Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Fahrwerk / Federn Koppelstange

Paladin

Schüler

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Wohnort: Barth

Auto: Accent X-3

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Februar 2011, 14:01

Koppelstange

Heyho,

wie mir aufgefallen ist, ist bei mir die eine koppelstange schon komplett ausgeschlagen ( unteres gummi+mutter weg) und die andere ist so gut wie defekt....meine werkstatt will dafür 150€ haben..im netz kann ich sie für zusammen 40€ bestellen....

kann ich die so einfach selbst austauschen oder brauch ich dafür spezialwerkzeug bzw fundierte kfz kenntnisse`?


mfg


Malikuh

Schüler

Beiträge: 127

Auto: Accent 1.5i GLS

Vorname: Sora

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Februar 2011, 15:05

RE: Koppelstange

stabis???


kannst selbst wechseln - musst halt nur iwie ran kommen :D

mayor01

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Wohnort: München/Stuttgart/Konstanz

Beruf: Kreisbeschäftigter im Straßenbetriebsdienst

Auto: Accent X-3/LC1.3l/LC1.5L

Hyundaiclub: Korean-Streetfighter

Vorname: Dennis

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Februar 2011, 09:38

RE: Koppelstange

kannst selber wecchseln, das prob ist nur meist die alte ist so rein gerostet dass du sie rausboren musst wenn das erledigt ist ist es sau einfach is nur oben und unten eine Mutter drauf..
nur eben schwierig oder sagen wir mal so, Zeitaufwendig ist es die alte so raus zu bekommen dass die neue ohne probleme rein geht.

Paladin

Schüler

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Wohnort: Barth

Auto: Accent X-3

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Februar 2011, 10:20

RE: Koppelstange

hab mir das ganze jetzt nochmal angeguckt und muss sagen..einfacher gehts ja kaum..`teile sind schon bestellt..nur noch ne kurze frage....gibts nen drehmoment, mit dem ich die muttern anziehen muss? oder einfach fest?

mayor01

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Wohnort: München/Stuttgart/Konstanz

Beruf: Kreisbeschäftigter im Straßenbetriebsdienst

Auto: Accent X-3/LC1.3l/LC1.5L

Hyundaiclub: Korean-Streetfighter

Vorname: Dennis

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Februar 2011, 11:09

RE: Koppelstange

einfach fest reicht mit der hand soweit et geht ....

aber daran denken nach fest kommt ab

Paladin

Schüler

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Wohnort: Barth

Auto: Accent X-3

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Februar 2011, 12:05

RE: Koppelstange

oki doki...werde mich nochmal melden wenn die teile da sind bzw eingebaut

Ähnliche Themen