Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

1

Montag, 22. April 2019, 23:55

3.8 Erfahrungen?

Hallo,

Ich bin zufällig auf das Genesis Coupe 3.8 V6 gestoßen und wollte mal nachhören, wie eure Erfahrungen mit dem Wagen aussehen? Leider sind hier die meisten Fragen zum Kauf zu einem Forum verlinkt, welches anscheinend nicht mehr existiert. Leider findet man zum Fahrzeug nicht viel, scheint auch relativ "selten" zu sein, von daher hätte ich ein paar Fragen:

- Gibt es typische Krankheiten bei dem Fahrzeug mit dem V6 Motor? Habe in einem Inserat etwas von Steuerketten Problemen gelesen?
- Wie sieht es mit der Ersatzteil-Versorgung aus?

Sonstiges spezielles, was man bei einer Besichtigung beachten sollte?

Vielen Dank


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 015

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. April 2019, 08:39

Ich hatte den BK38 ungefähr ein Jahr lang, damals als Unfallfahrzeug angekauft, neu aufgebaut und nach einem (problemlosen) Jahr wieder abgestoßen. Unterschätzen sollte man aber auch trotz des oft günstigen Kaufpreis nicht die Unterhaltskosten! Ein 300PS Auto ist kein VW Polo, weder bei den Werkstattkosten, noch beim Verbrauch (immer über 10 ltr, selbst beim Schleichgang - sonst rund 14ltr, bei Vollgas deutlich mehr!) Die Versicherungseinstufung bzw Jahresprämie VORHER anfragen!

3

Donnerstag, 25. April 2019, 17:26

Versicherung ist nicht teuer, da habe ich schon geschaut
14l als Durchschnitt? Das ist aber schon recht heftig, da fährt man ja teilweise V8 Motoren mit weniger Verbrauch bei normaler Fahrt.
Sonst niemand Erfahrungen mit dem Wagen?

4

Donnerstag, 25. April 2019, 23:32

Ich habe mal eine Zeitlang starkes Interesse an diesem Wagen gehabt. Das Ergebnis meiner Recherche war, dass der 3.8 Automatik ab Facelift sehr unproblematisch scheint. Auch das Fahrwerk hat eine Verbesserung bekommen. Ich würde mir solch ein Facelift, glaube >2013 kaufen.
Leider ist auch hier der Verbrauch meines Erachtens das größte Problem. Die oben genannten Werte kann ich bestätigen.

bolverkde

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: SH

Auto: Genesis Sportlimousine 3.8

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. April 2019, 18:51

Ich kann was zum Verbrauch beisteuern. Habe selber einen Genesis Sportlimousine 3.8.
Also mein Verbrauch in der Stadt bei "normaler" Fahrweise mit 30% Schnellstrasse liegt bei 11,5 Liter. Auf der Bahn bei 150 km/h ebenfalls,
bei 110km/h komme ich auf 8,8 l auf 100 km!
Und das mit einem 2,3 Tonnen Auto. Motor läuft bisher ohne Probleme.

Für weitere Fragen gerne melden.

Ähnliche Themen