Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

SebastianS

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Leverkusen

Auto: IX 35

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

41

Montag, 26. Juni 2017, 09:50

Habe fast 3,5 Monate auf eine Ersatzrückfahrkamera gewartet. War mir aber in dem Fall egal, da meine jetzige nach dem Winter tadellos funktioniert. Anscheinend dringt nur im Winter Feuchtigkeit ein.


42

Donnerstag, 29. Juni 2017, 15:16

Ersatzteil bestellung

Habe eine Steinschlagfolie bestellt Wartezeit 5-6Wochen.
Bei einen anderen Werkstatt 3 Tage :) :freu:

43

Dienstag, 8. August 2017, 22:44

Garantiefall - 3 Wochen Liferzeit?

Ich habe mit meinem neuen SantaFe 2.2 CRDi bei ca 7000 km Pech gehabt - Lambdasonde ist wegen schlecht gezogende Gewinde rausgefallen und beschädigt. Hyundai Service kann in DREI Wochen neue Sonde bekommen. Mir ist es unglaublich - normalerweise geht es um Stunden, nicht sogar um Tage, so ein kleines Teil zu bekommen. Ist es bei Hyundai normal, alle Ersatzteile per Schiff aus Korea zu liefern?

Ich habe meinen SantaFe als EU-Wagen gekauft, deswegen habe ich den Fall nicht beim Händler sondern beim nächsten Hyundai Service gemeldet. Da hat man mir gesagt, auf meinem Fall bekomme ich den Ersatzwagen nicht kostenlos, sondern muss den bezahlen, 22 Euro am Tag. Also so einen Hyundai Fehler muss ich 400 Euro bezahlen. Ist es bei Hyundai übrig? Bisher habe ich Opel und VW benutzt, und nie so einen Unsinn aufgeprallt. Oder ist die Ursache, dass es um EU-Wagen geht?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 292

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 8. August 2017, 23:09

Es gibt keinen Anspruch auf kostenlose Ersatzwagen im Garantiefall, nicht bei D-Modellen, und bei EU-Modellen wohl schon 2x nicht.

airliner

komischer Vogel

Beiträge: 979

Wohnort: Wismar

Beruf: Renteneinzahler

Auto: i30 cw (FDH) 1.6 CRDi, i20 (PBT) 1.4

Vorname: Florian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 9. August 2017, 07:48

Du kannst auch zum Teilehändler um die Ecke fahren und dir dort die Lieferzeiten geben lassen. Vielleicht sind die ja schneller. Problem dabei: Klär das mal mit dem Garantiegeber. Wird bestimmt spannend.

Die Teilepolitik von Hyundai wurde hier schon mehrfach besprochen. Mal hat man Glück, mal hat man Pech, Mahadma Ghandi. Vor wenigen Jahren wurde es darauf geschoben, dass HMD seine Lager umgestellt hätte, dann hieß es, dass Zulieferer nicht leisten könnten... Wie dem auch sei, in solchen (eigentlich auch recht unkomplizierten) Fällen, in denen man erwarten würde, dass die Teile selbst bei Lieferung mit Herpes Hermes in zwei Tagen vor Ort sind, bitte direkt bei HMD beschweren. Nur mit einem Forenbeitrag wird man leider nichts erreichen.

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 153

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 9. August 2017, 14:08

@Andrey: wenn Dein Fahrzeug wegen eines nachgewiesenen und dokumentierten Fehlers von Hyundai oder einer Vertragswerkstatt ausfällt und Du auf dieses Fahrzeug angewiesen bist, hast Du Anspruch auf Schadensersatz.
Setze Deine Werkstatt schriftlich darüber in kenntnis, dass Du sie in Regress für die entstehenden Kosten (Leihwagen etc.) nehmen wirst.
Du wirst Dich wundern wie sich das auf die Geschwindigkeit der ET-Lieferung auswirken wird.

Im übrigen gilt immer der vorletzte und letzte Satz von Airliner.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 921

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 9. August 2017, 14:17

...Ich habe meinen SantaFe als EU-Wagen gekauft, deswegen habe ich den Fall nicht beim Händler sondern beim nächsten Hyundai Service gemeldet. Da hat man mir gesagt, auf meinem Fall bekomme ich den Ersatzwagen nicht kostenlos, sondern muss den bezahlen, 22 Euro am Tag. Also so einen Hyundai Fehler muss ich 400 Euro bezahlen. Ist es bei Hyundai übrig? ...


Wenn du das Auto nicht dort gekauft hast, werden sie dir auch keinen Leihwagen kostenlos zur Verfügung stellen. Kommt zwar vor, aber du hast keinen Anspruch darauf.

48

Donnerstag, 10. August 2017, 20:24

Ersatzteile scheinen bei Hyundai mitunter etwas problematisch zu sein. Auf eine defekte Wischwasserpumpe hab ich gut 3 Wochen gewartet und auf eine neue Sutzfläche samt Bezug fast 2 Monate.

Da kann man nur hoffen, dass besonders relevante Teile schneller beschafft werden können.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 292

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 10. August 2017, 21:56

Vor 3 Jahren habe ich für einen Jaguar XJ überhaupt keine Wischwasserpumpe mehr bekommen: Nicht neu, nicht gebraucht - gar nix. Und ohne WWP kein TÜV!