Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlackDoc

GT-X GEN2

  • »BlackDoc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 601

Auto: Tucson 1.7 CRDI Style -------- 280 Nm 6G man. ---------kein Supersportwagen, aber mit Turbolader ab Werk

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Februar 2020, 22:49

Rückruf i30 FD (+CW), betroffene Produktionsautos 3.5.2007 - 8.5.2012, der Airbag kann auslösen

Eine plötzliche Aktivierung ist auch bei langsamer Fahrt möglich, das Airbagsteuergerät muss umprogrammiert werden, Werkstattaufwand ca. 10 Min. 15.362 FD's sind in D betroffen, ca. 126.000 Autos sind in der Gesamt-EU betroffen. Die Aktion wird unter dem Code 91C080 geführt. Nach einem Checkheft wird sicherlich nicht gefragt.

Bitte eine Hyundai-Werkstatt kurz anrufen, oder abwarten, bis etwas schriftl. kommt. FD-Rückruf Link 03.02.2020
VG BlackDoc


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher