Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

i20_berlin

Fortgeschrittener

  • »i20_berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 442

Wohnort: berlin

Beruf: azubi FASI

Auto: i20

Vorname: Marcel

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Juni 2011, 13:52

soundfrage ++ türdämmung

so...ich wollte mal kurz ne frage ins forum schmeißen.....

ich hab mir letztes jahr neue boxen hinten und vorn einbauen lassen......
wenn ich jetzt aber das radio aufdrehen "klirrrrrrrrt" das so komisch....
was ist jetzt am besten??

neues autoradio (ist noch das werkradio) ??
verstärker / endtsufe (kann einer eine empfehlen??
türendämmen ... hat einer erfahrung ??

thema türdämmen....hat einer erfahrung, dann würde ich gerne wissen....generell sinnvoll oder nicht...was bewirkt das?? wie viel brauche ich pro tür (hyundai i20)


Trabbi

Fortgeschrittener

Beiträge: 433

Wohnort: pfaffenrot

Auto: TBI 1.6 Cool & Sport

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Juni 2011, 11:35

RE: soundfrage ++ türdämmung

Hallo,

Zitat

Original von i20_berlin
ich hab mir letztes jahr neue boxen hinten und vorn einbauen lassen......


Was für Lautsprecher sind es und in welchem Betrieb hast Du sie einbauen lassen?

Zitat


wenn ich jetzt aber das radio aufdrehen "klirrrrrrrrt" das so komisch....


Was verstehst Du unter "klirrrrrrrrt" genau? Kannst Du davon eine Aufnahme machen und hochladen?

Zitat


was ist jetzt am besten??

neues autoradio (ist noch das werkradio) ??
verstärker / endtsufe (kann einer eine empfehlen??
türendämmen ... hat einer erfahrung ??


Das kann alles sinnvoll sein, hängt u. a. davon ab welche Lautsprecher (s.o.) verbaut wurden und wieviel Geld Du ausgeben möchtest.

Zitat


thema türdämmen....hat einer erfahrung, dann würde ich gerne wissen....generell sinnvoll oder nicht...was bewirkt das?? wie viel brauche ich pro tür (hyundai i20)


Dämmung ist in meinen Augen nur dann sinnvoll wenn man es richtig macht. Das bedeutet bei den Türen reicht es nicht aus nur das Außenblech, sondern alle Seiten des Hohlkörpers zu dämmen. Eine Dämmung vermindert u. a. die Übertragung der Schallschwingungen auf das Blech und damit das störende "Klappern" der Karosserie. Da somit weniger Luft aus dem Resonanzkörper entweichen kann erhöht sich der Wirkungsgrad der Lautsprecher und deren Klangtreue.

Gruß

Hans

Bürger

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Wohnort: Sachsen

Auto: i30 1,4

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. Juni 2011, 14:58

RE: soundfrage ++ türdämmung

das mit dem klirrrren kann natürlich auch an der Musikrichtung liegen ..
oder öffne die Fenster komplett, damit sich der Schall nach außen verbreiten kann :D
Gute Fahrt

i20_berlin

Fortgeschrittener

  • »i20_berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 442

Wohnort: berlin

Beruf: azubi FASI

Auto: i20

Vorname: Marcel

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. Juni 2011, 23:40

RE: soundfrage ++ türdämmung

das mit dem fenster öffnen das stimmt...das hab ich auch schon gemerkt... :-)

i20_berlin

Fortgeschrittener

  • »i20_berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 442

Wohnort: berlin

Beruf: azubi FASI

Auto: i20

Vorname: Marcel

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. Juni 2011, 23:42

RE: soundfrage ++ türdämmung

hab das bei nem privat man machen lassen....wqelche boxen dsas waren weiß ich leider nicht mehr....weiß nur noch das es rund 210€ materialkosten (einkaufpreis) waren...sry...