Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MikeBvB

Schüler

Beiträge: 88

Wohnort: Hamm

Auto: Genesis Coupe 3.8

Vorname: MikeBvB

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 26. Januar 2012, 23:18

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Habe das Bilsteinfahrwerk drin... 35mm tiefer und abgestimmt von Schumann Racing Team aus Saarbrücken, Wagen liegt bei 270 wie ne 1 auf der Bahn :p


Kalla

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Wohnort: BRD

Auto: Genesis Coupe 3.8

Vorname: Kalla

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 26. Januar 2012, 23:28

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

270 :cheesy: =)

Cyber1

Schüler

Beiträge: 72

Auto: Genesis Coupe 3.8 AT

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 26. Januar 2012, 23:47

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

:cheesy: Das ist nix für mich... Der muss aber mindestens mal bis 300 ruhig liegen!!! :P :freu: :mad:p

MikeBvB

Schüler

Beiträge: 88

Wohnort: Hamm

Auto: Genesis Coupe 3.8

Vorname: MikeBvB

  • Nachricht senden

24

Freitag, 27. Januar 2012, 00:20

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Sorry...war bei 270 schon geschockt, dachte der wär bei 240 abgeriegelt... habe da nochmal angerufen und die haben die Sperre raus genommen, nachdem das neue Fahrwerk drin war... Werde es mal testen bei gelegenheit... 280 sind garantiert drin, den er zog ohne Probleme gnadenlos bis 270 hoch...

25

Freitag, 27. Januar 2012, 10:46

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Sperre rausnehmen wäre mir absolut neu das dass geht. Wo war das?

MikeBvB

Schüler

Beiträge: 88

Wohnort: Hamm

Auto: Genesis Coupe 3.8

Vorname: MikeBvB

  • Nachricht senden

26

Freitag, 27. Januar 2012, 14:17

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Schumann Racing Team Saarbrücken

ma77e

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Beruf: Kfz.-Mechatroniker

Auto: i30

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

27

Freitag, 27. Januar 2012, 14:55

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

tun kann man das, aber ob man es tun sollte... :dudu:

28

Freitag, 27. Januar 2012, 15:46

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

@ma77
???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »skyx3« (27. Januar 2012, 15:46)


ma77e

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Beruf: Kfz.-Mechatroniker

Auto: i30

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

29

Freitag, 27. Januar 2012, 16:59

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

ich meine der wagen is nich um sonst bei ca.240 abgeregelt. wer mehr will muss sich nen auto mit mehr leistung holen

30

Freitag, 27. Januar 2012, 17:54

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Naja das würde ich nicht unbedingt sagen, Audi und Mercedes begrenzen auch bis 250 und die großen fahren dann entriegelt auch 300-320, das hat unter anderem eher was mit der Sicherheit auf deutschen Straßen zu tun.

Grüße

MikeBvB

Schüler

Beiträge: 88

Wohnort: Hamm

Auto: Genesis Coupe 3.8

Vorname: MikeBvB

  • Nachricht senden

31

Freitag, 27. Januar 2012, 19:03

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Der Wagen ist abgeriegelt wegen dem schlechten Standard Fahrwerk... Mit dem Bilstein schwankt der Wagen kein Stück.

Martin Coupe

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Auto: Genesis Coupe 3,8l

  • Nachricht senden

32

Samstag, 28. Januar 2012, 00:56

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Falsch :)

Auch mit dem 08/15 Bilstein (da keine richtigen Einstellungen möglich sind) ist das Fahrwerk nicht für über 250 ausgelegt...

  • »hyundai_tokyodrift« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automobilverkäufer

Vorname: Renato

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 29. Januar 2012, 12:35

Fahrwerk oder Federn

Hallo

Was habt Ihr beim Genesis gemacht? Federn oder Fahrwerk?
Welche Marke und welche erfahrungen habt Ihr gemacht.

Bitte es geht hier um das Thema Fahrwerk nicht um Birnen oder so :auweia:


Grüsse und Danke.

C_M

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Fachkraft für äußere Sicherheit

Auto: Genesis Coupé

Vorname: Pascal

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:03

RE: Fahrwerk oder Federn

Da Billstein angeblich erst in der 2. April Woche hätte liefern können, hab ich mich Spontan für das Eibach ProKit vom :) entschieden.

