Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

iDreißig

Laternenparker

  • »iDreißig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 056

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. März 2014, 16:49

Alternative Nabendeckel 74mm

Hallo Leute,

meine Proline B700 Winterfelgen haben recht große Nabendeckel - Durchmesser 74mm. Da mir das PLW-Logo nicht wirklich gefällt (schaut so 90er aus und ist verglichen mit z.B. Brock echt lahm) wollte ich mich nach Alternativen umsehen. Leider sieht es in dieser Größenordnung aber sehr mau aus. Auch die erhältlichen Aukleber (z.B. hier und hier) sind zu klein. Außerdem bin ich nicht sicher, ob Aufkleber gut halten, da die PLW-Deckel eine recht starke Wölbung haben, siehe Fotos.

Was habt ihr für Vorschläge, Tricks, Geheimtipps? Alle selbstlackierten die ich bisher hier im Forum angetroffen habe haben es bei ihrem Lackierer mit anderen Arbeiten zusammen machen lassen, da war der Zusatzaufwand also sehr gering. Ich denke nur dafür beim Lacker antanzen wäre verhältnismäßig teuer.

Durchmesser außen: 47mm, der innere Ring ist 63mm. Ich würde entweder das Hyundai-H oder was anderes schickes draufmachen.

Danke schonmal für alle Antworten!
»iDreißig« hat folgende Bilder angehängt:
  • Nabendeckel Front.jpg
  • Nabendeckel Wölbung.jpg


tauchfan_01

Ex-Schrauber

Beiträge: 71

Wohnort: Moritzburg

Beruf: Rentner

Auto: FX2.0; FX2.7; Tucson; IX35

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. März 2014, 18:53

Nachtrag

Hallo,
Deine Meßmethode scheint mit höchst merkwürdig. Ich würde hier schon mal einen Meßschieber ansetzen.
Wenn du die genauen Maße hast, dann in der Bucht unter "zentrierringe" suchen. damit lößt du dein Problem.
Alternativ billige grau glatte Abdeckkappen ohne Logo, dann "schwarz mit Felgenspray" und mittig den Hyundaiaufkleber drauf.
Wenn du ganz ausgefallene Sachen brauchst, suche in deiner Nähe einen Bastelclub "Modellbahn" oder ähnlich. Die Jungs haben es mit Microsprayer drauf. Spende in die Kaffekasse hilft immer.

Nachtrag:
Um unnötige Aufschreie hier im Forum zu vermeiden, ja, ich weiß was Zentrierringe sind, und wozu sie verbaut werden. Aber mit ein kleinwenig Einfallsreichtum und Kleber läßt sich manches Teil auch anders verwenden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tauchfan_01« (23. März 2014, 19:18)


iDreißig

Laternenparker

  • »iDreißig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 056

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. März 2014, 23:41

Hehe, ich denke ich kann mit einem Metermaß so weit umgehen =) , Schieblehre fehlt momentan in meinem Werkzeugschrank noch. Die 74mm stehen aber auch auf der Rückseite. Da muss ich nichtmal was messen. Auf dem Foto war das ganze mehr Dekoration und Halter als Messgerät. :mad:
Danke schonmal für die restlichen Tipps. :super: