Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

41

Montag, 13. Mai 2019, 09:01

Vermutlich wird die 3. Generation des i20 im Frühjahr 2020 auf dem Genfer Autosalon stehen und dann im Sommer/Herbst ihren Marktstart haben.


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 155

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

42

Montag, 13. Mai 2019, 09:32

Und hoffentlich wird der neue 20er ein wenig zuverlässiger. Bisher ist er zwar nicht schlecht, gilt aber laut ADAC als unterdurchschnittlich zuverlässig.

43

Montag, 13. Mai 2019, 10:10

Das gilt aber wohl nur für die erste Generation. Wobei Batterieprobleme und Zündkabel (vermutlich durch Marderbiss) zwar ärgerlich, aber auch nicht wirklich dramatisch sind.

Ich hatte im April übrigens auch den ersten Marderschaden (rund 400 €), den die Versicherung nicht zahlen will. :cursing:

Beiträge: 797

Wohnort: Hamburg

Auto: I20 GB Trend 75PS Diesel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

44

Montag, 13. Mai 2019, 10:13

Äh Jacky, bist Du Dir da sicher??
Oder verwechselst Du PB mit GB? Schließlich hat der GB doch "gerade" erst den letzten TÜV-Report in seiner Klasse (Polo/Kleinwagen) ziemlich eindeutig gewonnen...

45

Montag, 13. Mai 2019, 10:24

Meiner geht ja langsam auf die 4 Jahre zu. Wirklich defekt war bisher nur die Wischwasserpumpe. Der einzige lästige Mangel an dem Auto ist der Fahrersitz, der alle paar Monate durchgesessen ist und schon 5 mal instandgesetzt wurde.

Beiträge: 797

Wohnort: Hamburg

Auto: I20 GB Trend 75PS Diesel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

46

Montag, 13. Mai 2019, 10:31

Moin Dr. Franc,
dann haben wir fast einen exakt gleich alten GB..., meiner ist EZ 06/15...
Wie äussert sich das mit dem Sitz? Könntest Du mir da mal (auch gern als PN) 1-2 Fotos zukommen?
Habe bald die dritte Inspektion (Diesel; 6 Jahre oder 90tkm) und würde das ggfs. ansprechen wollen, da mein Sitz auch nicht soo gut ausschaut; beeinträchtigt bin ich allerdings nicht...(die Sitzhebel und der Handbremsenhebel sind m.M.n. ziemlich wackelig/locker; normal?)
Einziges Problem bis dato (falls überhaupt) sind festbackende Hinterbremsen bei mir; bin mir aber unsicher...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 155

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

47

Montag, 13. Mai 2019, 10:33

Vorsicht Darky, du vermischt gerade TÜV-Prüfung mit Pannenstatistik! Ein Auto, welches jede Woche 2x nicht anspringt, kann trotzdem ohne Mängel durch den TÜV kommen.

Beiträge: 797

Wohnort: Hamburg

Auto: I20 GB Trend 75PS Diesel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

48

Montag, 13. Mai 2019, 10:35

Jacky, da hast Du natürlich insoweit Recht.... :D
Aber ein schlechter TÜV-Report wäre aber für jeden Besitzer ziemlich unterirdisch... 8)

Beiträge: 2 168

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

49

Montag, 13. Mai 2019, 10:40

Dann wird der i20 N dann ja wohl gleich als neues Modell erscheinen :love:

50

Montag, 13. Mai 2019, 10:45

Es bildet sich unter dem Steißbein eine weiche Kuhle und der Sitzbezug bildet dann in dem Bereich Wellen. Es wurden -wie gesagt- schon 5 mal das Sitzpolster und der Sitzbezug ausgetauscht. Nach ein paar Monaten ist das Polster dann aber wieder durch. Das ist einfach qualitativ schlechter Schaumstoff.

Sitzhebel und Handbremse sind bei meinem in Ordnung. Mit den Bremsbacken hinten hab ich auch keine Probleme. Ich ziehe gelegentlich mal während der Fahrt für ca. 200-300 m die Handbremse an, um die Scheiben hinten richtig blank zu schleifen. :D

Beiträge: 797

Wohnort: Hamburg

Auto: I20 GB Trend 75PS Diesel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

51

Montag, 13. Mai 2019, 10:45

@turbo:
Macht ja auch entwicklungskostentechnisch mehr Sinn, als jetzt noch auf die Schnelle für ein knappes Jahr den N als GB raus zufeuern...
Aber für uns wäre natürlich Letzteres geiler... :bang:

52

Montag, 13. Mai 2019, 10:53

Der N wird definitiv erst mit dem Modellwechsel kommen.

BlackDoc

GT-X GEN2

Beiträge: 450

Auto: Tucson 1.7 CRDI Style 117 PS 6G man.

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 27. November 2019, 00:33

Hyundai genießt höchstes Vertrauen

Die Studie "Höchstes Vertrauen" ermittelte die öffentliche Meinung in Bezug auf Seriosität, Weiterempfehlung, Vertrauen und Qualität. Ergebnis: Hyundai setzt sich bei dieser Studie zum Vertrauen in Autohersteller an die Spitze vor Aston Martin und Mercedes. 8) Quelle Hyundai hängt Luxusmarke Aston Martin ab zuerst hier gelesen Motorzeitung

Ähnliche Themen