Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 21. März 2012, 22:49

RE: Leistungstuning für 2.0T

Nur offen und nur wenn er nicht im Motorraum sitzt und warscheinlich auch nur beim Turbo.


Martin Coupe

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Auto: Genesis Coupe 3,8l

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 22. März 2012, 09:14

RE: Leistungstuning für 2.0T

Zitat

Original von Mafioso1337
@ Martin
kennst du so jemanden ?

Es gibt mehrere :D

Ich würde die Spezies im Hyundaiforum fragen, da haben mehrere schon Turboumbauten :P
(Andy Y, Automatic S-Coupe etc.)

Silo-QAS

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 63263 Neu-Isenburg b. Ffm

Auto: Genesis Coupe 2.0T

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 27. März 2012, 22:32

RE: Leistungstuning für 2.0T

Es ist nicht Hopfen und Malz verloren... wir haben getestet und erprobt und können schon mal 250 PS und 370 Nm ohne weitere Änderungen anbieten:



Als nächstes werden die Ansaug- und Abgasseite entdrosselt! Bei Fragen, einfach melden!

Hellraiser2.0

Anfänger

  • »Hellraiser2.0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Wohnort: 66424 Homburg

Auto: Genesis 2.0

Vorname: Hendrik

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 28. März 2012, 07:16

RE: Leistungstuning für 2.0T

Was soll der Spass kosten ;)

Silo-QAS

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 63263 Neu-Isenburg b. Ffm

Auto: Genesis Coupe 2.0T

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 28. März 2012, 10:36

RE: Leistungstuning für 2.0T

Klick auf die Grafik! ;)

Aber gerne auch per E-Mail/PN oder Telefon.

Martin Coupe

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Auto: Genesis Coupe 3,8l

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 28. März 2012, 12:05

RE: Leistungstuning für 2.0T

Öhm 100RON pflicht oder nur empfohlen?

Silo-QAS

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 63263 Neu-Isenburg b. Ffm

Auto: Genesis Coupe 2.0T

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 28. März 2012, 12:23

RE: Leistungstuning für 2.0T

Für mich ist es bei aufgeladenen Motoren "Pflicht", ich habe noch nie was anderes rein getan. Und wenn man so einen aufgeladenen Motor noch leistungssteigert, dann sollte man doch nicht am falschen Ende sparen. Für das Ergebnis oben ist es die Grundlage gewesen.

Wir können es aber auch anpassen, wenn jemand nur 98 RON tanken kann, dann ist die Leistung halt etwas geringer.

28

Mittwoch, 28. März 2012, 19:41

RE: Leistungstuning für 2.0T

Das ist doch dann Ultimate oder? Bekommt man ja auch nicht überall, der Kleine muss doch nur mit 95 betankt werden, da ist doch 98 schon ein ordentlicher Schritt.

Silo-QAS

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 63263 Neu-Isenburg b. Ffm

Auto: Genesis Coupe 2.0T

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 28. März 2012, 21:21

RE: Leistungstuning für 2.0T

Ich betrachte so was als "Mindestempfehlung"... Hyundai macht auch 5W-30 Plörre in den Motor. Ich hab das nicht drin gelassen. :D

Wer mehr Leistung will, muß auch etwas mehr für den Motor tun, sonst hat man deutlich erhöhten Verschleiß.

Aber wie gesagt, für 98 RON können wir es anpassen.

30

Donnerstag, 29. März 2012, 00:30

RE: Leistungstuning für 2.0T

darf man fragen was die 250 PS für die Beschleunigung und vMax bedeuten?

Silo-QAS

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 63263 Neu-Isenburg b. Ffm

Auto: Genesis Coupe 2.0T

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 29. März 2012, 09:58

RE: Leistungstuning für 2.0T

Eine spürbare Verbesserung...? :winke: Zeiten habe ich nicht gemessen.

32

Dienstag, 24. April 2012, 22:46

RE: Leistungstuning für 2.0T

Alles klar reicht :D
Als Laie muss ich noch ne Frage zum Diagramm stellen: Die NormLeistung ist die, die auch Hersteller angeben? Die kleine Spitze im Drehmoment bei 3.600rpm ist gesund? Wieviel hält so ein GenCoupe im Serientrimm denn aus an Nm?

