Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

1

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 14:35

Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

:mad: Hallo, ich bin die neue und bin auf der Suche nach Katalogen, wo man auch Tuningteile für den Atos Prime herbekommt.

Hab Ihr Klimaanlagen nachrüsten lassen? Wenn ja, wie viel kostet das ungefähr?


Beiträge: 841

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 12:56

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Willkommen im Forum,

für das Tuning hast du dir leider das falsche Auto gekauft. Es gibt leider keinerlei Tuning-Teile (mehr) für den Atos.

Es gab früher teilweise welche, wurden aber durch die Ablösung von Getz und i10 komplett eingestellt.

Ein passendes Tuning-Teil könntest du dir auf Umwegen besorgen. Es werden in eBay immer wieder Kofferraumklappen mit Heckspoiler für den 2005-xxxx angeboten, leider geben die den natürlich nicht so her, da sonst löcher in der Klappe wären und die damit unverkäuflich wäre.

Habe meinen Atos mit einem einzigen Original-Teil versehen und das ist die Sitzschienenverlängerung.

Ansonsten kannst du "Universal-Tuning" durchführen. Das heißt, du machst Standard-Sachen wie LED-Tagfahrlicht, neue Lautsprecher evtl. mit Endstufe, Tachobeleuchtung, Scheibentönung.

Von einem Sportauspuff ( den es tatsächlich gibt) würde ich abraten, weist ja, wenn du meinst gleich kommt ein Lambo um die Ecke und dann kommt die Reisschüssel um die Ecke, das ist eher peinlich. Dann kannst noch Komfort-Tuning machen, also Funk-Zentralverriegelung, elektr. Kofferraumentriegelung, elektr. Fensterheber usw.

Und um aufzufallen kannst du Fußraumbeleuchtung sowie Einstiegsbeleuchtung mittels LED-Stripes anbringen die bei Öffnen der Türen angehen...

Das wars dann auch schon, also viel anpassen ist angesagt wenn du was machen willst ;)

Bei Fragen zu irgendwelchem Themen kannst mich natürlich ansprechen, kenn meinen Orkel jetzt mittlerweile ganz gut^^

Achso Klimaanlage war bei mir schon drin, da gabs in eBay aber auch mal das Original-Nachrüstset direkt von Hyundai, also das existiert und ist möglich, hat glaub 300€ gekostet, plus Einbau rechne ich mit 600-800€, lohnt sich also eher weniger.

Aber wenn du einen Atos mit Klima und leichtem Tuning haben willst, kannst gern meinen in 2-3 Monaten haben ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Master0077« (11. Oktober 2012, 12:57)


Sol

Fortgeschrittener

Beiträge: 544

Wohnort: früher S-H, jetzt Nähe Alicante, Spanien

Auto: Atos Pr. WCC 02.2002 verkauft 2014 an Freunde, deshalb darf ich ihn ab und an fahren. :)

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. Oktober 2012, 18:21

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Hallo Jenny,

herzlich Willkommen im Forum. :blume:

Tuning & Atos = passt bis auf die von Master 0077 genannten Nettigkeiten für mich nicht so recht zusammen. Welches Modell / Baujahr hast du? Meiner ist ein Sondermodell mit "verbreiterten" Kotflügeln, kleiner Frontschürze und größeren Reifen. Klimaanlage hatte ich für Standard gehalten. :rolleyes:

Ob du Geld für Gimmicks ausgeben willst, musst natürlich du entscheiden. ;)

Beiträge: 841

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Oktober 2012, 09:32

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Die Klimaanlage war tatsächlich aufpreispflichtig und kostete 770,00€ extra.. ;)

Beiträge: 841

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Oktober 2012, 15:31

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

In Malaysia wird der übrigens getunet. Fernab des deutschen TÜVs und natürlich jeglichen euroäischen Geschmacks :D
»Master0077« hat folgende Bilder angehängt:
  • 531369_10150715027848544_1169879771_n.jpg
  • 548860_10150715032188544_2138847252_n.jpg

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 982

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Oktober 2012, 15:37

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Ach du schei**, das sieht ja aus wie eine Mischung aus Oktoberfestkarussell und Florian Silbereisen auf Ecstasy.....

Beiträge: 841

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. Oktober 2012, 10:54

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Ja so in der Art :D ist echt heftig was die aus ihren Autos machen...

Aber wenn man sich Malaysia anguckt ist das der Grundgedanke, etwas mehr Glamour und Blingbling in die trostlose Welt zu setzen. Haben, wenn man nicht das gesamtpaket betrachtet, auch gute Ideen...

Sind aber zu 99% in Deutschland niemals umsetzbar.

