

Zitat

Original von Roger
Ahja zum Öl, 5W40 10W40, 0W30, sooo drauf an kommt es nicht was da reinkommt. 5W40 oder 10W sind halt gut für alles, kipps rein :D 0W eher bei kurzstrecken, aber wichtig ist eigentlich nur das genug drin is :)


Kippste bei einem alten Motor, der schon etwas "klapperige" Kolben (ICH NICHT :dudu:) hat ein 0W rein ist das nicht so gut, weils dann durchdrückt & sinnlos mit verbrennt. Im Extremfall reisst der Schmierfilm ab & dann komm ich, DER KOLBENFRESSER :todlach: Ein bissl musst du dich schon an die Vorgaben vom Hersteller halten :teach:

Elantra

Meister

Beiträge: 1 927

Wohnort: Bietigheim

Auto: Elantra Touring

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

9

Freitag, 29. Februar 2008, 04:15

RE: Welches Öl für 1.1er?

bei neueren motoren 5 W oder 10 W. bei meinem "alten" X3 motor nehm ich 15 W weils einfach dickflüssiger ist und ich dann weniger Öl brauche.


und jetzt bitte beim Öl bleiben, danke.

Kolbenfresser

unregistriert

10

Freitag, 29. Februar 2008, 07:12

RE: Welches Öl für 1.1er?

Zitat

Original von Elantra
...und jetzt bitte beim Öl bleiben, danke.


Schon längst geschehen :kuss:

11

Freitag, 29. Februar 2008, 08:06

RE: Welches Öl für 1.1er?

Zitat

Original von Kolbenfresser

Zitat

Original von Roger
Ahja zum Öl, 5W40 10W40, 0W30, sooo drauf an kommt es nicht was da reinkommt. 5W40 oder 10W sind halt gut für alles, kipps rein :D 0W eher bei kurzstrecken, aber wichtig ist eigentlich nur das genug drin is :)


Kippste bei einem alten Motor, der schon etwas "klapperige" Kolben (ICH NICHT :dudu:) hat ein 0W rein ist das nicht so gut, weils dann durchdrückt & sinnlos mit verbrennt. Im Extremfall reisst der Schmierfilm ab & dann komm ich, DER KOLBENFRESSER :todlach: Ein bissl musst du dich schon an die Vorgaben vom Hersteller halten :teach:


Das ist ein Getz, nix klappriges :D und 0W eh für kurzstrecke, das läuft nirgends raus :)

chrisy2k

Schüler

  • »chrisy2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: Wien

Beruf: Datenbankadministrator

Auto: Getz 1,1 Flair cool

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. Februar 2008, 08:24

hab mir gestern ein 10W40 von castrol "magnatec" oder so ähnlich gekauft.

hmm laut dem ölcheckstab, hat nicht viel gefehlt, beim nachfüllen flossen dann aber 3/4 liter rein. interessant ist auch, dass der motor nun wieder etwas ruhiger läuft als zuvor.



@ swizer > hoffe die verbundenheit hält sich auch noch nach der em :prost: *g*



danke euch

Kolbenfresser

unregistriert

13

Freitag, 29. Februar 2008, 11:31

RE: Welches Öl für 1.1er?

Zitat

Original von Roger

Das ist ein Getz, nix klappriges :D und 0W eh für kurzstrecke, das läuft nirgends raus :)


Da sag ich nur: "Sag mal, Getz noch?" :P Da ist ja alles im grünen Bereich, wenns dicht ist. Kenne bloß SOLCHE Erfahrungen von einem Kumpel, der hatte 0W drin (Automarke..? :denk:)

14

Freitag, 29. Februar 2008, 12:56

RE: Welches Öl für 1.1er?

Ja klar nen Auto wo 15Jahre alt ist, mit spröden, angeschlagenen, harten Dichtungen das eh schon aus allen ecken den Saft des Lebens verliert, da ist es natürlich Gift 0W. Aber ehrlich, bei einem Getz hät ich nicht so skrupel 0W reinzuschütten wenn ich extrem Kurzstrecke fahr.

Kolbenfresser

unregistriert

15

Freitag, 29. Februar 2008, 13:01

RE: Welches Öl für 1.1er?

Scheint ein kleiner harter Kerl zu sein der Getzmotor.

16

Freitag, 22. August 2008, 18:42

RE: Welches Öl für 1.1er?

Hallo Leute,

Macht es Sinn ein Zusatzmittel wie " Ceratec " oder " Motor Up " zuzugeben ?

Oder kann das sogar schaden ? Ein Bekannter schüttet das in seinen Corsa, und schwört auf das Zeugs...........

17

Samstag, 6. Dezember 2008, 17:17

motoröl

auch hier komm ich mal zum hochschieben :D
tochters getz geht diesen monat zum freundlichen zwecks 45000er inspektion und dazu erstmalig tüv ... immerhin ist der getz 3 jahre alt . hab mal so das dicke buch und das serviceheft geblättert . irgendwie ein wenig wiedersprechen die sich da . einerseits wenn man so nach temperaturen geht dann das 5er 30 oder gar 5er 20 . geraten wird dann zum 10er 40 . leider kann ich im auto , an den eigendlich bekannten stellen , nichts an aufklebern finden was die bei der letzten inspektion rein gekippt haben und auch im serviceheft ist keine info was rein gekommen ist zu finden . nun würd ich mal ganz genau wissen : was ist bei euch drin ?
ein voll , also 0 oder 5er , oder ein teil , also 10er ?
dann vielleicht noch gut zu wissen 30er oder 40er ?
weil auch hier einiges unterschiedlich erscheint !
ich tendiere zum 10er 40er .... nichts superdünnes , aber auch keine dicke soße ....
tochter bewegt das auto zur guten hälfte auf der autobahn und rest im stadtverkehr !

Admin

Administrator

Beiträge: 349

Wohnort: Hattingen

Beruf: F(l)achinformatiker (FiSi) und Industriemechaniker

Auto: Getz 1.6 GLS

Vorname: Axel

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 7. Dezember 2008, 12:43

RE: motoröl

Hallo wegomyway!

Also ich bin mit dem 10W-40 immer gut gefahren. Ich wollte schon immer mal 0W-40 austesten, da die Hydros arg rasseln wenn er kalt ist, hab mich bisher aber noch nicht an 0W-40 rangetraut.

Der Getz ist IMHO auch mit 10W-40 ab Werk befüllt, damit machste also nix falsch.

Gruß

Axel

19

Sonntag, 7. Dezember 2008, 16:00

@Admin ....
danke für die klare antwort , dann geh ich los und kaufe einen eimer 10er 40er öl und werd dem freundlichen sagen das er dieses einfüllen soll und mir altes wieder in den eimer den ich kostenlos bei uns in der hauptstadt bei der bsr abgeben kann und werde !
was tut man nicht alles um frau tochter ein wenig das geld zu erhalten =)
edit : kein 10er w40 sondern ein 5l-Castrol-eimer MAGNATEC 5W-40 für 25 euronen ist es geworden . lt. liste beim käufer und auch bei CASTROL direkt ist das eine empfehlung . so ist es geschehen ... ein paar zündkerzen sind auch gleich noch dabei herausgesprungen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wegomyway« (8. Dezember 2008, 17:03)


Ähnliche Themen