Wenn es für die Allgemeinheit zu uninteresant ist, gerne per Pn :D Ach und das ESP Update betrifft auch den 2.0l?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »McDux« (24. April 2012, 22:47)


Silo-QAS

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 63263 Neu-Isenburg b. Ffm

Auto: Genesis Coupe 2.0T

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 25. April 2012, 13:48

RE: Leistungstuning für 2.0T

Das ist keine Drehmomentspitze sondern vielmehr das Ergebnis der Drosselklappeneingriffs der orig. Motorsteuerung.

Die Sache mit dem ESP Update würde mich auch brennend interessieren. Hat jemand genauere Infos?

Mafioso1337

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: KFZ-Mechatroniker

Vorname: Patrick

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 25. April 2012, 21:19

RE: Leistungstuning für 2.0T

ja es gibt auch ein ESP Update für den Turbo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mafioso1337« (25. April 2012, 21:19)


Silo-QAS

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 63263 Neu-Isenburg b. Ffm

Auto: Genesis Coupe 2.0T

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 25. April 2012, 21:34

RE: Leistungstuning für 2.0T

Fantastisch! Gibt es dazu auch eine TSB Nummer? Gerne auch per PN. Muß eh zum Jahresservice in Kürze.

36

Mittwoch, 25. April 2012, 21:54

RE: Leistungstuning für 2.0T

verwandelt das Update für den 2.0T den Wagen auch in ein neues Auto wie das V6 Update? Würde mich echt mal interessieren, der 2.0T wurde von der Presse ja ziemlich mies bewertet, hauptsächlich wegen dem ESP (und angeblich schlechten Dämpfern :rolleyes: )

Hellraiser2.0

Anfänger

  • »Hellraiser2.0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Wohnort: 66424 Homburg

Auto: Genesis 2.0

Vorname: Hendrik

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 13. Mai 2012, 22:17

RE: Leistungstuning für 2.0T

Also habe mir am Freitag die Bastuck Anlage in meinen GS 2.0 einbauen lassen und kann nur sagen es ist für mich ein Unterschied wie Tag und Nacht ,.. richtig geiler Sound und endlich mal passend zu der Leistung :freu:
Am geilsten is immer noch im 4 Gang durch die Stadt schönes dunkles grummeln wie von Bastuck gewöhnt :mad:.
Nur mal so am Rande für die noch unentschlossenen 2.0 Fahrer , da man hier ja nur gutes bei den 3.8 ern in Sachen Bastuck Auspuff hört ;)

Gruß
Hendrik

Silo-QAS

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 63263 Neu-Isenburg b. Ffm

Auto: Genesis Coupe 2.0T

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 13. Mai 2012, 22:40

RE: Leistungstuning für 2.0T

Was die Sache mit dem ESP-Update betrifft... die TSB Nummer die ich erhalten habe ist wohl nur für den 3.8 V6. Habe unseren Händler nach Updates für unseren 2.0T über Fahrgestellnummer suchen lassen, aber er hat leider keine gefunden.

Mafioso1337

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: KFZ-Mechatroniker

Vorname: Patrick

  • Nachricht senden

39

Montag, 14. Mai 2012, 20:22

RE: Leistungstuning für 2.0T

Öhm dann stimmt was im netz aber nicht :/

weil hier :


2.0 MT &
3.8 ALL
HECU NR: 58920-2M900
ALT: BK ESC 1.1 I62GAB1A10-2-0818
NEU: BK ESC 1.2 I62GAC1A10-2-1330

2.0 AT
HECU NR: 58920-2M950
ALT: BK ESC 1.1 I62GAB1A10-2-0819
NEU: BK ESC 1.2 I62GAC1A10-2-1331

40

Montag, 14. Mai 2012, 20:39

RE: Leistungstuning für 2.0T

Zitat

Original von McDux
verwandelt das Update für den 2.0T den Wagen auch in ein neues Auto wie das V6 Update? Würde mich echt mal interessieren, der 2.0T wurde von der Presse ja ziemlich mies bewertet, hauptsächlich wegen dem ESP (und angeblich schlechten Dämpfern :rolleyes: )


Das Problem mit den Dämpfern kann ich bestätigen, nach 8.000 km ist der rechte bereits durch! Bezüglich Update kann ich am Freitag näheres berichten, da ich dort den defekten Dämpfer tauschen lasse.