Hab die mal gefragt, wie sie die Heckleuchten schwarz gemacht haben, ob es die schon fertig gibt.

Naja.. Sie haben den Scheinwerfer auseinander genommen und Tönungsfolie reingeklebt :D Danach wieder zusammengeklebt...

Eintragen lassen müssen die sich nur (aus ihrer Sicht sicherheitsrelevante Teile) wie Motor-Tuning und Fahrwerksveränderungen. Wobei da niemand drauf achten würde. Auf der einen Seite ganz cool aber auf der anderen ist es mir dann in Deutschland doch wohler ^^

Sol

Fortgeschrittener

Beiträge: 544

Wohnort: früher S-H, jetzt Nähe Alicante, Spanien

Auto: Atos Pr. WCC 02.2002 verkauft 2014 an Freunde, deshalb darf ich ihn ab und an fahren. :)

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Oktober 2012, 18:57

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

:D

Auf eine schräge Weise finde ich den Blingbling-Atos schick.

An so viel & solches Tuning hat Jenny bestimmt nicht gedacht. :flöt:

ulli4lan

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Elchesheim-Illingen

Beruf: Fahrdienstleiter

Auto: I10 PA

Hyundaiclub: Korean-Streetfighter e.V.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. Oktober 2012, 13:05

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Ein bisschen optische Veränderung bringt folieren. Meinen i10 erkennt am nächsten treffen wohl auch keiner mehr...
Es ist günstiger als lackieren. Und wenn man des Auto mal verkauft sieht der Lack drunter noch Super aus.

Beiträge: 841

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 23. Oktober 2012, 13:29

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt.

Eine Folierung kostet jedoch ab 2000,00€ aufwärts, solange man nicht selbst die Gabe bzw. die Lust hat, alle Anbauteile zu entfernen und dann noch die Rundungen des Autos richtig hinzubekommen.

Da kostet die Folierung entweder genau so viel oder mehr als der derzeitige Fahrzeugwert ;)

ulli4lan

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Elchesheim-Illingen

Beruf: Fahrdienstleiter

Auto: I10 PA

Hyundaiclub: Korean-Streetfighter e.V.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 23. Oktober 2012, 13:40

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Also es kommt auf die Größe des Autos an und was für Folie man will. Ich hab es in der Nähe von Karlsruhe machen lassen. Die Jungs sind echt Super und haben faire Preise. Wenn man in der Nähe wohnt sind die nur zu empfehlen!

FoliaWorkz

Beiträge: 841

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. Oktober 2012, 15:13

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Genau es kommt auf die Größe des Autos an und die 2000 sind (Raum Stuttgart) noch sehr gut geplant ;)

Wenn man auch bedenkt das hier die Tönungsfolie mit einem Zeitaufwand von vll 30min um die 300-400€ für den Atos kostet....

Generell ist das ne super Sache, werde das bei meinem nächsten Auto auch machen wenn mir die Farbe nicht gefallen sollte. Kommt halt auf den Fahrzeugwert an das ist beim Atos einfach nicht rentabel ;)

ulli4lan

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: Elchesheim-Illingen

Beruf: Fahrdienstleiter

Auto: I10 PA

Hyundaiclub: Korean-Streetfighter e.V.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 23. Oktober 2012, 22:38

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Bei mir waren es 650€... Für Dach, Motorhaube und Beschriftung. Aber alleine die Folie war schon bei 72€ pro m². Ich bin da Dauerkunde.

Also beim I10 waren es 220€ für die Tönungsfolie. Das war aber bei einer anderen Firma.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ulli4lan« (23. Oktober 2012, 22:40)


n00b@work

Unerschrockener Atos Fahrer

Beiträge: 64

Wohnort: Rostock

Beruf: Student für Elektrotechnik

Auto: Atos Prime

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

14

Montag, 3. Dezember 2012, 20:03

RE: Neu hier - Wo bekomme ich passendes Zubehör

Klimaanlage habe ich mir neu für 100€ bei eBay geschossen und nochmal 200€ für den Einbau bezahlt - es lohnt sich. :D

Luke der 5.

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Fulda

Beruf: Designer

Auto: atos prime 2004

Vorname: Luke

  • Nachricht senden

15

Freitag, 31. August 2018, 10:52

Styling

Hallöchen, wollte mal fragen ob du mir eine coole Adresse für Styling Atos prime 2004 geben kannst. Freu mich über deine Nachricht. Möchte gerne den kleinen Flitzer aufmöbeln, und eventuell ein bischen tunen. Vielen Dank im Voraus. :freu:

Ähnliche Themen