Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schuengal

Anfänger

  • »Schuengal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Auto: Hyndai Getz

Vorname: Berit

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Januar 2010, 18:03

Zigarettenanzünder/Navi

Hallo,

ich bin am Sonntag eine längere Strecke mit Navi gefahren, weilches am Zigarettenanzünder angeschlossen ist. Nach 3h Fahrt ist das Navi ausgegangen, weil es kein Saft mehr hatte. Nun habe ich heute getestet, ob ich es nur falsch eingesteckt hatte. Ist nicht der Fall. Habe dann den Zigarettenanzünder reingesteckt, um zu sehen, ob der in Ordnung ist. Nach über 2 Minuten passierte immer noch nichts. Ich habe es mit angeschalteter Elektrik und laufenden Motor probiert. Ergebnis gleich null. Nun meine Frage. Wie lange braucht der Zigarettenanzünder bis er heiß ist? Muss der Motor dabei laufen oder reicht es mit eingeschalteter Elektrik? Das Navi und das Kabel sind O.K. habe in einem anderen Auto das getestet da zog das Navi über Zigarettenanzünder Strom.


testbug

Profi

Beiträge: 1 308

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Januar 2010, 19:51

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Kontrolliere doch mal die Sicherung für den Zigarettenanzünder! Die Sicherung nennt sich C/LIGHT und ist mit 15A abgesichert!

Schuengal

Anfänger

  • »Schuengal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Auto: Hyndai Getz

Vorname: Berit

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Januar 2010, 06:19

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Danke für den Tipp. Nur habe ich von Autos null Ahnung und keine Ahnung wo ich die Sicherung finde. :denk:

Toro

Fortgeschrittener

Beiträge: 527

Wohnort: Waghäusel

Beruf: Kfm

Auto: i30 CW FL

Hyundaiclub: gibts hier nicht :(

Vorname: Heiko

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Januar 2010, 10:50

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Also der Zigarettenanzünder braucht ca. 30Sek. bis er heiß ist.
Die Sicherungen sind meist wenn du im Auto bist. Halb links unten. Also richtung fußraum an der tür langrutschen und dann muss der da irgendwo sein.
Beim Elantra ist da ein Ablagefach das man rausnehmen muss.

Schuengal

Anfänger

  • »Schuengal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Auto: Hyndai Getz

Vorname: Berit

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Januar 2010, 11:11

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Gut dann suche ich mal. Noch eine doofe Frage. Wie erkenne ich das die Sicherung defekt ist? Wo bekomme ich eine neue? Muss ich zum Hyundai Händler oder geht jede Werkstatt?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 820

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Januar 2010, 11:20

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Die Sicherungen sind farbig aber transparent, hält man sie gegen das Licht, sieht man ob die Brücke intakt oder defekt ist (dann auch meist etwas verkohlt im Inneren). Neue Sicherungen gibts beim Händler, freie Werkstatt(kette) oder auch im nächsten Baumarkt...

Toro

Fortgeschrittener

Beiträge: 527

Wohnort: Waghäusel

Beruf: Kfm

Auto: i30 CW FL

Hyundaiclub: gibts hier nicht :(

Vorname: Heiko

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Januar 2010, 13:37

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Musst halt schauen welche sicherungen das sind. also Stärke und welche Bauform gibt da mehrere. Aber ist eigentlich auch für laien ganz leicht machbar wenn man sich genau anschaut wo man was rausgenommen hat kann da nix schiefgehen. Steht auch auf der Rückseite des Deckels welche sicherung für was ist und wie stark die ist.

Schuengal

Anfänger

  • »Schuengal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Auto: Hyndai Getz

Vorname: Berit

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. Januar 2010, 17:36

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Ich danke euch für die Hilfe. :blume: Werde mir am Wochenende das mal anschauen. Vielleicht bekomme ich das ja hin ansonsten muss ich in die Werkstatt. Garantie ist ja noch auf meinem Auto.

Toro

Fortgeschrittener

Beiträge: 527

Wohnort: Waghäusel

Beruf: Kfm

Auto: i30 CW FL

Hyundaiclub: gibts hier nicht :(

Vorname: Heiko

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 13. Januar 2010, 17:50

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Ach bei Garantie würd ich erstmal anrufen ob das nen Garantiefall ist. Dann kannst dir den Kram gleich sparen ;)

Übrigends gibt es mehrere Sicherungstypen in deinem Auto. Die sind grobgesagt Standart.




Ach ja beim VW Golf4 ist der Sicherungskasten zum Beispiel an der Seite vom Armaturenbrett. Also dort wo die Tür dann anliegt wenn sie zu ist.

testbug

Profi

Beiträge: 1 308

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. Januar 2010, 18:59

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Tja, wir fahren aber keinen Golf! ;)
Hier ist die Blende für den Sicherungskasten versteckt:


Unten ist ein Griff, wo du doller dran ziehst, dann hat du die Blende in der Hand! Auf der Rückseite siehst du die Positionen jeder einzelnen Sicherung!