Und hab es bis jetzt noch nicht bereut

35

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:09

RE: Fahrwerk oder Federn

Ich habe Vorne und Hinten H&R 30mm Federn sind. Für Leute die viel Autobahn fahren empfehle ich ein komplettes Fahrwerk.

Mit der Tieferlegung selbst bin ich sehr zufrieden, der Wagen liegt wirklich wie ein Brett auf der Straße und in den Kurven.

Grüße

3dot8

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Köln

Auto: BK38 AT

Vorname: Lilo

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 9. Februar 2012, 11:13

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Zitat

Original von ma77e
ich meine der wagen is nich um sonst bei ca.240 abgeregelt. wer mehr will muss sich nen auto mit mehr leistung holen

Mal auf die Schnelle ohne Vorstellung. :rolleyes:

Meiner hat morgen das Bilstein B14PSS verbaut. Der Mech sagte mir, die Speeddrossel ist nur wegen dem OEM Fahrwerk vorgesehen, der Motor kann (und will :super: ) deutlich mehr leisten. Meine Drossel bleibt aber vorerst noch drin. Bin ja noch in der "Einfahrzeit" und da drehe ich den Motor ohnehin nicht auf Anschlag. :dudu:

Beim Sondermodell ist das Bilstein Gewinde auch verbaut. Warum auch immer, trotzdem ist im GT die 240 km/h Drossel geblieben, wenn ich mich recht entsinne.

BelmondoX

Anfänger

Beiträge: 34

Wohnort: Chemnitz

Auto: Genesis Coupe 3.8 V6

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 9. Februar 2012, 12:17

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Der Hyundai-Händler hat in meinem V6 schon von sich aus ein KW-Gewindefahrwerk Stufe 1 verbaut. Daher kann ich nicht sagen, wie sich das Auto vorher fuhr, nun ist es aber sehr straff, ohne polternd zu wirken.

Die Lösung Gewindefahrwerk halte ich sowieso für die sinnvollste, das Fahrverhalten ist sehr gut und wirkt stimmig.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BelmondoX« (9. Februar 2012, 12:17)


Der_Biker

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Abteilungsleiter

Auto: Genesis Coupe GT

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 9. Februar 2012, 13:26

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Zitat

Original von 3dot8
Beim Sondermodell ist das Bilstein Gewinde auch verbaut. Warum auch immer, trotzdem ist im GT die 240 km/h Drossel geblieben, wenn ich mich recht entsinne.

Ich hatte damals die Möglichkeit, ihn offen zu bekommen. Jedoch kam zur gleichen Zeit das neue ESP-Update. Da dies zusammenhängt, gab es noch kein passendes Update ohne Beschränkung.

  • »hyundai_tokyodrift« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Schweiz

Beruf: Automobilverkäufer

Vorname: Renato

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 9. Februar 2012, 14:00

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Ich habe mir jetzt die Bilstein B8 Dämpfer bestellt + H&R Tieferlegungsfedern, nach meinen Infos und Angeboten ist das eine supper kombination.

Leider ist die Liefersit über 2 Monate so muss ich mich noch gedulden, werde euch aber darüber berichten.

Grüsse

MikeBvB

Schüler

Beiträge: 88

Wohnort: Hamm

Auto: Genesis Coupe 3.8

Vorname: MikeBvB

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 9. Februar 2012, 14:10

RE: Tieferlegung/Fahrwerk

Ich habe das Bilstein Fahrwerk drin...Bin sehr zufrieden und gefällt mir viel besser als das Standard Fahrwerk.

Drossel ist raus...wusste ich vorher auch nicht...ist mir erst bei 270 aufgefallen :cheesy:

Wie die das gemacht haben weiß ich nicht, habens mir auch nicht gesagt das sie überhaupt raus ist. Aber die Werden ja wohl Ahnung haben, haben ja schließlich auch nen Rennteam und den Genesis mit 428 Pferdchen im Stall und das 6h Rennen vom ADAC gewonnen

Ähnliche Themen