Toro

Fortgeschrittener

Beiträge: 527

Wohnort: Waghäusel

Beruf: Kfm

Auto: i30 CW FL

Hyundaiclub: gibts hier nicht :(

Vorname: Heiko

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:38

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Zitat

Original von testbug
Tja, wir fahren aber keinen Golf! ;)


War ja auch nur ne anmerkung weil ich die Modelle ja nicht alle von innen kenne. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toro« (13. Januar 2010, 21:38)


Schuengal

Anfänger

  • »Schuengal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Auto: Hyndai Getz

Vorname: Berit

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Januar 2010, 06:15

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Ihr seid so toll. :kuss: Mit so toller Hilfe sollte ich das ja hinbekommen. Danke! Muss nur bis zum Wochenende warten, weil ich im dunkeln da nicht rum suchen möchte. Melde mich sobald ich mir das angeschaut habe.

Schuengal

Anfänger

  • »Schuengal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Auto: Hyndai Getz

Vorname: Berit

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. Januar 2010, 17:55

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Ich habe doch nicht warten können und mich mit Taschenlampe an den Sicherungskasten gemacht.

Das erste Problem war das auf dem Deckel des Sicherungskasten keine Sicherung mit dem Namen C/Light zu finden war. An der Stelle wo sie hätte sein müssen gab es eine Sicherung mit dem Namen P/outlet. Die habe ich dann überprüft, aber sie war in Ordnung.

Was ich komisch fand war das es Sicherungen in meinem Auto gibt wo ich die Funktion gar nicht in meinem Auto habe z.B. Zentralverriegelung, Schiebedach, Klimaanlage. Dann fehlte aber wieder eine Sicherung für Tagfahrlicht was ich eigentlich auch nicht habe.

Habt ihr noch eine Idee warum der Zigarettenzünder nicht funktioniert?

Beiträge: 203

Wohnort: Hamburg

Auto: i10 Active-Cool 1,25 (NL)

Hyundaiclub: (nur ACE)

Vorname: Werner

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:02

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Wenn Du die Sicherung nicht gefunden hast, heißt die vielleicht etwas anders. Bei meinem i10 heißt die "CIGAR LIGHTER"
»wernerodrwas« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sicherungsschalttafel - Armaturenbrett.jpg

Schuengal

Anfänger

  • »Schuengal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Auto: Hyndai Getz

Vorname: Berit

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:40

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Danke für den Tipp, aber ich habe alle anderen Sicherungen mit der Bedienungsanleitung verglichen und da stimmte jeder Name und Platz mit dem Deckel des Sicherungskasten überein. Das Problem ist das ganz viel koreanisches drauf steht und die engl. Bezeichnungen.
Weiß jemand was oder wofür P/outlet steht?

testbug

Profi

Beiträge: 1 308

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:53

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Meines Erachstens nach für "Power Outlet"! Das kann der Zig.-anzünder, aber auch der extra 12V-Anschluss sein, den hat aber nicht jeder Facelift-Getz! ;)
Beim Vorfacelift heisst das C/Light!

Hast du tatsächlich "voll funktionisfähige" Sicherungen für die Funktionen, die du nicht hast? Oder steht das nur auf der Blende bzw im Handbuch? Weil sie drauf stehen, heisst das nicht, das dein Getz die Funktion auch haben muss! :)

Schuengal

Anfänger

  • »Schuengal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Auto: Hyndai Getz

Vorname: Berit

  • Nachricht senden

17

Freitag, 15. Januar 2010, 06:14

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Zitat

Original von testbug
Hast du tatsächlich "voll funktionisfähige" Sicherungen für die Funktionen, die du nicht hast? Oder steht das nur auf der Blende bzw im Handbuch? Weil sie drauf stehen, heisst das nicht, das dein Getz die Funktion auch haben muss! :)


Die Sicherungen für Funktionen die ich nicht habe stecken an den Plätzen wo sie auf dem Deckel vom Sicherungskasten stehen. Daher bin ich ja so iiritiert. Ich habe aber die Sicherungen nicht rausgenommen, um zu schauen ob sie funktionsfähig sind. Ich dachte das man keine Atrappen benutzt.

Vielleicht wäre es sinnvoll alle Sicherungen einmal rauszunehmen und zu überprüfen.

Toro

Fortgeschrittener

Beiträge: 527

Wohnort: Waghäusel

Beruf: Kfm

Auto: i30 CW FL

Hyundaiclub: gibts hier nicht :(

Vorname: Heiko

  • Nachricht senden

18

Freitag, 15. Januar 2010, 09:52

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Dann hast du nen riesen Spass beim wieder reinpacken :D
Wenn dann alle hintereinander. Damit du wenigstens nen fixen Punkt hast wo die letzte Sicherung genau hinkommt.
Ging der Zigarettenanzünder den zum kauf des Fahrzeugs?!
Ich mein ist ja nicht gesagt das der immer schon ging.

Schuengal

Anfänger

  • »Schuengal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Auto: Hyndai Getz

Vorname: Berit

  • Nachricht senden

19

Freitag, 15. Januar 2010, 10:20

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Ich habe das Auto erst seit Dezember 09. Bisher habe ich das Navi und damit den Zigarettenanzünder nie gebraucht daher kann ich nicht sagen, ob es funktionierte.

testbug

Profi

Beiträge: 1 308

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

20

Freitag, 15. Januar 2010, 16:14

RE: Zigarettenanzünder/Navi

Was auch noch sein kann: Kabelbruch, oder die Stecker am Zigi sind nicht angeschlossen bzw haben einen Wackelkontakt!
Lass da mal deine Werke draufschauen!:denk:

Ähnliche Themen